IBM T60 Grafik

Alles rund um Notebooks, PDAs, Smartphones und Handys
Antworten
Benutzeravatar
Buddha
Commander
Beiträge: 256
Registriert: 08.03.2004, 11:24
Wohnort: Darmstadt/Dieburg/Altheim
Kontaktdaten:

IBM T60 Grafik

Ungelesener Beitrag von Buddha » 30.01.2007, 11:22

Hi,

ich habe vor mir einen T60 zu kaufen mit dem ich aber nicht nur Arbeiten sondern auch gerne mal ein wenig Spielen will. Spiele wie AoEIII, Warhammer40k+AddOns, ET, WC3, BF2, usw.

Nun gibt es bei IBM ja nicht gerade die aller beste Auswahl an Grafikkarten für den Spiele-Sektor und die meisten auch noch mit Shared-Ram.

Sind die oben genannten Spiele mit der ATI X1450 gut spielbar oder wie schaut es mit der FireGL V5250 aus? Die FireGL ist ja eigtl. eher etwas für 3D+CAD-Anwendungen wenn mich nicht alles täuscht? Jedoch hat die FireGL glaube ich komplett eigenen Speicher welches ja weit aus besser ist als dieser Sharedram-Kram.

Gruß
buddha

Benutzeravatar
flintzen_123
Captain
Beiträge: 544
Registriert: 12.03.2004, 18:22
Wohnort: Goch

Ungelesener Beitrag von flintzen_123 » 30.01.2007, 13:31

Ich weiß nicht ob die X1450 schon im T60 verbaut wird, bisher war es ja die X1400. Diese ist etwa so schnell wie eine Desktop 9700 Pro. Ich konnte damit BF2 mit 1024*768 und mittleren bis hohen Details spielen. Die FireGl scheint ja einen X1600 Kern mit der OpenGL Optimierung zu sein. Ich denke, diese wird wesentlich performanter als die X1400 sein.

Benutzeravatar
Buddha
Commander
Beiträge: 256
Registriert: 08.03.2004, 11:24
Wohnort: Darmstadt/Dieburg/Altheim
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von Buddha » 30.01.2007, 15:54

Hi, vielen dank für die Antwort.
Dann versuch ich mal einen guten Händler zu suchen für ein Gerät mit der FireGL.

Antworten