Radeon VII in rot zu AMDs 50stem

Sondermodell des aktuellen Grafikkarten-Flaggschiffs von AMD

AMD feiert in Kürze bekanntlich sein 50-jähriges Bestehen und wird zu diesem Anlass einige Produkte als Sonderversionen auf den Markt bringen. Wir hatten bereits von einem Ryzen 7 2700X in der „Anniversary Edition“ sowie einer passenden Radeon RX 590 von Sapphire berichtet, aber auch AMD selbst wird eine eigene, spezielle Grafikkarte präsentieren.

Anzeige

Während die „Sapphire Radeon RX 590 Nitro+ 50th Anniversary Edition“ in Gold gehalten ist, hat sich AMD offenbar für eine Radeon VII in klassischem ATI-Rot entschieden. Zumindest wenn man nach dem jetzt aufgetauchten Bild geht. Außerdem wird der 29. April erwähnt. Diesen Tag hat AMD wohl als Startschuss für seine Feierlichkeiten bzw. als Verkaufsstart der Sondermodelle auserkoren. AMD selbst wurde am 1. Mai 1969 in Sunnyvale im US-Staat Kalifornien gegründet.

Die Sondermodelle von Ryzen 7 2700X und Sapphire Radeon RX 590 waren vorab bereits von einzelnen Online-Shops gelistet worden, bevor sie wieder zurückgezogen wurden. Die dabei genannten Spezifikationen unterschieden sich nicht von den regulären Prozessor- und Grafikkartenmodellen, aber ob es bei der AMD Radeon VII als Geburtstagsmodell anders sein wird, ist noch nicht bekannt.

Quelle: videocardz.com

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.