News | Galaxy S IV: Unzerbrechliches Display?

Hier könnt ihr unsere News und Artikel kommentieren.
Die News werden laufend aktualisiert ins Forum geschrieben.
Benutzeravatar
Newsbot
Hartware.net
Beiträge: 9769
Registriert: 06.07.2009, 04:02
Kontaktdaten:

News | Galaxy S IV: Unzerbrechliches Display?

Ungelesener Beitrag von Newsbot » 08.12.2012, 16:49

Die Gerüchteküche brodelt mal wieder zu Samsungs kommendem Galaxy S IV: Angeblich will Samsung für sein neues Smartphone-Flaggschiff ein "unzerbrechliches" Display einsetzen. Intern soll die Entwicklung sehr gut voranschreiten und das Galaxy S IV formiere unter dem Codenamen "Project J". Erscheinen soll der Nachfolger des äußerst beliebten Galaxy S III angeblich bereits im April 2013. Ergänzend nutze das S IV angeblich ein Display mit größerer Bilddiagonale und eventuell 1920 x 1080 Bildpunkten. Im Inneren soll ein neuer Quad-Core auf Basis der Architektur ARM Cortex A-15 stecken.


http://www.hartware.net/news_56550.html

Benutzeravatar
Snooty
Captain
Beiträge: 871
Registriert: 30.03.2004, 17:11
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: News | Galaxy S IV: Unzerbrechliches Display?

Ungelesener Beitrag von Snooty » 08.12.2012, 17:34

Na solange dieses flexible Plastik auch kratzfest ist ... wäre mir wesentlich wichtiger als bruchfest - ich schmeiß meine Handys eigentlich nicht runter.
Zuletzt geändert von Snooty am 08.12.2012, 17:35, insgesamt 1-mal geändert.

Pilepalle

Re: News | Galaxy S IV: Unzerbrechliches Display?

Ungelesener Beitrag von Pilepalle » 08.12.2012, 18:08

Ich warte eher auf ein Smartphone mit Offline-Karten, einer guten Kamera mit Blitz und einer ausziehbaren Hardware-Tastatur (Qwertz Tastatur).

sompe
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 7682
Registriert: 08.03.2004, 15:03

Re: News | Galaxy S IV: Unzerbrechliches Display?

Ungelesener Beitrag von sompe » 09.12.2012, 02:19

Nimm doch gleich nen mini Laptop und ne Digi Cam. oO

Gast

Re: News | Galaxy S IV: Unzerbrechliches Display?

Ungelesener Beitrag von Gast » 09.12.2012, 13:14

Gauder hat geschrieben:Na solange dieses flexible Plastik auch kratzfest ist ... wäre mir wesentlich wichtiger als bruchfest - ich schmeiß meine Handys eigentlich nicht runter.
Also mein Handy fällt schon so ca. 2-3 Mal pro Jahr runter, bisher ist dabei nie etwas passiert, deshalb hoffe ich schon das es auch bei zukünftigen Handys so bleibt ;) Verkratzt wurde mein Display aber bislang auch noch nie, Samsung hat da also auch bisher schon einen guten Job gemacht.

Iruwen
Vice Admiral
Beiträge: 5040
Registriert: 02.02.2010, 10:08

Re: News | Galaxy S IV: Unzerbrechliches Display?

Ungelesener Beitrag von Iruwen » 09.12.2012, 13:57

Die Displays brechen eigentlich nur wenn das Ding wirklich mit dem Glas auf eine Kante knallt oder zuviel Druck drauf lastet, ich hab das noch nie geschafft aber ich hab grad eins Gerät von 'nem Kunden hier liegen:
Bild
Da issn Auto drübergefahren O_o Aber es geht noch :D
Bild

Gast

Re: News | Galaxy S IV: Unzerbrechliches Display?

Ungelesener Beitrag von Gast » 09.12.2012, 13:57

sompe hat geschrieben:Nimm doch gleich nen mini Laptop und ne Digi Cam. oO
Warum sollte ich? Nokia E7 hat ja schon gezeigt, dass das ganze in eine Hosentasche passt. Warum also kein Nachfolgegerät, mit aktueller Hard- und Software, ebenfalls mit Tastatur?

ekneos

Re: News | Galaxy S IV: Unzerbrechliches Display?

Ungelesener Beitrag von ekneos » 09.12.2012, 14:10

Dann hol dir doch einfach ein Palm Pre 3.

1,4 Ghz CPU, die man je nach Leistungs-/Akku-Strategie auf Knopfdruck (2 Clicks ab Hosentasche) runter auf 400 MHz oder hoch auf 1,9 Ghz takten kann.

Mein derzeitig absolut favorisiertes Smartphone, sowohl von der Hardware wie auch der Software.

Pilepalle

Re: News | Galaxy S IV: Unzerbrechliches Display?

Ungelesener Beitrag von Pilepalle » 09.12.2012, 15:05

Zunächst mal danke an ekneous, dass mich hier jemand auch mal ernst nimmt.

Hardwaretastatur ist zwar vorhanden, allerdings nur eine zusammengestauchte/kleine. Hätte schon gerne eine, die über die ganze Länge des Handys geht, sonnst ist es wiederum zu fumelig.

Sind die Karten bei Palm offline verfügbar?

sompe
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 7682
Registriert: 08.03.2004, 15:03

Re: News | Galaxy S IV: Unzerbrechliches Display?

Ungelesener Beitrag von sompe » 09.12.2012, 17:09

Gast hat geschrieben:
sompe hat geschrieben:Nimm doch gleich nen mini Laptop und ne Digi Cam. oO
Warum sollte ich? Nokia E7 hat ja schon gezeigt, dass das ganze in eine Hosentasche passt. Warum also kein Nachfolgegerät, mit aktueller Hard- und Software, ebenfalls mit Tastatur?
Weil ich eine Tastatur auf der Größe als extrem fummelig empfinde.
Wenn ich mir bei Google die Bilder vom E7 anschaue dann muss man dort schon mit den angespitzten Fingern/Daumen ran um nicht mehrere Tasten auf einmal zu erwischen.
Das dürfte auch das Problem bei der Sache sein. Bei der Größe sind die Tasten zu klein und zu nah bei einander.

Pilepalle

Re: News | Galaxy S IV: Unzerbrechliches Display?

Ungelesener Beitrag von Pilepalle » 09.12.2012, 19:21

Beim Palm ist es in der Tat so, dass man da mit den fingernägeln was drücken muss.... Beim E7 ist das nicht der Fall. Im Laden bereits ähnliche Geräte ausprobiert. Die Tastatur ist ja auch nicht kleiner, als deine Displaytastatur und da erwischt du ja deine Tasten auch, zumindest meistens. Hab ja beides im Laden ausprobiert, beim Touchscreen gab es ständig vertipper und verkrampftes löschen. Bei der Hardwaretastatur lief es flüssig.

Chino
Captain
Beiträge: 925
Registriert: 08.03.2004, 13:49
Wohnort: Köln

Re: News | Galaxy S IV: Unzerbrechliches Display?

Ungelesener Beitrag von Chino » 10.12.2012, 22:27

Der Pre 3 hat die derzeitig beste Tastatur am Markt (besser als E7 oder Pre 1). Darauf tippe ich im Schnitt ca. doppelt bis dreimal so schnell wie auf dem iPhone4S (das ich inzwischen meiner Freundin geschenkt habe, da ich lieber mit dem Pre 3 unterwegs bin).

Iruwen
Vice Admiral
Beiträge: 5040
Registriert: 02.02.2010, 10:08

Re: News | Galaxy S IV: Unzerbrechliches Display?

Ungelesener Beitrag von Iruwen » 10.12.2012, 23:57

Gewöhnungssache. Es gibt vermutlich auch Leute (sprich: Asiaten) die auf 'nem normalen Handytastenfeld schneller tippen als ich mit Touchtastatur.

Antworten