ext. Monitor an Notebook

ATI Radeon, Nvidia GeForce, Matrox, S3 etc.
Antworten
Jan
Fleet Captain
Beiträge: 1096
Registriert: 08.03.2004, 19:47
Wohnort: Rheinland-Pfalz

ext. Monitor an Notebook

Ungelesener Beitrag von Jan » 31.10.2007, 22:11

Hi

Nachbar hat sich einen extra TFT für sein Notebook geholt.
Haben den vorhin angeschlossen und auf Clonen eingestellt.
Zeigt jetzt also das gleiche Bild wie das Notebook, nur kann man keine höhere Auflösung einstellen als die Notebook-Auflösung.
Ist das normal? Also der Regler für den 2.Moni geht höher als die 1280x800 (oder so) des Notebooks, nur springt er immer wieder zurück?
Ist das normal oder gibt es externe Tools die damit besser umgehen können?
Liegts vielleicht auch am Treiber? Ist glaub ich nicht der aktuellste den der Notebook-Hersteller da momentan bereitstellt.


Edit: ist eine Geforce Go
mfG
Jan

Luke
Captain
Beiträge: 795
Registriert: 08.03.2004, 18:59

Ungelesener Beitrag von Luke » 31.10.2007, 22:34

Also sowit ich weiß wird beim Clonen auf beiden Monitoren die gleiche Auflösung angezeigt, sonst kann man ja das Bild nicht 1:1 (der Name Clonen sagt es ja schon) darstellen. Und logischerweise funktioniert nur die kleinere von beiden Auflösungen auf beiden Monitoren einwandfrei.

Jan
Fleet Captain
Beiträge: 1096
Registriert: 08.03.2004, 19:47
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Ungelesener Beitrag von Jan » 01.11.2007, 00:13

Klingt mal logisch ;)

Gibts noch eine andere Möglichkeit den Monitor mit voller Auflösung anzufahren?
mfG
Jan

Benutzeravatar
PatkIllA
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 14630
Registriert: 08.03.2004, 11:07
Wohnort: Dortmund

Ungelesener Beitrag von PatkIllA » 01.11.2007, 00:16

warum überhaupt klonen?

H3LL S3RV4NT
Admiral
Beiträge: 14655
Registriert: 08.03.2004, 17:24
Wohnort: Magdeburg

Ungelesener Beitrag von H3LL S3RV4NT » 01.11.2007, 00:20

Das frage ich mich auch. Entweder erweitern oder nur eins von beiden nutzen. Dann hast du auch die volle Kontrolle.
>kq

Jan
Fleet Captain
Beiträge: 1096
Registriert: 08.03.2004, 19:47
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Ungelesener Beitrag von Jan » 01.11.2007, 08:55

Erweitern fällt aus, da er dann nur den TFT benutzen möchte und das Notebook zuklappen will.
Habe auch schon probiert den Notebook-Bildschirm per Tastenkombination abzuschalten, aber die TFT Auflösung geht nicht höher?
Gibt es vielleicht noch eine Software Lösung den Notebook-bildschirm abzuschalten, damit er eine höhere Auflösung am TFT zulässt?
Hab ich gestern zumindest auf die schnelle mal nicht gefunden.
mfG
Jan

Benutzeravatar
PatkIllA
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 14630
Registriert: 08.03.2004, 11:07
Wohnort: Dortmund

Ungelesener Beitrag von PatkIllA » 01.11.2007, 09:09

Du kannst den externen Monitor ganz einfach mit Boardmitteln aktivieren und den vom Notebook abschalten.
Meiner Ansicht nach aber verschenkte Arbeitsfläche den internen Monitor abzuschalten.

Jan
Fleet Captain
Beiträge: 1096
Registriert: 08.03.2004, 19:47
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Ungelesener Beitrag von Jan » 01.11.2007, 09:57

Aber wenn du einen externen Monitor hast der 1680x1050 schafft aber nur 1280x800 (kann sein, dass das jetzt nicht genau stimmt) darstellt, ist das auch ziemliche "Verschwendung".
mfG
Jan

Benutzeravatar
PatkIllA
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 14630
Registriert: 08.03.2004, 11:07
Wohnort: Dortmund

Ungelesener Beitrag von PatkIllA » 01.11.2007, 10:04

Wenn du den externen Monitor ganz normal in den Windowsanzeigeeigenschaften aktivierst, dann limitert der Laptopmonitor aber in keiner Weise.

Jan
Fleet Captain
Beiträge: 1096
Registriert: 08.03.2004, 19:47
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Ungelesener Beitrag von Jan » 01.11.2007, 10:10

Werd später nochmal rübergehen und noch einmal probieren.
Haben es zumindest gestern "auf die Schnelle" nicht hinbekommen.
Konnnten den externen Monitor aktivieren und konnten ihn auch als primären auswählen, aber höhere Auflösung ging trotzdem nicht.
Ausschalten des Notebook-Bildschirms in den Anzeigeeigenschaften werd ich heute nochmal suchen. Hatte ich gestern nix gefunden.
mfG
Jan

Benutzeravatar
oxe23
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 4466
Registriert: 09.04.2004, 17:00
Wohnort: Ostfildern

Ungelesener Beitrag von oxe23 » 01.11.2007, 15:46

das geht doch in der regel auch einfach über diese (meistens blauen) FN-tasten am notebook, oder?

Antworten