News | Apple plant Smartphone Display mit 3D?

Hier könnt ihr unsere News und Artikel kommentieren.
Die News werden laufend aktualisiert ins Forum geschrieben.
Benutzeravatar
Newsbot
Hartware.net
Beiträge: 9769
Registriert: 06.07.2009, 04:02
Kontaktdaten:

News | Apple plant Smartphone Display mit 3D?

Ungelesener Beitrag von Newsbot » 06.11.2014, 01:28

Apple soll aktuellen Gerüchten zufolge ein Smartphone-Display mit brillenlosem 3D planen. Angeblich erinnere das Konzept an das Amazon Fire Phone. Letzteres erwies sich allerdings am Markt eher als kostspieliger Flop. Vielleicht möchte Apple da ansetzen wo Amazon aufgehört hat und das Konzept der 3D-Oberfläche mit mehr Benutzerfreundlichkeit massentauglich machen. Angeblich stehe für neue Panels mit der Technik sogar bereits der Zulieferer TPK fest. Patente auf 3D-Benutzeroberflächen hatte Apple sich in der Vergangenheit bereits gesichert.


http://www.hartware.de/news_62149.html

RaiserBlade71
Lt. Commander
Beiträge: 181
Registriert: 14.03.2014, 22:33

Re: News | Apple plant Smartphone Display mit 3D?

Ungelesener Beitrag von RaiserBlade71 » 06.11.2014, 15:48

Auf eigene Ideen kommen die leider nicht mehr.... traurig aber wahr. Eigentlich ist es ja gut an einem design festzuhalten jedoch wird es auch irgendwann sehr langweilig.
Es ist leider wie mit Samsung und auch anderen Herstellern... Nur mit Technik protzen bringt nicht viel. Gutes Design und gute Materialien und dafür ein paar pixel weniger Auflösung und keinen Prozzi welchen man eigentlich als Desktop CPU verwenden könnte.....

RaiserBlade71

vitalik
Commander
Beiträge: 264
Registriert: 10.02.2014, 13:42

Re: News | Apple plant Smartphone Display mit 3D?

Ungelesener Beitrag von vitalik » 06.11.2014, 19:53

RaiserBlade71 hat geschrieben:Auf eigene Ideen kommen die leider nicht mehr.... traurig aber wahr. Eigentlich ist es ja gut an einem design festzuhalten jedoch wird es auch irgendwann sehr langweilig.
Es ist leider wie mit Samsung und auch anderen Herstellern... Nur mit Technik protzen bringt nicht viel. Gutes Design und gute Materialien und dafür ein paar pixel weniger Auflösung und keinen Prozzi welchen man eigentlich als Desktop CPU verwenden könnte.....

RaiserBlade71
Super Aussage. Jaja, man sieht ja, wie Samsung am Hungertuch nagen muss.

Think3r
Lt. Commander
Beiträge: 135
Registriert: 07.08.2011, 18:25

Re: News | Apple plant Smartphone Display mit 3D?

Ungelesener Beitrag von Think3r » 06.11.2014, 20:09

@RaiserBlade71: Es scheint für Dich ja ein Kinderspiel zu sein, revolutionäre neue Produkte zu designen. Dann leg doch mal gleich los und bewirb Dich!

DarkBlooster
Commander
Beiträge: 349
Registriert: 03.03.2014, 14:24

Re: News | Apple plant Smartphone Display mit 3D?

Ungelesener Beitrag von DarkBlooster » 07.11.2014, 12:41

Ich weiß nicht, warum manche Menschen immer gleich so zickig werden, wenn jemand etwas kritisiert, ohne dabei den Anspruch erhoben zu haben, dass man es selbst besser könnte.
Aber ich fänd es gut, wenn sie autosteroskopische Displays verbauen und das mit einer Positionserfassung für die Augen kombinieren. Ich denke, Amazon ist hier nur halbherzig rangegangen. Denn das mit der Tiefenwirkung hat bspw. vor ca. 2 Jahren schon ganz gut funktioniert, als die inneren Lagesensoren einfach dazu verwendet wurden, statt aufwändig und teuer 4 weitere Kameras zu installieren. Sinnvoller wär es, wenn sie sich auch das Display vorgenommen hätten. Nur weiß ich nicht, ob die Displays inzwischen weit genug sind, um sinnvoll mehr als zwei Betrachtungswinkel abzubilden. Denn auch wenn bspw. beim 3DS das Display mittlerweile so gut ist, dass man keine schwarzen Spalten mehr sehen kann, reicht das noch lange nicht, um es mit Positionserfassung der Augen zu kombinieren. Denn ab einem bestimmten Winkel gibt es einen Ruck, und jedes Auge bekommt auf einmal die Bildinformation, die eigentlich für das andere Auge vorgesehen sind. Obwohl sich das über die Software durch Swapping sicher auch kompensieren lässt. Und das lässt sich dann nicht mehr mit Lagesensoren regeln. Dafür muss man sich aber trotzdem entweder auf Landscape oder Portrait festlegen.
Ich mag Apple nicht, aber um etwas für die breite Masse zugänglich zu machen und um andere Hersteller anzustochern es besser zu machen, sind sie allemal gut genug.

Antworten