08.11.2016, 19:28 | Quelle: Amazon <<< News >>>

Amazon Prime wird teurer

Preiserhöhung um fast 40 Prozent auf 69 Euro

Amazon hat angekündigt, den Preis für das Prime-Abo von derzeit 49 auf zukünftig 69 Euro zu erhöhen. Die Preiserhöhung tritt allerdings erst nächstes Jahr zum 1. Februar in Kraft. Bestandskunden haben eine erweiterte Schonfrist und müssen erst ab dem 1. Juli 2017 mehr bezahlen. Des Weiteren bietet Amazon den Prime-Dienst in Deutschland erstmals mit einer monatlichen Laufzeit an. Prime startete hierzulande im Jahr 2007 und kostete anfangs 29 Euro. Anfang 2014 kam das Streaming dazu und der Preis wurde auf 49 Euro erhöht.

Anzeige


Der satte Preisanstieg von 20 Euro - nahezu 40 Prozent - betrifft zum Beginn nur Neukunden. Die Preiserhöhung greift ab dem 1. Februar 2017. Bestehende Kunden müssen die höheren Gebühren erst ab dem 1. Juli 2017 zahlen. Wer sein Abo davor noch verlängern kann, muss also erst im Jahr 2018 mit den höheren Preisen kalkulieren. Potenzielle Neukunden sollten das Abo noch möglichst vor dem Stichtag abschließen, dann können sie das erste Jahr ebenfalls noch für 49 Euro genießen. Studenten müssen ebenfalls tiefer in die Tasche greifen und zahlen anstatt 24 nun 34 Euro. Die vorher genannten Zeiträume sind identisch.

Darüber hinaus gibt es Amazon Prime zukünftig auch als Monatsabo. Der Preis liegt bei 8,99 Euro pro Monat, was pro Jahr 107,88 Euro ergeben würde. Wie beim Jahresabo sind auch hier alle Prime-Vorteile enthalten.

Amazon begründet die Preiserhöhung mit gestiegenen Kosten für die restlichen Dienste, welche im Prime-Abo inbegriffen sind. Neben dem kostenlosen Premiumversand sind dies beispielsweise die Streaming-Dienste Prime Video und Prime Music, sowie weitere Angebote wie Zugriff auf die Kindle-Leihbücherei und Prime Fotos mit unbegrenztem Speicherplatz für Fotos in der Cloud.

Nichtsdestotrotz ist Amazon Prime in Deutschland trotz der Preiserhöhung relativ günstig. In den USA kostet Prime seit Anfang 2014 99 US-Dollar pro Jahr. Davor schlug es mit 79 Dollar zu Buche.
(Tobias Rieder)
[Bisher 18x kommentiert - Kommentar hinzufügen]

Weitere Bilder


Links zum Thema

Zu Amazon Prime


<<< Samsung: Details zum Assistant fürs Galaxy S8
Medion Akoya P5360 E ab 17.11. bei Aldi Süd >>>

Weitere News in "Wirtschaft"

15.02.2017 - Oppo hat große Ziele für 2017
Bis zu 60 % mehr Smartphones mit neuen Fabriken (0)

11.02.2017 - Nvidia wächst und gedeiht
Umsätze & Gewinne 2016 zum Teil deutlich angestiegen (0)

02.02.2017 - AMD scheint auf gutem Weg
Umsatz gesteigert, Verluste deutlich reduziert (3)

27.01.2017 - Intel schließt 2016 mit Rekordquartal
Erwartet für 2017 aber keine finanziell positive Entwicklung (0)

21.01.2017 - Chip-Verkäufe um 1,5 % gestiegen
Umsätze mit Halbleitern: Intel vor Samsung vor Qualcomm (0)

20.01.2017 - Über $30 Mrd. für Gaming-Hardware
Markt für Gaming-Hardware erreicht neue Rekordmarke (0)

14.12.2016 - Crytek steckt wohl erneut in Schwierigkeiten
Deutscher Entwickler soll Gehälter mit starker Verspätung zahlen (14)

12.09.2016 - HP kauft Samsungs Drucker- und Kopierer-Sparte
Übernahme soll Innovationen fördern (4)

12.08.2016 - Nvidia verzehnfacht Quartalsgewinn
Wachstum und neuer Rekordumsatz durch Pascal GPUs (0)

24.07.2016 - Intel: Gewinneinbrüche und Entlassungen
Solide Verkaufszahlen im PC-Markt, keine Chance im mobilen Segment (0)

Noch mehr News dieser Kategorie

Weitere aktuelle News

Dienstag, 21.2.2017
Samsung Galaxy S8 mit Exynos 9810
Neues Smartphone-Flaggschiff mit Snapdragon 835 & Samsung-SoC
Oppo deutet Handy mit 5x Zoom an
Neues Smartphone mit 5fach optischem Zoom nächste Woche (0)

Montag, 20.2.2017
Neuer SoC von Xiaomi am 28.2.
Eigener 'Pinecone' mit 8 Kernen für kommende Smartphones (0)
Xiaomi Mi 6 mit FullHD & QuadHD
2 Display-Versionen des kommenden Smartphone-Flaggschiffs (0)
Smartphone-Displays: 1080p reicht vielen Nutzern
Umfrage spricht gegen 4K-Displays im mobilen Bereich (1)

Sonntag, 19.2.2017
Samsung kündigt SoCs der Reihe Exynos 9 an
Teaser-Bild via Twitter veröffentlicht (0)
LeEco Le Max 2 und Xiaomi Redmi Note 3 Pro im Deal
Plus der Laptop Xiaomi Air 13 (0)
Lenovo sagt deutlich steigende PC-Preise voraus
Engpässe bei SSDs, DRAM und LCDs (2)
Intern: Neues Design kommt
Voraussichtlich am Mittwoch neues System & Design (4)

Samstag, 18.2.2017
Samsung vorne, Apple holt auf
Smartphone-Marktanteile: Apple liegt in Q4 vor Samsung (0)
Nvidia GeForce GTX 1080 Ti wohl am 28.02.2017
Neue Grafikkarte mit abgespeckter GPU GP102 (1)

Freitag, 17.2.2017
MSI GeForce GTX 1060 Mini-ITX
Zwei kompakte & übertaktete GTX 1060 mit 3 oder 6 GByte (1)
Xiaomi arbeitet am ''Mi Mix II''
Zusammen mit französischem Designer Philippe Starck (2)
Honor V9 kommt als Honor 8 Pro
Neues 5,7''-Phablet wird international anders heißen (0)
Neue iPhone in drei Größen
Topmodell in 5,8" kommt mit Glasgehäuse & OLED (0)


Newsarchiv

Community Login








Aktuell im Forum



Anzeige


Empfehlung:

Homepage-Baukasten von Wix.com