News | Ubisoft: Die NX ist großartig

Hier könnt ihr unsere News und Artikel kommentieren.
Die News werden laufend aktualisiert ins Forum geschrieben.
Benutzeravatar
Newsbot
Hartware.net
Beiträge: 9771
Registriert: 06.07.2009, 04:02
Kontaktdaten:

News | Ubisoft: Die NX ist großartig

Ungelesener Beitrag von Newsbot » 21.07.2016, 07:38

Die Nintendo NX Spielkonsole wurde noch nicht offiziell vorgestellt, lediglich für März 2017 angekündigt, aber Spieleentwickler und -Publisher haben offenbar genug Informationen, um ihre Unterstützung auszudrücken. Der Europa-Chef von Ubisoft hatte dies bereits im Juni getan, jetzt hat sich auch der Ubisoft-Chef selbst zuversichtlich zur NX geäußert.


http://www.hartware.de/news_65449.html

hajo23
Ensign
Beiträge: 17
Registriert: 11.08.2004, 12:07

Re: News | Ubisoft: Die NX ist großartig

Ungelesener Beitrag von hajo23 » 21.07.2016, 08:23

Hm,

klar, wenn ich plane (oder muss) Spiele für die Nintendo NX zu entwickeln, dann werde ich sie in höchsten Tönen loben, ich will die Spiele ja auch verkaufen!

RaiserBlade71
Lt. Commander
Beiträge: 181
Registriert: 14.03.2014, 22:33

Re: News | Ubisoft: Die NX ist großartig

Ungelesener Beitrag von RaiserBlade71 » 21.07.2016, 11:36

Aber ich könnte mir schon vorstellen das, dass Konzept vielleicht wieder einige Überraschungen bereit hält. Es wäre Nintendo zu wünschen. Hardwaremäßig soll es ja nun endlich mal ein Schub geben und wenn es dann auch fit ist für VR, dann muss halt entsprechend gute Hardware verbaut sein. Mal abgesehen davon das es sicherlich auch UHD geben wird.

GrooveXT
Lt. Commander
Beiträge: 163
Registriert: 31.07.2006, 12:47

Re: News | Ubisoft: Die NX ist großartig

Ungelesener Beitrag von GrooveXT » 21.07.2016, 12:49

RaiserBlade71 hat geschrieben:Hardwaremäßig soll es ja nun endlich mal ein Schub geben und wenn es dann auch fit ist für VR, dann muss halt entsprechend gute Hardware verbaut sein. Mal abgesehen davon das es sicherlich auch UHD geben wird.
Die Konsole mag ab Ende UHD ausgeben können und auch VR, aber hardwaremäßig "fit" wird sie dafür nicht sein. Die Gerüchte gehen ja dahin, dass die NX (teilweise) portable sein wird.
Wenn die Konsole also nun wie für Nintendo üblich um die 300-400 Euro kosten wird und Nintendo, wie üblich, schon an der Hardware kräftig verdienen möchte, dann bleibt unterm Strich nicht mehr viel Performance übrig.

Ich vermute wir bekommen wieder sowas wie die Wii U, nur etwas ausgefeilter. Der stationäre Teil wird die Leistung auf Xbox One Niveau erhalten, wahrscheinlich etwas drunter. Dazu noch irgendwas von AMD (leistungstechnisch auf Smartphone Mittelklasse Niveau, aber auf x86 Basis) im kleinerem(5 Zoll vielleicht) jetzt auch autark nutzbarem Tablet Controller. Als Zubehör gibts dann noch sowas wie die Samsung Gear für VR Spielereien. Spielt man zu hause wird alles auf der stationären Konsole berechnet und auf dem TV ausgegeben und teils aufs Tablet gestreamt, verlässt man den Raum wird dank gleicher Architektur auf das Tablet umgeschaltet, was ab dann selbst rechnet. Natürlich mit entsprechenden Abstrichen in Qualität und Geschwindigkeit.

Naja mag so sein oder auch nicht. Aber ich verwette hier alles was ich habe darauf, dass Nintendo keine super leistungsfähige Konsole bringen wird. Und vor allem nichts was nach vorherrschender Meinung UHD oder gar VR berechnen kann. Das wird alle nur über simple Games mit Tricks und gutem Marketing funktionieren. Alles andere würde dem widersprechen was wir bisher wissen. Vor allem würde es aber den Preisrahmen sprengen und damit nichts mehr für Casuals sein.

Antworten