News | eBay gehackt - Passwörter gestohlen

Hier könnt ihr unsere News und Artikel kommentieren.
Die News werden laufend aktualisiert ins Forum geschrieben.
Benutzeravatar
Newsbot
Hartware.net
Beiträge: 9538
Registriert: 06.07.2009, 04:02
Kontaktdaten:

News | eBay gehackt - Passwörter gestohlen

Ungelesener Beitrag von Newsbot » 22.05.2014, 11:03

eBay wurde gehackt - das hat das Online-Auktionshaus gestern morgen bestätigt. Laut Unternehmen wurden die Passwörtern sowie die Benutzernamen diverser Anwender gestohlen. Laut eBay seien die Zahlungsinformationen jedoch sicher geblieben. Dennoch rät die Firma allen Nutzern der Plattformen eBay.com, eBay.de, etc. die individuellen Passwörter zu ändern. Der massive Angriff auf eBays Datenbanken hat sogar den Aktienkurs um 1,73 % gedrückt. Bisher habe man bei eBay trotz des Hacks aber noch keine verdächtigen Aktivitäten entdeckt.


http://www.hartware.de/news_60773.html

vitalik
Commander
Beiträge: 264
Registriert: 10.02.2014, 13:42

Re: News | eBay gehackt - Passwörter gestohlen

Ungelesener Beitrag von vitalik » 22.05.2014, 12:27

Gestern mal bei Spiegel TV reingezappt. Ich weiß nicht warum diese Experten immer die Sachen so vereinfachen müssen, dass am Ende eine falsche Aussage dabei rauskommt. Da hat der Experte tatsächlich erzählt man könne die Hashes zurückrechnen und hat stolz ein Programm laufen lassen.

Benutzeravatar
Snooty
Captain
Beiträge: 871
Registriert: 30.03.2004, 17:11
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: News | eBay gehackt - Passwörter gestohlen

Ungelesener Beitrag von Snooty » 22.05.2014, 12:48

eBay wurde gehackt - das hat das Online-Auktionshaus gestern morgen bestätigt. .. Der Angriff auf eBays Unternehmens-Netzwerk fand bereits vor zwei Wochen statt.
Den Laden sollte man echt verklagen:
- Vorfall bereits vor zwei Wochen
- Info nur auf englischer eBay-Seite, auf die kein normaler Nutzer guckt, und selbst wenn wäre eine Mail das mindeste, da nicht jeder eBay-Nutzer täglich die Seite besucht
Zuletzt geändert von Snooty am 22.05.2014, 12:48, insgesamt 1-mal geändert.

Iruwen
Vice Admiral
Beiträge: 5040
Registriert: 02.02.2010, 10:08

Re: News | eBay gehackt - Passwörter gestohlen

Ungelesener Beitrag von Iruwen » 22.05.2014, 13:21

[...] unverzüglich der zuständigen Aufsichtsbehörde sowie den Betroffenen mitzuteilen. Die Benachrichtigung des Betroffenen muss unverzüglich erfolgen, sobald angemessene Maßnahmen zur Sicherung der Daten ergriffen worden oder nicht unverzüglich erfolgt sind und die Strafverfolgung nicht mehr gefährdet wird. [...] Soweit die Benachrichtigung der Betroffenen einen unverhältnismäßigen Aufwand erfordern würde, insbesondere aufgrund der Vielzahl der betroffenen Fälle, tritt an ihre Stelle die Information der Öffentlichkeit durch Anzeigen, die mindestens eine halbe Seite umfassen, in mindestens zwei bundesweit erscheinenden Tageszeitungen oder durch eine andere, in ihrer Wirksamkeit hinsichtlich der Information der Betroffenen gleich geeignete Maßnahme.
http://www.gesetze-im-internet.de/bdsg_1990/__42a.html

Ich weiß zwar nicht ob die zuständige Aufsichtsbehörde unverzüglich informiert wurde, aber aus Sicht der Betroffenen sind sie wohl safe. Bei mir ist ein riesiger Kasten direkt auf ebay.de der auf eine Unterseite verlinkt auf der der Hack beschrieben ist. Da das durch alle Mainstream-Medien geht sollte die Information der Öffentlichkeit damit auch abgedeckt sein.
Zuletzt geändert von Iruwen am 22.05.2014, 13:24, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Snooty
Captain
Beiträge: 871
Registriert: 30.03.2004, 17:11
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: News | eBay gehackt - Passwörter gestohlen

Ungelesener Beitrag von Snooty » 22.05.2014, 18:21

Ja jetzt, aber bislang war die Info auf der deutschen Seite nicht vorhanden - erst, nachdem alle Medien berichtet haben.

Und dass die Öffentlichkeit durch Medien allein nicht ausreichend informiert wird sieht man daran, dass weiterhin Passwörter wie 123456 oder qwertz verwendet werden, obwohl alle paar Monate (oder mittlerweile Wochen) darauf hingewiesen wird, dass das Mist ist.

Iruwen
Vice Admiral
Beiträge: 5040
Registriert: 02.02.2010, 10:08

Re: News | eBay gehackt - Passwörter gestohlen

Ungelesener Beitrag von Iruwen » 22.05.2014, 18:27

Das hat ja nichts mit der Informationspflicht des Datenverarbeiters zu tun.

Benutzeravatar
Snooty
Captain
Beiträge: 871
Registriert: 30.03.2004, 17:11
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: News | eBay gehackt - Passwörter gestohlen

Ungelesener Beitrag von Snooty » 22.05.2014, 20:03

Das eBay gehackt wurde schon, der Rest nicht - sagt auch niemand.

Iruwen
Vice Admiral
Beiträge: 5040
Registriert: 02.02.2010, 10:08

Re: News | eBay gehackt - Passwörter gestohlen

Ungelesener Beitrag von Iruwen » 26.05.2014, 10:39

Liebes eBay-Mitglied,

Um sicherzustellen, dass unsere Kunden bei eBay auch weiterhin sicher und mit vollem Vertrauen kaufen und verkaufen können, bitte ich alle eBay-Nutzer, ihr Passwort zu ändern.

Der Grund ist folgender: Wir haben vor Kurzem festgestellt, dass unser Firmennetzwerk Ziel einer Cyber-Attacke geworden ist. Dabei wurde auf eine Datenbank mit Passwörtern von eBay-Nutzern zugegriffen.

Was Sie wissen sollten: Es gibt keine Anzeichen dafür, dass auf Ihre Zahlungsinformationen zugegriffen wurde oder die Sicherheit dieser durch die Attacke in irgendeiner Weise beeinträchtigt wurde. Und Ihr Passwort war verschlüsselt.

Bitte tun Sie Folgendes:
Gehen Sie zu eBay und ändern Sie Ihr Passwort. Wenn Sie Ihr Passwort am oder nach dem 21. Mai geändert haben, sind keine weiteren Schritte notwendig.

Mir ist bewusst, dass es für Sie zusätzlichen Aufwand bedeutet, Ihr Passwort zu ändern. Wir tun alles in unserer Macht stehende, um Ihre Daten zu schützen, und das Ändern Ihres Passworts ist eine weitere Vorsichtsmaßnahme - zusätzlich zu den anderen Sicherheitsvorkehrungen, die wir implementiert haben.

Wenn Sie eBay bisher nur als Gast genutzt haben, wurde kein Passwort hinterlegt.

Sollten Sie das Passwort, das Sie bei eBay verwenden, auch für andere Websites nutzen, so ändern Sie es unbedingt auch dort. Und für PayPal-Nutzer gilt: Es gibt keine Anzeichen dafür, dass Ihr PayPal-Konto oder Ihre PayPal-Zahlungsinformationen betroffen sind, da diese bei PayPal sicher in einem separaten System verschlüsselt gespeichert werden.

Darüber hinaus machen wir Folgendes:

Für den Fall einer nicht autorisierten Aktivität in Zusammenhang mit Ihrem eBay-Konto greifen nach wie vor unsere starken Schutzmaßnahmen für Käufer und Verkäufer.
Wir implementieren zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen für den Schutz unserer Kunden.
Wir arbeiten mit den zuständigen Strafverfolgungsbehörden und mit führenden Sicherheitsexperten zusammen, um diesen Vorfall aufzuklären.

Was wir wissen: Die Attacke ereignete sich zwischen Ende Februar und Anfang März und hatte zur Folge, dass unrechtmäßig auf eine Datenbank mit eBay-Nutzerinformationen zugegriffen wurde – einschließlich Kundennamen, verschlüsselter Passwörter, E-Mail-Adressen, Postadressen, Telefonnummern und Geburtsdaten.

Die Datei enthielt aber keine Zahlungsinformationen, und nach intensiver Untersuchung und Analyse unserer Datenbanken haben wir keinen Nachweis dafür gefunden, dass Bank- oder Kreditkartendaten unserer Nutzer betroffen sind. Wir konnten auf unserer Website auch keinerlei Anzeichen für eine Zunahme von Betrugsfällen oder die Entschlüsselung von Passwörtern feststellen.

Uns ist bewusst, dass diese Situation für Sie irritierend sein kann und einen zusätzlichen Aufwand bedeutet. Dies bedauern wir sehr. Für eBay als weltweiten Marktplatz ist nichts wichtiger als die Sicherheit und das Vertrauen unserer Kunden. Unsere Kunden haben hohe Erwartungen an uns. Dieser Verantwortung stellen wir uns, indem wir Ihnen eine sichere Handelsplattform bieten, egal über welches Gerät Sie eBay nutzen.
Es befindet sich kein Link zu eBay in der Mail, das ist eine gute Idee, hätte ich auch so gemacht.

Seelenkrank
Rear Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 2126
Registriert: 08.03.2004, 17:40

Re: News | eBay gehackt - Passwörter gestohlen

Ungelesener Beitrag von Seelenkrank » 26.05.2014, 14:16

ich habe meinen account zur löschung freigegeben (eh 5 jahre da nix mehr gemacht).
zum dank trudeln jetzt hier spammails ein die wieder für ihre wundermittel werben (und auf der mail adresse habe ich echt ruhe vor sowas gehabt!)

Benutzeravatar
slrzo
Rear Admiral
Beiträge: 3679
Registriert: 10.08.2004, 14:46

Re: News | eBay gehackt - Passwörter gestohlen

Ungelesener Beitrag von slrzo » 26.05.2014, 14:43

Ich habe noch keine Mail bekommen. Hatte es auf Spiegel vor paar Tagen gelesen und gleich mein Passwort geändert. Auf der Seite von eBay stand zu dem Zeitpunkt kein einziger Hinweis darauf. Nur auf einem Blog von ebay.com stand etwas drauf.
I'm gonna eat your brains and gain your knowledge.

Antworten