Home --> Artikel --> Gehäuse
Anzeige


07.01.2014 | von Dominic Straub

Fractal Design ARC XL

XL-ATX Platzwunder für große Weihnachtsgeschenke

HerstellerFractal Design
Preisca. 100 EUR

Gehäusespezialist Fractal Design aus Schweden hat seine Modellreihe um einen Giganten erweitert - den ARC XL. Die ARC-Reihe ist vor allem auf gute Kühlung getrimmt und dieses Gehäuse soll darüberhinaus noch viel Platz bieten.


Fractal Design ARC XL (Anklicken zum Vergrößern!)

Ob das ARC XL wie seine kleineren Brüder - Arc Mini R2 und Arc Midi R2 - einen Award absahnen kann, werden wir im Test feststellen.

Lieferumfang
Der Lieferumfang des Gehäuses ist in Ordnung und es ist alles vorhanden, um seine Hardware richtig zu installieren.
  • Schrauben
  • Kabelbinder
  • Anleitung (mehrsprachig)

Lieferumfang (Anklicken zum Vergrößern!)

Spezifikationen Fractal Design ARC XL
GehäusetypStandrechner
FormfaktorMini-ITX bis XL-ATX
3,5-/2,5-Zoll Schächte intern8x (plus 2x 2,5“)
Montagemöglichkeit für LüfterVorne: 1x 140 mm (1000 Upm), 1x 140 mm (optional)
Hinten: 1x 140 mm (1000 Upm)
Oben: 1x 140 mm (1000 Upm), 2x 140 mm (optional)
Unten: 1x 140 mm (optional)
Abmessungen (B x H x T)232 x 572 x 552 mm
Gewichtca. 13,8 kg
MaterialStahl, Kunststoff
Maximale Höhe CPU-Kühler180 mm
Maximale Länge VGA330 mm (480 mm ohne HDD Käfig)
NetzteilformfaktorATX

nächste Seite >>>



Inhaltsverzeichnis

Seite 1: Fractal Design ARC XL
Seite 2: Äußere Charakteristika
Seite 3: Innere Charakteristika
Seite 4: Einbau
Seite 5: Betrieb
Seite 6: Fazit

Weitere Artikel in "Gehäuse"

12.01.2017 - NZXT S340 Elite
Gehäuse mit großem Hartglasfenster, für VR-System vorbereitet

04.01.2017 - BitFenix Aurora
Gehäuse mit zwei Seitenteilen aus Glas für ca. 100 Euro

27.12.2016 - be quiet! Dark Base Pro 900
High-End Gehäuse kühlt gut, erlaubt flexible Hardware-Anordnung


Community Login








Aktuell im Forum



Anzeige


Empfehlung:

Homepage-Baukasten von Wix.com