08.03.2007, 14:57 | Quelle: Creative <<< News >>>

Creative: Neuer X-Fi Vista Treiber

X-Fi Treiber für Vista 32 und 64 Bit verlässt Beta-Stadium

Creative hat heute einen finalen Treiber für X-Fi Soundkarten unter Windows Vista veröffentlicht. Der Treiber trägt die Versionsnummer 2.13.0012 und löst den bisherigen Beta-Treiber vom Dezember letzten Jahres ab. Unterstützt werden nur die Karten X-Fi XtremeMusic, X-Fi XtremeGamer, X-Fi Platinum, X-Fi Fatal1ty sowie Sound Blaster Elite Pro.

Anzeige


Weitere Einschränkungen für Microsofts neues Betriebssystem sind fehlende 6.1 Klang Unterstützung sowie kein Support für die Dekodierung eines Dolby Digitals bzw. DTS Signals.
Der rund 42 MByte große Treiber kann hier heruntergeladen werden.
(Timm Wotka)


<<< Intel wartet auf Vista SP1
LG: Notebook mit Hybrid-Festplatte >>>

Weitere News in "Sonstiges"

31.10.2010 - Intelligente Müllbeutel gesichtet
Design-Konzept für Kompostbeutel (3)

Noch mehr News dieser Kategorie

Weitere aktuelle News

Mittwoch, 20.8.2014
Angelbird präsentiert flache Einstiegs-SSD
SSD wrk mit 128, 256 und 512 GByte für 90, 150 bzw. 289 Euro (0)
NoPhone persifliert Smartphone-Wahn
Produkt ohne jegliche Features (0)
Grafikmarkt: AMD legt zu
Auch Intel leicht im Plus, aber Nvidia verliert Marktanteile (0)
Steve Ballmer lässt Microsoft hinter sich
Ehemaliger Geschäftsführer verlässt den Vorstand (1)
ASUS enthüllt Smartwatch am 3. September
Teaser-Bild via Twitter veröffentlicht (0)
Ubisofts neuer Blickwinkel auf die Nintendo Wii U
Keine Plattform für "erwachsene" Spiele (0)
Counter Logic Razer BlackWidow Gaming-Tastatur
eSport-Team erhält eigene Version der Razer BlackWidow Ultimate Stealth (0)

Dienstag, 19.8.2014
Sony Xperia M2 Aqua - wasserdichtes Einstiegsgerät
Günstiges Smartphone mit Google Android 4.4 (0)
PS3: Preissenkung und Revision in Japan
Modell CECH-4300C erscheint (0)
PC-Spiele verkaufen sich fast nur noch digital
92 % der Absätze finden online statt (6)
Odys WinTab 10 mit Windows 8.1 für 199 Euro
Günstiges Tablet mit 10,1 Zoll Diagonale (1)
Creative T50 Wireless: 2.0-Bluetooth-Lautsprecher
System mit drei Treibern pro Box (0)
Letztes Microsoft-Update sorgt für Bluescreens
Wechselwirkungen mit Virenscannern (0)
August-Update für die Xbox One veröffentlicht
Fügt unter anderem Unterstützung für Blu-ray 3D hinzu (0)
AMD Radeon R7 SSD ist offiziell
SSDs auf OCZ/Toshiba-Basis mit 120, 240 und 480 GByte (0)


Newsarchiv

Community Login








Aktuell im Forum



Was sind das für
grüne Links?


Partner von




Anzeige