8 Silent-Netzteile im Vergleich

Anzeige

Einleitung

Der Ruf nach leisen Systemen und insbesondere auch nach leisen Netzteilen wird immer lauter. Das Diskussionsforum von Hartware.net gab mit den Anlass, ein entsprechendes Netzteil-Special zu gestalten.
Aus diesem Grund haben wir uns überlegt, möglichst einen auf den Anwender zugeschnittenen, praxisnahen Test zu gestalten. Hauptaugenmerk galt in erster Linie der Geräuschkulisse.

Um entsprechende Geräuschmessungen zu offerieren haben wir erstmalig eine strategische Partnerschaft mit Dirk Lutz – alias Dirkvader.de – geschlossen. Dirk verfügt derzeit wohl als einer der wenigen Hardware-Redakteure im Web über ein entsprechend professionelles Meß-Equipment und die dazugehörigen Erfahrungen.

Alle Lieferanten waren von der Idee begeistert, so dass innerhalb weniger Tage alle gewünschten Testkandidaten und noch ein paar mehr bei uns eingingen. Das Preisgefüge der Testmodelle liegt zwischen 71€ und 234€ mit Leistungsstufen von 300 bis 420 Watt.

Kurz vor Testende erhielten wir zusätzlich noch ein exklusives Silent-Netzteil aus dem Hause A Conto, so dass insgesamt 8 Netzteile im direkten Vergleich getestet werden konnten.




Nicht nur 7, sondern gleich 8 aktuelle Kandidaten auf einen Streich

Einleitung

Will man sich ein leises Komplett-System aufbauen, kommt durch den Einsatz eines Standard-Netzteils meist kein befriedigendes Geräuschergebnis zu Stande.
Silent-Netzteile versprechen hierzu Abhilfe. Die Hersteller dieser Netzteile versuchen mit verschiedenen Methoden und Bauteilen einen gesunden Kompromiss zwischen leisem Betriebsgeräusch und ausreichender Ventilation bei optimaler Leistungsabgabe und störungsfreiem Betrieb zu realisieren. Das Angebot und die Nachfrage zu diesen Flüsteraggregaten ist mittlerweile so groß geworden, dass wir uns entschlossen haben, ein Special hierzu zu verfassen.
Dazu durchlaufen alle Kandidaten mehrmals in einem speziell für diesen Test aufgebauten System den Testparcours. Am Ende sollen die daraus resultierenden Ergebnisse einen Anhalt zur Kaufentscheidung bieten, das passende Netzteil für das jeweilige System zu finden.

Selbstverständlich sind alle getesteten Netzteile für AMD-Prozessoren und Intel Pentium 4 freigegeben. Wer nähere Informationen zum ATX-Standard lesen möchte, wird bei FormFactors.org fündig werden.

Zu Bedenken ist grundsätzlich, dass ein Silent System auch nur so leise ist, wie die lauteste darin verbaute Komponente.

Neben den Anbieter-spezifischen, lüfterbetriebenen Silent-Umbauten kamen zusätzlich zwei etwas andere Kandidaten zum Zuge: Zum Einen das serienmäßig belassene TSP 420 Watt Triple Fan Netzteil mit drei 80mm Lüfter, welches ab Werk ein recht angenehmes Betriebsgeräusch entwickelt und keinerlei Silent Anpassungen genießt; Zum Anderen das als Passiv-Netzteil ausgelegte Engelking mit 300 Watt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.