Panasonic präsentiert ELUGA

In Europa taucht Panasonic mit einem schlanken, stylishen und wasserdichten Smartphone auf

(Auszug aus der Pressemitteilung)

Hamburg, Februar 2012 – Panasonic Europa hat

Anzeige
sein neues Smartphone enthüllt: Das ELUGA ist
ein ultra-schlankes, nach internationalen
Standards wasserdichtes Smartphone für
Stilbewusste. Das ELUGA – der Name steht für
„elegant user-oriented gateway“ – wiegt gerade
einmal 103g. Damit ist es das derzeit leichteste
Android™ Smartphone auf dem europäischen
Markt. Es ist wasserdicht und hat ein
riesengroßes Display: 66% der
Gehäuseoberfläche – einer der höchsten Werte
auf dem Markt – sind von dem Touchscreen
bedeckt. Dies wird nur durch ein ultraschlankes
Gehäuse ermöglicht. Das Profil des ELUGA misst über die gesamte Fläche nur
7,8mm. Das D-förmige Gehäuse gleitet mühelos in jede Tasche, ohne die Kleidung
auszubeulen. Trotz der schlanken Maße verbirgt sich im Gehäuse des neuen
Panasonic Smartphones eine 8 Megapixel Kamera.

Die wichtigsten Spezifikationen:

  • Ultraschlankes, D-förmiges Design mit einem leichten 123x62x7,8mm starken
    Rahmen.

  • Nach dem internationalen IP57-Standard wasser- und staubgeschützt.
    (Wasserdicht bis zu einem Meter Tiefe und 30 Minuten Dauer, staubgeschützt
    gegen bis zu 75 Mikrometer große Partikel und maximal acht Stunden Dauer.)

  • Near-field communication (NFC): Das ELUGA ist ausgerüstet für no-touch
    Interaktionen, beispielsweise bargeldloses Bezahlen.

  • 4,3 Zoll (10,9cm) großes Display mit einer Auflösung von 960×540 und
    kapazitivem OLED QHD. Das Display nimmt 66% der Gehäuseoberfläche ein –
    einer der höchsten Werte aller auf dem Markt erhältlichen Smartphones.

  • Swipe and Share: Die Funktion ermöglicht es, Bilder schnurlos vom Telefon auf
    einen TV oder einen Cloud-basierten Empfänger zu „werfen“ oder Filme vom
    Telefon auf einen Fernseher zu streamen. Die VieraRemote App macht aus dem
    Telefon eine Fernbedienung für weitere Endgeräte, wie VIERA TVs, DIGA Blu-ray
    Player und -Recorder, Heimkinosysteme oder Digitalkameras.

  • Eine 8 Megapixel Autofokus-Kamera mit 8GB integriertem Speicher.
  • Ein 1GHz dual-core Prozessor (OMAP4430) mit vorinstalliertem Android
    Gingerbread (Version 2.3.5). Ab Sommer 2012 ist ein Upgrade auf Android Ice
    Cream Sandwich verfügbar.

Das ELUGA verfügt über den Panasonic eco-mode, einen hocheffektiven
Energiesparmodus, der alle ungenutzten Funktionen deaktiviert, wenn der Ladestand
des Akkus zu gering ist.
Toshiya Matsumara, General Manager und Head of Mobile Communications bei
Panasonic System Communications Europe sagt: „In den letzten Jahren ist eine
beispiellose Anzahl an Smartphones auf den Markt gekommen. Wir glauben nicht,
dass bislang jemand die Lücke zwischen Design und Funktion hinreichend
geschlossen hat. Mit der Einführung des ELUGA beweisen wir, dass es möglich ist,
Style, Funktion, Form und die beste Technologie in einem Gesamtpaket zu einem
wettbewerbsfähigen Preis zu vereinen.“

(Visited 1 times, 1 visits today)