Die ASUS M4A89GTD PRO Serie erhält als weltweit erste die SATA-IO-Zertifizierung für SATA 6Gb/s-konforme Mainboards

(Auszug aus der Pressemitteilung)

ASUS, führender Hersteller von Mainboards, gibt heute die Zertifizierung der M4A89GTD PRO/USB3 und MA489GTD PRO Mainboards durch die Serial ATA International Organization für die weltweit ersten SATA 6Gb/s-konformen Mainboards bekannt.

Anzeige

SATA 6Gb/s stellt dem Kunden die aktuellste Schnittstelle für Massenspeicher zur Seite, die die Übertragungsgeschwindigkeiten von SATA 3Gb/s verdoppelt.

Das weltweit erste SATA 6Gb/s-Zertifikat

Um in die SATA-IO Integrators List aufgenommen zu werden, müssen die Geräte intensive Tests zur Sicherstellung der Konformität durchlaufen und dabei ein hohes Maß an Interoperabilität mit anderen zertifizierten Geräten aufweisen. Die ASUS Mainboards haben als erste Mainboards den Gold Standard für Konformität nach SATA 6Gb/s erhalten.

„SATA 6Gb/s bietet jedem ein Höchstmaß an Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit. Das Angebot an High Definition Inhalten steigt stetig und damit auf der Bedarf an einer schnellen Übertragungsrate um große Daten schnell verwalten zu können. Deshalb bietet ASUS bereits jetzt seinen Kunden ein umfangreiches Mainboardportfolio mit SATA 6Gb/s an“, betont Thomas Pannenbecker, ASUS Components Business Manager.

Da SATA 6Gb/s Festplatten nur geringfügig mehr kosten als die entsprechenden SATA 3Gb/s Versionen, macht das den Umstieg auf die neue Technologie für den Käufer einfach und bezahlbar.

Die SATA 6Gb/s-Zertifikate der ASUS Mainboards vom 17. Mai 2010

(Visited 1 times, 1 visits today)