Toshiba Satellite L650 und Satellite L650D

Entertainment mit Stil und solide Arbeitsplattformen für sämtliche Anforderungen des Alltags

(Auszug aus der Pressemitteilung)

Neuss, 21. Mai 2010 – Toshiba präsentiert mit den Reihen Satellite

Anzeige
L650 und Satellite L650D Allround-Notebooks im 15,6-Zoll-Format
(39,6 cm) für den digitalen Alltag von heute. Praktische Multimedia-
Features aus dem Toshiba EasyMedia Konzept ergänzen die solide
und leistungsfähige Ausstattung der Satellite L650-Reihe. All dies
gibt es verpackt in elegantem Design zu einem ebenso attraktiven
Preis-Leistungs-Verhältnis. Dabei haben die Kunden die Wahl
zwischen jeweils drei Modellen mit neuester Prozessortechnologie
von Intel® (L650) oder AMD (L650D). Ideal geeignet sind alle Toshiba
Satellite L650-Modelle für Internet-affine Benutzer, die sich häufig in
sozialen Netzwerken wie Facebook aufhalten, Informationen über
YouTube oder verschiedene Blogs austauschen, aber auch für die
Kommunikation etwa via Skype oder Recherche im Internet. Dabei
überzeugen die Satellite L650-Modelle sowohl im stationären als
auch mobilen Einsatz.

Frisches Design und hohes audiovisuelles Qualitätsniveau
Die neuen Notebooks setzen sich in Schwarz mit Rautenoptik
eindrucksvoll in Szene – eine Designqualität, die man bisher nur bei
hochpreisigen Geräten gefunden hat. Die Satellite L650 und L650DReihen
bieten hier eine große Bandbreite an attraktiver Preisgestaltung.
Das hochwertige HD TruBrite®-Display (16:9) mit LEDHintergrundbeleuchtung
liefert lebendige Farben und flüssige
Bewegungen sowie eine insgesamt exzellente Bildqualität. Ebenfalls
überzeugend spielt der Satellite L650 den Audio-Part. Dolby®
Advanced Audio Technologie erzeugt einen beachtlichen
dreidimensionalen Klangeffekt. Hochauflösende Blu-ray™-Inhalte
können bei den beiden Topmodellen über das Blu-Ray™-Laufwerk
abgespielt werden. Ebenso ist es möglich, Multimedia-Inhalte auf
Datenträger mit bis zu 50 GB Kapazität zu brennen, auch auf wiederbeschreibbare Medien. Die nötige Rechenpower bei allen
Anwendungen, egal ob Office oder Entertainment, liefern bei den
Modellen der L650-Reihe ein Intel® Core™i Prozessor i5-430M oder
Intel® Core™i Prozessor i3-330M bzw. bei den L650D-Modellen der
AMD Turion II Dual-Core Mobile-Prozessor P520 oder Athlon II Dual
Core P320. Gelegenheitsspieler finden auch Konfigurationen mit
besonders leistungsfähiger Grafik – bis hin zur ATI Mobility Radeon
HD 5650 mit 1 GB DDR3 VRAM.

Multimedia: einfach und flexibel
Toshiba EasyMedia ermöglicht dem Anwender eine einfache
Bedienung. Ganz neu ist der Toshiba Media Controller. Diese
Interface Software vereinfacht den Austausch von Multimedia-
Dateien im heimischen Netzwerk. Videos, Musik und Fotos aus einer
Medien-Bibliothek können per Drag-and-Drop an Notebook,
Mediaplayer oder Fernseher übermittelt werden. Vorinstalliert ist
zudem die Software Toshiba Media Controller Plug-In für Internet
Explorer. Mit Hilfe des Browser Plug-in können Flash Videos auf
YouTubeTM zu einem DLNA® kompatiblen Fernseher übertragen
werden. Besonders praktisch ist auch der Smart Display Support. So
kann zum Beispiel ein Bild auf zwei Bildschirmen gezeigt werden,
was sich bei komplexen Multimedia-Präsentationen als Vorteil
erweist. Bilder von Kameras oder Camcordern können entweder
schnell über den Multi-Card Reader oder USB 2.0-Schnittstellen
eingelesen werden. Angenehm steuern lassen sich alle Funktionen
per Gesten Touchpad mit Multi-Touch Funktion. Eine Übersicht über
wichtige aktuelle Dateien und Erinnerungen können Anwender
erstellen mit Hilfe der Pinnwand, die in der Software Lifespace
enthalten ist. Sie bietet auch eine Zeitspule, über die alle in letzter
Zeit verwendeten Dateien auf die Schnelle gefunden werden können.
Für Videochats und zur Anmeldung am Notebook ist eine
Webkamera mit Gesichtserkennungssoftware integriert. Die zum
Chat nötige Internetverbindung wird über WLAN b/g/n hergestellt.

Nachhaltig und umweltschonend
Als verantwortungsvoll handelndes globales Unternehmen stellt
Toshiba sicher, dass sämtliche angebotenen Notebooks allen
Vorgaben der europäischen WEEE- und RoHS-Richtlinien
entsprechen. Dem zur Folge ist die Verwendung von Blei,
Quecksilber und anderen gefährlichen Stoffen streng reglementiert
und reduziert somit die Umweltbelastungen. Außerdem hilft das
Toshiba Eco Stromsparprogramm den Energiebedarf zu verringern,
indem der Benutzer jederzeit über den aktuellen Stromverbrauch
informiert ist. Der Toshiba Satellite L650 und der Satellite L650D
erfüllen die Anforderungen des ENERGY STAR® 5.0.

(Visited 1 times, 1 visits today)