MSI präsentiert Z270 MPOWER GAMING TITANIUM

Neues OC-Mainboard überzeugt mit robuster Metall-Backplate und AUDIO BOOST 4 PRO mit zwei RTL1220 Audioprozessoren

(Auszug aus der Pressemitteilung)

MSI Z270 MPower Gaming Titanium Mainboard

Frankfurt am Main / Taipeh, 16.03.2017 – MSI präsentiert mit dem Z270 MPOWER GAMING TITANIUM das neueste Addon seiner OC-Serie. Das neue Mainboard mit Z270-Chipsatz ist im edlen Silber-Metallic-Look gehalten und unterstützt Dual Channel DDR4-RAM mit Taktraten über 4000 MHz im Overclocking-Modus. Eine robuste Backplate im Titanium-Look ermöglicht den Einsatz besonders großer und schwerer Grafikkarten und dient darüber hinaus als Hitzeschild.

Anzeige

Drei Turbo M.2-Slots mit Steel Armor, darunter ein Slot mit M.2 Shield-Technologie, erlauben den Einsatz von schnellen NVMe-SSDs sowie Intel Optane Memory. Durch M.2 GENIE lassen sich RAID-Systeme dabei ganz einfach mit wenigen Schritten aufsetzen. Die Audio Boost 4 Pro-Technologie sorgt mit zwei RTL1220 Audioprozessoren für ein hochwertiges Klangerlebnis. Für Multi-GPU-Setups werden SLI (zweifach) und CrossFire (dreifach) unterstützt. Zu den weiteren Features zählen unter anderem ein 20‑pin Front‑USB 3.1 Gen2 Type-C-Anschluss sowie Killer E2500 Gigabit LAN.

Dank VR Boost ist jederzeit ein besonders starkes und sauberes VR-Signal sichergestellt. So wird das Risiko für Motion Sickness deutlich minimiert. Die PC-Performance lässt sich über die One-Click-to-VR-Funktion der MSI Gaming App mit nur einem Klick für ein bestmögliches VR-Erlebnis optimieren. Über die Mystic Light-RGB-LEDs sowie die Mystic Light App lässt sich das OC-Mainboard zudem individuell beleuchten.

MSI Z270 MPower Gaming Titanium mit Box

Das Z270 MPOWER GAMING TITANIUM ist ab Ende März im Fachhandel erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers liegt bei 295 € inkl. Mehrwertsteuer.

MSI Z270 MPower Gaming Titanium Rückseite

(Visited 72 times, 1 visits today)