10.02.2013, 16:16 | Quelle: Fudzilla <<< News >>>

Nächstes Nexus 7 ohne Tegra

Google setzt auf ein Qualcomm-SoC

Im aktuellen Google Nexus 7 steckt als Herzstück Nvidia Tegra 3 mit vier Kernen plus Companion Core. Für die zweite Generation des Tablets soll Google allerdings laut aktuellen Berichten auf ein SoC (System on Chip) aus dem Hause Qualcomm setzen. Als Ursache nennen anonyme Quellen, dass Nvidias Tegra 4 zu spät fertiggestellt worden sei. Somit musste Google eine Alternative wählen und entschied sich für die Qualcomm Snapdragon S4 Pro. Für Nvidia dürfte dies eine herbe Schlappe darstellen, denn Googles Nexus-Modelle gelten als Vorzeige-Tablets.

Anzeige


Qualcomms Prozessoren werkeln bereits im Google Nexus 4. Das Nexus 10 setzt dagegen auf einen Samsung Exynos 5 mit zwei Kernen. Sollten die Gerüchte zutreffen und Qualcomm liefert nun auch die Prozessoren für die zweite Generation des Nexus 7, würde das die Marktführerschaft des Herstellers im mobilen Segment weiter zementieren.
(André Westphal)
[Diesen Artikel kommentieren]


<<< ASUS F2A85-V
Activision: Entwicklungskosten steigen >>>

Weitere News in "Mobile Computing"

20.02.2017 - Xiaomi Mi 6 mit FullHD & QuadHD
2 Display-Versionen des kommenden Smartphone-Flaggschiffs (0)

20.02.2017 - Smartphone-Displays: 1080p reicht vielen Nutzern
Umfrage spricht gegen 4K-Displays im mobilen Bereich (0)

19.02.2017 - Samsung kündigt SoCs der Reihe Exynos 9 an
Teaser-Bild via Twitter veröffentlicht (0)

19.02.2017 - LeEco Le Max 2 und Xiaomi Redmi Note 3 Pro im Deal
Plus der Laptop Xiaomi Air 13 (0)

18.02.2017 - Samsung vorne, Apple holt auf
Smartphone-Marktanteile: Apple liegt in Q4 vor Samsung (0)

17.02.2017 - Xiaomi arbeitet am ''Mi Mix II''
Zusammen mit französischem Designer Philippe Starck (2)

17.02.2017 - Honor V9 kommt als Honor 8 Pro
Neues 5,7''-Phablet wird international anders heißen (0)

17.02.2017 - Neue iPhone in drei Größen
Topmodell in 5,8" kommt mit Glasgehäuse & OLED (0)

16.02.2017 - Vier günstige Tablets aus China mit Windows 10
Preise starten bereits bei ca. 80 Euro (1)

15.02.2017 - Meizu M5s mit 5,2 Zoll ist offiziell
Mit IPS-HD-Display und 8-Kern-SoC für 110 bis 137 Euro - UPDATE (0)

Noch mehr News dieser Kategorie

Weitere aktuelle News

Montag, 20.2.2017
Xiaomi Mi 6 mit FullHD & QuadHD
2 Display-Versionen des kommenden Smartphone-Flaggschiffs (0)
Smartphone-Displays: 1080p reicht vielen Nutzern
Umfrage spricht gegen 4K-Displays im mobilen Bereich (0)

Sonntag, 19.2.2017
Samsung kündigt SoCs der Reihe Exynos 9 an
Teaser-Bild via Twitter veröffentlicht (0)
LeEco Le Max 2 und Xiaomi Redmi Note 3 Pro im Deal
Plus der Laptop Xiaomi Air 13 (0)
Lenovo sagt deutlich steigende PC-Preise voraus
Engpässe bei SSDs, DRAM und LCDs (2)
Intern: Neues Design kommt
Voraussichtlich am Mittwoch neues System & Design (3)

Samstag, 18.2.2017
Samsung vorne, Apple holt auf
Smartphone-Marktanteile: Apple liegt in Q4 vor Samsung (0)
Nvidia GeForce GTX 1080 Ti wohl am 28.02.2017
Neue Grafikkarte mit abgespeckter GPU GP102 (1)

Freitag, 17.2.2017
MSI GeForce GTX 1060 Mini-ITX
Zwei kompakte & übertaktete GTX 1060 mit 3 oder 6 GByte (1)
Xiaomi arbeitet am ''Mi Mix II''
Zusammen mit französischem Designer Philippe Starck (2)
Honor V9 kommt als Honor 8 Pro
Neues 5,7''-Phablet wird international anders heißen (0)
Neue iPhone in drei Größen
Topmodell in 5,8" kommt mit Glasgehäuse & OLED (0)

Donnerstag, 16.2.2017
Vier günstige Tablets aus China mit Windows 10
Preise starten bereits bei ca. 80 Euro (1)
In 10 Jahren fast nur noch selbstfahrende Autos?
Elon Musk wagt eine Prognose (3)
HTC soll mobile VR-Lösung planen
Günstigere Alternative zum HTC Vive (0)


Newsarchiv

Community Login








Aktuell im Forum



Anzeige


Empfehlung:

Homepage-Baukasten von Wix.com