Hochwertiges Lösungsangebot macht Fujitsu Siemens Computers zur Nummer 1 bei den Tablet PCs

(Auszug aus der Pressemitteilung)

München, 06. Mai 2004 – Neue Marktzahlen von Canalys.com belegen, dass Fujitsu Siemens Computers im ersten Quartal 2004 in Deutschland mehr Tablet PCs verkauft hat, als irgendein anderer Hersteller. Der Marktanteil lag bei 28 %, was einer Stückzahl von 1700 entspricht*. Dieses Ergebnis kommt für Fujitsu Siemens Computers nicht überraschend, da der führende europäische Computerhersteller über eine 12-jährige Erfahrung in der Entwicklung, Produktion und Vermarktung von Tablet PCs und entsprechenden Lösungen verfügt**.

Anzeige

Mit den Modellreihen STYLISTIC und LIFEBOOK T bietet Fujitsu Siemens Computers das industrieweit umfassendste Tablet PC Portfolio für vielfältige Anwendungszenarien:

Die Modelle der STYLISTIC ST5010 Serie haben ein 12,1″ großes Display und sind 1,54 kg leicht. Intel® CentrinoT Mobiltechnologie sorgt für Internet-Anbindung über das integrierte 54 Mbit/s Wireless LAN. Besonders attraktiv für den mobilen Nutzer ist ein optional erhältlicher Zusatzakku, der es ermöglicht, mit dem Tablet einen ganzen Arbeitstag lang (bis zu acht Stunden) unterwegs zu sein.

Der STYLISTIC ST5011 ist der outdoor-Spezialist unter den Tablet PCs von Fujitsu Siemens Computers. Ein spezielles 10.4″ großes Display erlaubt Arbeiten im Freien auch bei grellem Sonnenlicht. Für alle STYLISTIC Modelle von Fujitsu Siemens Computers steht ein vielfältiges Zubehör bereit, das sie für viele Branchenlösungen zum idealen Arbeitsmittel macht.

Die Modelle der LIFEBOOK T Serie kombinieren die Vielseitigkeit der LIFEBOOK Serien mit der Funktionalität der STYLISTIC Tablet PCs. Durch einfaches Umklappen des Bildschirms lässt sich das neue LIFEBOOK T Modell von einem herkömmlichen Notebook in einen bedienerfreundlichen Tablet PC umwandeln.

„Mit dem LIFEBOOK T und den STYLISTIC ST Produkten bieten wir unseren Kunden ein einzigartiges Portfolio technologisch führender Tablet PCs“, sagte Peter Eßer, Executive Vice President Volume Products und Supply Operations bei Fujitsu Siemens Computers. „Unsere langjährige Erfahrung auf diesem Gebiet und der ständige Feedback-Kontakt mit unseren Kunden sind das Geheimnis für unseren Erfolg und die starke Marktposition in der EMEA Region.“

Weitere Information zu den Tablet PCs von Fujitsu Siemens Computers finden Sie im Internet unter
http://www.fujitsu-siemens.de/rl/produkte/pentablets/tabletpc.html

* Marktzahlen von Canalys.com für Q1 / 2004 für Tablet PC. Canalys.com definiert Tablets als „PCs that can operate without an attached mains power supply. Have integral display and hardware and software support for pen-based input as standard.“

** Vor der Markteinführung des Betriebssystem Microsoft Tablet PC Edition im November 2002 hat Fujitsu als Pionier bereits seit vielen Jahren Tablet PCs entwickelt und vermarktet und war lange Zeit unangefochtener Marktführer für Tablet PCs in Europa. Fujitsu Siemens Computers hat dieses Geschäftsfeld im Jahr 2002 von Fujitsu übernommen und konsequent weiter betrieben.

Fujitsu Siemens Computers

(Visited 2 times, 1 visits today)