CeBIT: Neuer Green PC von FSC

Scaleo Green PC für rund 500 Euro

Fujitsu Siemens Computers (FSC) spart nicht nur bei Monitoren, sondern auch bei Desktop-PCs Strom. So wurde die zweite Version des „Scaleo Green PC“ vorgestellt, der unter anderem dank einer speziellen Software bis zu 27 Prozent weniger Strom verbrauchen soll als „herkömmliche“ PCs. Zahlreiche Auszeichnungen sollen dies belegen, darunter der „Blaue Engel“ und der „Nordic Swan“.

Anzeige

Der neue Scaleo Green PC der erste Desktop-PC auf dem Markt, der sich mit diesen beiden Siegeln schmücken kann. Weiterhin ist er mit dem „Energy Star 4.0“ ausgezeichnet. Als Prozessor wird ein Pentium Dual Core E2140 von Intel eingesetzt, der Hauptspeicher ist mit zwei Gigabyte bemessen. Das Mainboard ist eine Eigenentwicklung von FSC und soll besonders schadstoffarm sein. Erhältlich sein soll der Scaleo Green PC ab April zu einem Preis von rund 500 Euro.

Quelle: Eigene

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.