Probleme bei Blu-Ray Film

Die Microsoft-Betriebssysteme und ihre Anwendungen
Antworten
Benutzeravatar
Lustmolch
Rear Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 3595
Registriert: 08.03.2004, 12:58
Wohnort: Hartheim am Rhein

Probleme bei Blu-Ray Film

Ungelesener Beitrag von Lustmolch » 22.07.2009, 07:48

Hallo Zusammen,
ich ahbe mir nun den Blu-Ray Brenner von LG geholt (GGW-H20L) nur bekomme ich auf der mitgelieferten Software einfach nicht den Dark Night zum laufen.. Auch mit der Testversion von WinDVD läuft es nicht.
Kann mir einer das bestätigen bzw. eine alternatiev Software empfehlen die "alles" abspielt.

Grüße
Lusti
Ab-Pfiff der Fussball-Manager
http://www.ab-pfiff.de/

Benutzeravatar
Peter_der_Vermieter
Rear Admiral
Beiträge: 2516
Registriert: 19.07.2004, 13:02

Ungelesener Beitrag von Peter_der_Vermieter » 22.07.2009, 07:50

:-)
Betriebssystem?
Fehlermeldung?
There's plenty of room for all God's creatures. Right next to the mashed potatoes.

Benutzeravatar
soLofox
Commander
Beiträge: 425
Registriert: 09.03.2004, 20:19
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von soLofox » 22.07.2009, 07:50

kriegt der VLC player das nicht hin?

Benutzeravatar
KoreaEnte
Hartware.net
Beiträge: 12842
Registriert: 30.10.2007, 07:30
Wohnort: Düsseldorf/Seoul

Ungelesener Beitrag von KoreaEnte » 22.07.2009, 08:29

Das ist doch genau der Brenner aus unserem Test, ich habe mit dem genau eine Blu-ray getestet und das war The Dark Night ;)
Der lief mit der mitgelieferten Software ohne Probleme, also mit Power DVD.

Was ist denn genau das Problem, kommt eine Fehlermeldeung?

Benutzeravatar
Lustmolch
Rear Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 3595
Registriert: 08.03.2004, 12:58
Wohnort: Hartheim am Rhein

Ungelesener Beitrag von Lustmolch » 22.07.2009, 08:31

Peter_der_Vermieter hat geschrieben::-)
Betriebssystem?
Fehlermeldung?
XP was sonst (Siehe auch Prof. da ist mein Sytem)

Fehlermeldung bekomme ich bei PowerDVD das es ein Neue Version .... dann soll ich was updaten und dann hängt sich alles auf.

Bei WinDVD meinte er das dieser Key Aktualsiert werden muss, nach update stoppt WinDVD einfach bzw ich drück Play und er geht dann gleich wieder in den Stop.. der Film läuft nicht an.
Hab den VLC player 1.0 drauf, der sollte eigendlich Blu-Ray lesen oder? zumindest geht bei dem gar nix.
Ab-Pfiff der Fussball-Manager
http://www.ab-pfiff.de/

Benutzeravatar
KoreaEnte
Hartware.net
Beiträge: 12842
Registriert: 30.10.2007, 07:30
Wohnort: Düsseldorf/Seoul

Ungelesener Beitrag von KoreaEnte » 22.07.2009, 08:35

Ich glaube ich musste auch ein Update durchführen, das ging aber ohne Probleme, habe auch XP.

Vielleicht versuchen die aktuelle Version manuell runterzuladen und dann die Version mit deinem Key registrieren?

VLC dürfte nicht gehen.

Benutzeravatar
Peter_der_Vermieter
Rear Admiral
Beiträge: 2516
Registriert: 19.07.2004, 13:02

Ungelesener Beitrag von Peter_der_Vermieter » 22.07.2009, 08:56

Der Key auf der BluRay ist neuer als deine Version, somit musst du einfach nur ein Update von PowerDVD machen. Warum das nicht geht, kann ich dir aber auch nicht sagen.
There's plenty of room for all God's creatures. Right next to the mashed potatoes.

Benutzeravatar
Luzifer
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 4381
Registriert: 12.03.2005, 08:24
Wohnort: kurz vorm Wasser
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von Luzifer » 22.07.2009, 08:59

Dann einfach das Update von PowerDVD manuell runterladen.

http://de.cyberlink.com/downloads/suppo ... de_DE.html

Benutzeravatar
Lustmolch
Rear Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 3595
Registriert: 08.03.2004, 12:58
Wohnort: Hartheim am Rhein

Ungelesener Beitrag von Lustmolch » 22.07.2009, 09:23

Ok danke schonmal wede es morgen gleich teste.. warum bin ich nicht selber drauf gekommen das ich das Update von PowerDVD selber herunterladen kann :).

*Edit*
KoreaEnte hat geschrieben:Das ist doch genau der Brenner aus unserem Test,
Welcher Test? Habe ich da was verpasst?
Ab-Pfiff der Fussball-Manager
http://www.ab-pfiff.de/

Benutzeravatar
Dude
Moderator
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 10371
Registriert: 08.03.2004, 12:56
Wohnort: Berlin

Ungelesener Beitrag von Dude » 22.07.2009, 11:27

Ich wusste gar nicht dass The Dark Night auf Blu-Ray rausgekommen ist ^^
Was ein Zufall dass den hier gleich mehrere Leute abspielen wollten!


Dass die Disc im VLC nicht läuft überrascht mich nicht, schließlich bietet VLC derzeit keinen BD-Support...
####

Benutzeravatar
Uncle Doc
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 4530
Registriert: 08.03.2004, 13:29
Wohnort: Die heimliche Hauptstadt

Ungelesener Beitrag von Uncle Doc » 22.07.2009, 12:14

Mit Testversionen der diversen Player wirst du mit Blu-ray nicht glücklich - bei WinDVD ist es so, dass das Medium generell überhaupt nicht abgespielt wird, bei TotalMedia Theatre 2/3 ist es so, dass beispielsweise kein Tonspuren, die ein Dolby-Format verwenden, funktionieren. PowerDVD funktionierte 2008 als Demo mal voll inkl. BD, wie es bei der aktuellen Version aussieht, kann ich nicht sagen

BD am PC läuft eigentlich mittlerweile passabel, was mich ankotzt ist, dass andauernd der Kopierschutz "verbessert" wird, was dazu führt, dass Neuerscheinungen teilweise überhaupt nicht funktionieren und man warten darf, bis für die jeweilige Software ein Update erscheint. Auf den BDs selbst sind leider oft nur entsprechende Updates für die PS3 dabei.
Habe alle drei BD-Player, der Favorit ist TotalMedia Theatre 3, durch die Vielfalt ist mir seit 2009 keine Scheibe mehr untergekommen, die überhaupt nicht funktionierte...
"Illusion!
- A trick is something a whore does for money - or candy."
Development to be continued 5/26/2013

Benutzeravatar
KoreaEnte
Hartware.net
Beiträge: 12842
Registriert: 30.10.2007, 07:30
Wohnort: Düsseldorf/Seoul

Ungelesener Beitrag von KoreaEnte » 22.07.2009, 12:15

Lustmolch hat geschrieben:
Welcher Test? Habe ich da was verpasst?
Hast du wohl ;)

http://www.hartware.de/review_941.html

Benutzeravatar
Uncle Doc
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 4530
Registriert: 08.03.2004, 13:29
Wohnort: Die heimliche Hauptstadt

Ungelesener Beitrag von Uncle Doc » 22.07.2009, 12:19

Und noch eine Anmerkung: Es soll sogar gewisse Leute geben, die nach über zwei Jahren mit dem BD-Updates-Geschiss so angepieselt sind, dass sie eine gewisse Software aus Antigua einsetzen, nur damit man seine gekaufte BDs am PC problemlos abspielen kann...
"Illusion!
- A trick is something a whore does for money - or candy."
Development to be continued 5/26/2013

Benutzeravatar
Teerbaby
Fleet Captain
Beiträge: 1306
Registriert: 07.06.2004, 12:43

Ungelesener Beitrag von Teerbaby » 22.07.2009, 12:36

Bei meinem DVD-Brenner von LG hatte ich das Problem, dass der Regionalcode nicht gesetzt war und er daher beim Abspielen von DVDs rumgezickt hat.
You live and learn. At any rate, you live. - Douglas Adams

Benutzeravatar
Lustmolch
Rear Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 3595
Registriert: 08.03.2004, 12:58
Wohnort: Hartheim am Rhein

Ungelesener Beitrag von Lustmolch » 23.07.2009, 20:33

Ok nun geht es.
Der Fehler war ich hatte nicht als erstes CyberLink.4617_TaRe38_DVD080917-02_Normal.exe instalierst sondern CyberLink.5105_TaRe42_DVD090216-13.exe.

:)
Ab-Pfiff der Fussball-Manager
http://www.ab-pfiff.de/

Benutzeravatar
Peter_der_Vermieter
Rear Admiral
Beiträge: 2516
Registriert: 19.07.2004, 13:02

Ungelesener Beitrag von Peter_der_Vermieter » 23.07.2009, 21:56

Uncle Doc hat geschrieben:Mit Testversionen der diversen Player wirst du mit Blu-ray nicht glücklich - bei WinDVD ist es so, dass das Medium generell überhaupt nicht abgespielt wird, bei TotalMedia Theatre 2/3 ist es so, dass beispielsweise kein Tonspuren, die ein Dolby-Format verwenden, funktionieren. PowerDVD funktionierte 2008 als Demo mal voll inkl. BD, wie es bei der aktuellen Version aussieht, kann ich nicht sagen

BD am PC läuft eigentlich mittlerweile passabel, was mich ankotzt ist, dass andauernd der Kopierschutz "verbessert" wird, was dazu führt, dass Neuerscheinungen teilweise überhaupt nicht funktionieren und man warten darf, bis für die jeweilige Software ein Update erscheint. Auf den BDs selbst sind leider oft nur entsprechende Updates für die PS3 dabei.
Habe alle drei BD-Player, der Favorit ist TotalMedia Theatre 3, durch die Vielfalt ist mir seit 2009 keine Scheibe mehr untergekommen, die überhaupt nicht funktionierte...
Bei meiner Version die beim Brenner dabei war, war es nicht möglich BluRays in 5.1 wieerzugeben, glaube das hab ich schon 30mal erwähnt, aber es ist recht bescheurt rauszufinden :-)
There's plenty of room for all God's creatures. Right next to the mashed potatoes.

H3LL S3RV4NT
Admiral
Beiträge: 14655
Registriert: 08.03.2004, 17:24
Wohnort: Magdeburg

Ungelesener Beitrag von H3LL S3RV4NT » 23.07.2009, 22:22

Mal sehen, wann die Rechteinhaber raffen, dass bei sowas nur Otto-Normal-User benachteiligt und eingeschränkt werden, die Profis kopieren sich das eh. Man bestraft quasi die Ehrlichen.
>kq

Benutzeravatar
PatkIllA
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 14630
Registriert: 08.03.2004, 11:07
Wohnort: Dortmund

Ungelesener Beitrag von PatkIllA » 23.07.2009, 22:27

Uncle Doc hat geschrieben:Und noch eine Anmerkung: Es soll sogar gewisse Leute geben, die nach über zwei Jahren mit dem BD-Updates-Geschiss so angepieselt sind, dass sie eine gewisse Software aus Antigua einsetzen, nur damit man seine gekaufte BDs am PC problemlos abspielen kann...
Jetzt fehlt nur noch der Player aus dem gleichen Land und man könnte BluRay am PC tatsächlich benutzen.

Benutzeravatar
Uncle Doc
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 4530
Registriert: 08.03.2004, 13:29
Wohnort: Die heimliche Hauptstadt

Ungelesener Beitrag von Uncle Doc » 23.07.2009, 23:42

Das kleine Comeback der HD DVD nicht vergessen, das freut einen für die paar Filme, die ich doch noch im Regal stehen hab' - bei allen anderen wurde der Support gekillt... :-/
Nur ob das dieses Jahr noch was wird? Gibt ja keine konkreten offiziellen Angaben dazu. Die Negerlein auf der Insel haben's wohl nicht so mit der Arbeitsmoral ;)
H3LL S3RV4NT hat geschrieben:Mal sehen, wann die Rechteinhaber raffen, dass bei sowas nur Otto-Normal-User benachteiligt und eingeschränkt werden, die Profis kopieren sich das eh. Man bestraft quasi die Ehrlichen.
>kq
Und das ist ja leider schon immer so - wie war das damals mit dem Blu-ray-Schutz, "Nicht knackbar bis 201x!"? Und drei Monate später war's das dann auch schon...
"Illusion!
- A trick is something a whore does for money - or candy."
Development to be continued 5/26/2013

Antworten