Ein breites Angebot innovativer Produkte speziell für PC-Spieler und anspruchsvollste Computernutzer

Maxcube International erobert den europäischen Markt für PC-Komponenten

(Auszug aus der Pressemitteilung)

Taipei, Februar 2009 – Maxcube International kommt in Europa mit einem breiten Angebot innovativer und fortschrittlicher Produkte speziell für PC-Spieler und anspruchsvollste Computernutzer auf den Markt. In einem ersten Schritt will das Unternehmen mit Niederlassungen in Deutschland, den Niederlanden, Polen und Spanien den europäischen Markt erobern. Um seinen Markteintritt zu unterstreichen zeigt Maxcube seine eindrucksvollen System- und Komponentenreihen auch bereits auf der CeBIT in Halle 24 / Stand C28.

Anzeige

Modernes Design, klare Linien, Energieeffizienz und eine unübertroffene Leistung sind die wesentlichen Schlüsselmerkmale der PC-Komponenten von Maxcube International. Das Unternehmen bietet ein breites Angebot an Produkten und Zubehör, bei deren Herstellung auch besonderes Augenmerk auf die Umweltverträglichkeit gelegt wird.

Dazu zählen u.a. verschiedene High-End-Gehäuse und -Chassis wie etwa die Produktlinien Amoris und Vortex für ATX/Micro ATX-Formfaktoren, sowie Mawa und Miama für Mini-ITX. Ergänzt wird das Produktportfolio mit Netzteilen, die von 460 W über 850 W bis hin zu 1100 W jedem Einsatzanspruch gerecht
werden.

Im Speicherbereich bietet Maxcube 2,5″-Gehäuse für externe Dual SATA-Festplatten, 3,5″-Gehäuse mit LED-Betriebsanzeigen für externe SATA-Festplatten, sowie flache externe DVD-CD-RW-Laufwerke, die sich durch ein besonders kompaktes und leichtes Design auszeichnen. Auch die besonders leistungsstarken Lüfter, die speziell für Hochleistungs-Grafikkarten und -CPUs entwickelt wurden, sind in Kürze auch in Deutschland erhältlich.

Ergänzt wird das Angebot durch LED-Chassislüfter und Notebook-Zubehör wie z. B. spezielle Kühler und innovative, ergonomisch geformte Laptop-Kühltaschen, und durch einen Slim Size Universaladapter für Laptops.

„PC-Spieler sind die anspruchsvollsten und fortschrittlichsten Nutzer. Für sie hat Maxcube eine eigene Produktreihe entwickelt, die ihren Leistungsanforderungen gerecht wird“, erklärt Terry S.N. Lee, Geschäftsführer von Maxcube International. „Wir freuen uns sehr, dass wir unsere PC-Gehäuse der Produktlinien Amoris und Vortex für ATX/Micro ATX-Anwendungen und die Netzteile Blitz und Arsenal nun auch PC-Spielern in Deutschland anbieten können“, sagt er weiter.

(Visited 1 times, 1 visits today)