NV40 nochmal

ATI Radeon, Nvidia GeForce, Matrox, S3 etc.
Benutzeravatar
gunja
Captain
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 903
Registriert: 27.01.2004, 19:50
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von gunja » 23.03.2004, 10:15

sehe ich das richtig, das das 2 Stromstecker sind ? Mein Gott, muß das Teil Energie verschwenden
always change a running system

musashi
Foren Entwickung
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 12706
Registriert: 03.12.2003, 15:32
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von musashi » 23.03.2004, 10:19

Heise hat auch 'n Foto: http://www.heise.de/bilder/45914/0/1

Benutzeravatar
holymanonmountaintop
Lt. Commander
Beiträge: 136
Registriert: 08.03.2004, 13:16
Wohnort: Anzing b. München

Ungelesener Beitrag von holymanonmountaintop » 23.03.2004, 10:31

[quote="gunja"]sehe ich das richtig, das das 2 Stromstecker sind ? Mein Gott, muß das Teil Energie verschwenden[/quote]

Sieht ganz so aus. Genial, dass muss ich haben!

Edit: Warum geht bei mir das Zitieren nicht???

Benutzeravatar
Firefly
Rear Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 3327
Registriert: 08.03.2004, 12:23
Wohnort: Raum Ludwigsburg (Stuggi)
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von Firefly » 23.03.2004, 10:36

Das Boad mag dich net....
Ich will keine 2 Stromstecker.
Dann müsst ich mir erstmal nen neues NT kaufen... ;)

Benutzeravatar
PatkIllA
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 14630
Registriert: 08.03.2004, 11:07
Wohnort: Dortmund

Ungelesener Beitrag von PatkIllA » 23.03.2004, 10:52

Wenigstens scheint der Trend zu DualDVI Karten zu gehen.

TeeKay
Lt. Junior Grade
Beiträge: 57
Registriert: 12.03.2004, 11:31

Ungelesener Beitrag von TeeKay » 23.03.2004, 11:03

"Mein Gott, muß das Teil Energie verschwenden"

Warum verschwenden? Das Ding hat 220 Mio Transistoren, dazu Speicher, der drei- bis viermal schneller taktet als PC-Hauptspeicher. Und dann willst du diesem Produkt nicht die gleiche Leistungsaufnahme zugestehen wie heutigen Prozessoren mit 100 Mio Transistoren?
Evtl. auch mal ueberlegen, dass bei Intel Prozessorkerne dieser Groesse nicht unter 1000 Dollar ueber die Theke gehen. Bei NVIDIA kriegst du fuer die Haelfte noch 256 MB HighEnd-Speicher dazu.

Dazu kommt, dass NVIDIA fuer rund ein Drittel der Leistungsaufnahme nur indirekt verantwortlich ist. Der Speicher duerfte im unguenstigsten Fall schon gute 40W verbrauchen, 512MB entsprechend 80W.

Benutzeravatar
Psymachine
Rear Admiral
Beiträge: 2680
Registriert: 08.03.2004, 16:14

Ungelesener Beitrag von Psymachine » 23.03.2004, 18:54

weiß man eigentlcih schon was zum RAM des NV40 (DDR2, DDR3???) und wieviel und wieviel bit-anbindung?

E: das is ja hammer: "Could we possibly get a 3dm2k1se and 3dm2k3 score?


Yes but there is no link, you can guess that he wasn't able to public that score...... but more than 36K, 3dmark03 didn't run, give him an error of non detectable device....
"

seh ich richtig das der NV40 merh asl 36000 punkte in 3dmark2001 haben soll?

Crashman
Commander
Beiträge: 466
Registriert: 08.03.2004, 13:31
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von Crashman » 23.03.2004, 19:14

er hat die doppelte Füllrate eines R360 von ATI. Die Werte sollten hinkommen.

MfG

Benutzeravatar
han_solo
Chef Hartware.net
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 4822
Registriert: 08.12.2003, 21:51
Wohnort: Taiwan
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von han_solo » 23.03.2004, 19:41

@Psymachine

256bit Speicherbus und GDDR3. An den Taktraten wird noch gefeilt.

Benutzeravatar
Psymachine
Rear Admiral
Beiträge: 2680
Registriert: 08.03.2004, 16:14

Ungelesener Beitrag von Psymachine » 23.03.2004, 20:49

krass...sag mal hast du n presseausweiß oda so? weil ansonsten haben die dich doch bestimmt nicht hinter die bühne gelassen oda? ^^

Benutzeravatar
han_solo
Chef Hartware.net
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 4822
Registriert: 08.12.2003, 21:51
Wohnort: Taiwan
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von han_solo » 23.03.2004, 21:13

Ja, hab ich, aber ein Presseausweis allein reicht nicht. Man sollte auch eine Menge Leser im Rücken, sprich: auf der Site, haben. :)

Benutzeravatar
Psymachine
Rear Admiral
Beiträge: 2680
Registriert: 08.03.2004, 16:14

Ungelesener Beitrag von Psymachine » 23.03.2004, 21:15

also mussteste dort erst saenvonwo du kommst und je nach bekannheitsgrad wird man dann reingelassen oder nicht? lustig....

E: was mache diese kritzeleien auf der graka? sol da son fetter kühler drauf? is wohl vorbei mit meienem kleine, leisen, unauffälligen GF4 TI 4200 kühler ;)

NiWida
Cadet
Beiträge: 12
Registriert: 17.03.2004, 14:20

Ungelesener Beitrag von NiWida » 23.03.2004, 22:28

Auf den Foto sieht man doch das der NV40 ohne Kühler auskommt.

TeeKay
Lt. Junior Grade
Beiträge: 57
Registriert: 12.03.2004, 11:31

Ungelesener Beitrag von TeeKay » 23.03.2004, 23:57

1. Grosse Luefter muessen nicht laut sein.
2. GDDR2 gibt es von Samsung nicht mehr, Samsung ist aber seit Jahren NVIDIAs Stammlieferant. Ausserdem werden schon billige FX5700 mit neustem GDDR3 ausgeliefert, da wird man nicht beim HighEnd-Chip auf den taktunfreudigeren GDDR2 zurueckgreifen.
3. Mehr als 256 Bit Speicheranbindung sind zu teuer, weniger als 256 Bit zu langsam.
4. Fuer diese Informationen brauche ich weder Presseausweis, noch Leser, noch Beziehungen, lediglich ein Gehirn und etwas Initiative.

Crashman
Commander
Beiträge: 466
Registriert: 08.03.2004, 13:31
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von Crashman » 24.03.2004, 00:05

@NiWiDa

Das ist ein Ausstellungsexemplar. Das Ding bekommt natürlich eine aktive Kühlung. Irgendwo müssen annähernd 100W ja hin.
Aber mit Kühllösungen durfte sich Nvidia in der Vergangenheit ja intensiv befassen.

MfG

mib
Commander
Beiträge: 324
Registriert: 08.03.2004, 19:37
Wohnort: Tübingen
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von mib » 24.03.2004, 00:39

@Crashman:
Schon mal in nem Lexikon nach dem Wort "Ironie" gesucht? Wenn du damit vertraut bist, dann kannste das Posting von NiWida nochmals durchlesen...

Benutzeravatar
Psymachine
Rear Admiral
Beiträge: 2680
Registriert: 08.03.2004, 16:14

Ungelesener Beitrag von Psymachine » 24.03.2004, 17:17

@teekay
aber an "unauffällig" komtm er wohl nicht vorbei ;)

Corelianer
Deckschrubber
Beiträge: 7
Registriert: 17.03.2004, 11:17
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von Corelianer » 24.03.2004, 21:03

hm cool, dann reichts vielleicht auch für D^3 Multiplayer oder HL^2 Multiplayer, wo dann die frames schon über 40 pro Sekunde liegen sollten.

NiWida
Cadet
Beiträge: 12
Registriert: 17.03.2004, 14:20

Ungelesener Beitrag von NiWida » 24.03.2004, 22:51

Psymachine hat geschrieben:@teekay
aber an "unauffällig" komtm er wohl nicht vorbei ;)
Deswegen wurde die Karte wahrscheinlich auch (noch) nicht mit Kühler gezeigt.

Meister1984
Commander
Beiträge: 259
Registriert: 27.03.2004, 08:28

Ungelesener Beitrag von Meister1984 » 29.03.2004, 21:53

weiß jemand wann das ding ca. rauskommt

Benutzeravatar
Psymachine
Rear Admiral
Beiträge: 2680
Registriert: 08.03.2004, 16:14

Ungelesener Beitrag von Psymachine » 30.03.2004, 15:00

offizieller Lunch:

mitternacht 13.--> 14-. April

Benutzeravatar
Steven
Commander
Beiträge: 467
Registriert: 12.03.2004, 00:24
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von Steven » 30.03.2004, 15:15

eher nen paper launch mit 2-3 test mustern.

Benutzeravatar
Jaegerschnitzel
Hartware.net
Beiträge: 1043
Registriert: 08.03.2004, 14:27

Ungelesener Beitrag von Jaegerschnitzel » 30.03.2004, 16:45

Diese Mal gibt es sicher mehr Testsamples als 2-3!

Benutzeravatar
Endorphine
Fleet Captain
Beiträge: 1554
Registriert: 26.01.2004, 22:11
Wohnort: Mittweida/Freiberg/Dresden
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von Endorphine » 30.03.2004, 16:49

Wenn IBM keine Probleme mit der Fertigung des NV40 bekommt sollte der NV40 wesentlich besser verfügbar sein als der NV30. Zudem gibt es ja auch keine Konkurrenz für den NV40, so dass nVidia gezwungen wäre, gleich mit einem Monsterkühler bis an die äußerste Grenze des Machbaren zu gehen, was beim NV30 durch die R9700 ja notwendig geworden war. Der ursprüngliche NV30 ist ja das Modell, was dann später als non-ultra verkauft wurde. Ohne Staubsauger und mit moderater Taktung.

TeeKay
Lt. Junior Grade
Beiträge: 57
Registriert: 12.03.2004, 11:31

Ungelesener Beitrag von TeeKay » 30.03.2004, 16:58

Nvidia hat in den letzten Jahren immer min. 2-3 Monate gebraucht, um die Karten nach der Praesentation auch verfuegbar zu machen.

Antworten