Intel: Neue Abteilung unter Mike Bell

Sparte für mobile Trends

Mike Bell, der zuvor 16 Jahre lang für Apple gearbeitet hatte, leitet bei Intel nun die neue Abteilung für neue Techniken und Produkt-Trends. Dazu sollen auch ultramobile Innovationen gehören. Laut Intel solle Bells Abteilung „daran arbeiten coole neue Techniken und Geschäftsmodelle zu innovativen Produkten umzuwandeln“. Bisher hatte Bell bei Intel die Abteilung für mobile Chips geleitet. Zuvor war er bei Apple einer der Ingenieure, die bereits früh am Apple iPhone gearbeitet hatten. Bells ehemaliger Co-Manager, Hermann Eul, ist nun der neue Leiter der Sparte für mobile Chips.

Anzeige

Quelle: Electronista

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.