Fußball Talk Saison 2017/18

Für die Sportfans, Sportexperten und aktive Sportler
Benutzeravatar
bata2000
Captain
Beiträge: 984
Registriert: 09.08.2005, 17:50
Wohnort: Lüneburg

Re: Fußball Talk Saison 2015/16

Ungelesener Beitrag von bata2000 » 09.10.2015, 18:33

Hatte ja schon vermutet, dass es bei Klopp Liverpool oder United werden wird. Er hätte bestimmt gerne sein Jahr durchgezogen, aber wenn sich die Möglichkeiten ergeben, muss man sie halt ergreifen. Ist jetzt natürlich schwierig für ihn, direkt in die Saison einzusteigen. Die Erwartungen sind ja sowieso schon extrem hoch. Durch den direkten Einstieg hat er nichtmal Zeit, sich zu akklimatisieren. Naja, wird er schon packen. Passt ansonsten natürlich wie die Faust auf's Auge.

Irgendein Ex-Profi hat jetzt Alex Meier für die N11 ins Gespräch gebracht. Er ist kein großer Perspektivspieler, aber Perspektivsspieler auf der Position haben wir nunmal nicht. Ich mag Götze, Reus, Müller usw. einfach nicht auf der Sturmposition. Da stimmt der Mix einfach nicht mehr, weil das dann alles die gleichen Spielertypen in der Offensive sind. Meier sollte man ruhig mal probieren.

musashi
Foren Entwickung
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 12706
Registriert: 03.12.2003, 15:32
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Fußball Talk Saison 2015/16

Ungelesener Beitrag von musashi » 10.10.2015, 08:22

Mir geht beim Löw mal wieder am meisten auf den Sack, dass er sich immer als "informbringer" der Bundesliga sieht, anders ist es nicht zu erklären, dass formschwache Spieler bei ihm solche Einsatzzeiten kriegen ... Ich spiele da jetzt auf z.B Reus an ... den gleichen Scheiß hat er ja auch ewig mit Poldi gemacht, der ja seit gefühlt 5 Jahren kein gutes Spiel mehr geliefert hat.
Und was bitte ist das mit Hummels und den langen Bällen zur Zeit? Das er nicht der schnellste ist war bekannt, aber er hatte immer ein gutes Stellungsspiel ... evtl muss man den mal zum Augenarzt schicken?

Meier fürs NT - hmm weiß nicht. Aber einen echten Stürmer sollte man schon aufstellen - Gomez wäre ja mMn auch immer noch eine Option - zumal er in guter Form zu sein scheint. Meier war halt sehr lange verletzt. Auch einen Lasogga könnte ich mir ganz gut vorstellen - denn ein Beißer wie der fehlt dem Team einfach.
Zuletzt geändert von musashi am 10.10.2015, 10:41, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
bata2000
Captain
Beiträge: 984
Registriert: 09.08.2005, 17:50
Wohnort: Lüneburg

Re: Fußball Talk Saison 2015/16

Ungelesener Beitrag von bata2000 » 10.10.2015, 11:22

Wohl wahr. Im Mittelfeld hat er so viel Auswahl und die Spieler haben so viel Qualität und künstlerische Freiheit auf der Position, dass man auch nicht mit Eingespieltheit argumentieren kann. In der Abwehr ist das etwas anderes. Deswegen kann ich verstehen, dass er Hummels spielen lässt, obwohl der nicht auf der Höhe ist. Die Pässe halte ich da noch für das kleinste Problem. Aber das Positionsspiel, da wundert man sich schon. War ja auch in den letzten Dortmundspielen zu bewundern und dann seine öffentlichen Aussagen zusätzlich... Er sollte bei sich anfangen, da gibt es genug zu tun.

Verletzung hin oder her bei Meier. Wer danach so schnell so stark zurück kommt, der kann was. Gündogan ist da so ein anderes Beispiel und ich hoffe ja auch auf Badstuber, aber bei ihn sieht's ziemlich traurig aus. Mit Gomez habe ich das alte Problem, dass er sich praktisch nicht am Spiel beteiligt. Habe ihn zwar lange nicht gesehen, aber ich schätze nicht, dass sich daran etwas geändert hat. Bei Stuttgart fand ich ihn noch gut, nur hat sich seitdem viel verändert im (deutschen) Fußball. Damals ging das vielleicht noch, weil wir noch nicht so ein technisch starkes Mittelfeld hatten, dass den Ball schnell zirkulieren lassen kann. Ein Spieler wie Gomez wäre in unserer Offensive wie ein Fremdkörper. Wir brauchen da schon jemanden mit Beweglichkeit.

Benutzeravatar
Rayzor
Rear Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 3885
Registriert: 08.03.2004, 17:04
Wohnort: Waterkant
Kontaktdaten:

Re: Fußball Talk Saison 2015/16

Ungelesener Beitrag von Rayzor » 10.10.2015, 12:59

Mal abgesehen von den schwachen Leistungen von Schürrle, Müller, Gündo, Kroos, Hummels oder Reus: Warum zum Teufel spielt Özil immer noch?

Das ist für mich die absolut unverständlichste Entscheidung. So wie er in die Zweikämpfe geht bzw. nicht geht, und das ganze Spiel über eine Nullbock-Ausstrahlung an den Tag legt, ist es mir einfach unbegreiflich, warum Löw weiter auf ihn setzt. Er macht vielleicht 1 gutes Spiel von 50, wie jetzt auch gegen ManUtd., aber danach kommt meist monatelang nichts... das regt mich viel mehr auf.
[~X~]
1909% BVB

musashi
Foren Entwickung
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 12706
Registriert: 03.12.2003, 15:32
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Fußball Talk Saison 2015/16

Ungelesener Beitrag von musashi » 11.10.2015, 11:01

Ja Özil ist auch so ein Thema für sich ... Löw spielt heute wieder ohne Stürmer für Götze wird wohl Bellarabi reinkommen, den Rest fand er offensichtlich so toll, dass keine Wechsel notwendig sind :D

// edit noch schlimmer: Schürrle :p
Zuletzt geändert von musashi am 11.10.2015, 20:44, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
doto
Captain
Beiträge: 909
Registriert: 13.12.2009, 14:06
Wohnort: irgendwo in der Pampa
Kontaktdaten:

Re: Fußball Talk Saison 2015/16

Ungelesener Beitrag von doto » 12.10.2015, 11:18

Was für ein Grottenspiel, nach der ersten Hälfte habe ich umgeschaltet. Mit der Ausrede zuwenig Trainingszeit ist diese Spielweise auch nicht abgetan. In Frankreich werden wir absaufen wenn die Einstellung der Spieler so bleibt
Der Weg ist das Ziel

Natanga
Deckschrubber
Beiträge: 3
Registriert: 08.10.2015, 10:25

Re: Fußball Talk Saison 2015/16

Ungelesener Beitrag von Natanga » 12.10.2015, 13:43

doto hat geschrieben:Was für ein Grottenspiel, nach der ersten Hälfte habe ich umgeschaltet. Mit der Ausrede zuwenig Trainingszeit ist diese Spielweise auch nicht abgetan. In Frankreich werden wir absaufen wenn die Einstellung der Spieler so bleibt
Zum Glück sind wir schon immer eine Turniermannschaft gewesen. Die Quali ist durch und geschafft, nicht mehr und nicht weniger. Sicherlich muss da mehr kommen bald, aber ich bin mir sicher, dass das auch der Fall sein wird!

Benutzeravatar
bata2000
Captain
Beiträge: 984
Registriert: 09.08.2005, 17:50
Wohnort: Lüneburg

Re: Fußball Talk Saison 2015/16

Ungelesener Beitrag von bata2000 » 12.10.2015, 16:52


musashi
Foren Entwickung
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 12706
Registriert: 03.12.2003, 15:32
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Fußball Talk Saison 2015/16

Ungelesener Beitrag von musashi » 13.10.2015, 09:13

Hmm - Effenberg wird wohl Coach in Paderborn, das könnte unterhaltsam werden :-)

Bei Gladbach verschärft sich die Personallage ... Patrick Herrmann und Nico Schulz haben sich Kreuzbandrisse zugezogen, Xhaka wurde im Länderspiel gegen Estland auch verletzt ausgewechselt.

Benutzeravatar
bata2000
Captain
Beiträge: 984
Registriert: 09.08.2005, 17:50
Wohnort: Lüneburg

Re: Fußball Talk Saison 2015/16

Ungelesener Beitrag von bata2000 » 14.10.2015, 13:40

Ich mag Effenberg als Typen eigentlich ganz gerne. Sehr realistisch, gelassen und mit professioneller Einstellung. Fraglich nur, wie er mit Drucksituationen im Traineralltag zurecht kommt. Ich bin gespannt und drücke die Daumen.

Benutzeravatar
Apo
Hartware.net
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 6648
Registriert: 08.03.2004, 22:07
Wohnort: DEL bei HB
Kontaktdaten:

Re: Fußball Talk Saison 2015/16

Ungelesener Beitrag von Apo » 24.10.2015, 15:09

Wäre es eigentlich theoretisch möglich, dass sowohl die erste als auch zweite Mannschaft eines Vereins in der gleichen Liga spielen?
"Die Mütter der Dummen sind immer schwanger." (Quelle: unbekannt)

musashi
Foren Entwickung
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 12706
Registriert: 03.12.2003, 15:32
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Fußball Talk Saison 2015/16

Ungelesener Beitrag von musashi » 24.10.2015, 15:17

Nein, das ist nicht möglich, auch nicht in der Ersten, Zweiten oder Dritten Liga - dann gäbe es Zwangsabstiege der 2. Mannschaft.

Benutzeravatar
slrzo
Rear Admiral
Beiträge: 3679
Registriert: 10.08.2004, 14:46

Re: Fußball Talk Saison 2015/16

Ungelesener Beitrag von slrzo » 24.10.2015, 15:21

Wenn ich mich recht erinner war es früher so, dass min. 2 Ligen unterschied sein mussten. Also z.B. 1. Liga und (damals) Regionalliga. Aber ob sich da mit Einführung der 3. Liga was geändert hat kA.
I'm gonna eat your brains and gain your knowledge.

musashi
Foren Entwickung
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 12706
Registriert: 03.12.2003, 15:32
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Fußball Talk Saison 2015/16

Ungelesener Beitrag von musashi » 24.10.2015, 17:21

Oh Mann, der VFB is a Depp ...
Der FCB mit seinem 1000 Bundesliga Sieg
Und Bremen überrascht in Mainz :D

Benutzeravatar
Apo
Hartware.net
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 6648
Registriert: 08.03.2004, 22:07
Wohnort: DEL bei HB
Kontaktdaten:

Re: Fußball Talk Saison 2015/16

Ungelesener Beitrag von Apo » 24.10.2015, 17:40

Ich traute mich kaum zu hoffen, dass Bremen gegen Mainz gewinnt. Das dürfte Skripnik noch etwas Luft zum Atmen geben, denn nach Bayern letzte Woche und Dortmund nächste Woche ist derzeit nicht so viel zu holen.
"Die Mütter der Dummen sind immer schwanger." (Quelle: unbekannt)

Benutzeravatar
Apo
Hartware.net
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 6648
Registriert: 08.03.2004, 22:07
Wohnort: DEL bei HB
Kontaktdaten:

Re: Fußball Talk Saison 2015/16

Ungelesener Beitrag von Apo » 25.10.2015, 21:15

Was ist denn mit Mönchengladbach los? Spiele 1-5 der Saison allesamt verloren und die Spiele 6-10 nun alle gewonnen und sich auf Platz 7 der Tabelle vorgeschoben. Da frag ich mich ja, ob es mit Favre nach den letzten guten Saisons Probleme gab oder ob nach dem verpatzten Start einfach das Selbstvertrauen komplett dahin war.
"Die Mütter der Dummen sind immer schwanger." (Quelle: unbekannt)

musashi
Foren Entwickung
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 12706
Registriert: 03.12.2003, 15:32
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Fußball Talk Saison 2015/16

Ungelesener Beitrag von musashi » 09.11.2015, 17:32

Niersbach tritt zurück!

musashi
Foren Entwickung
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 12706
Registriert: 03.12.2003, 15:32
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Fußball Talk Saison 2015/16

Ungelesener Beitrag von musashi » 17.11.2015, 19:52

D vs NL abgesagt ;(

Benutzeravatar
doto
Captain
Beiträge: 909
Registriert: 13.12.2009, 14:06
Wohnort: irgendwo in der Pampa
Kontaktdaten:

Re: Fußball Talk Saison 2015/16

Ungelesener Beitrag von doto » 18.11.2015, 15:03

Es ist eine verrückte Welt momentan, ich fand die Absage total in Ordnung denn wenn was passiert wäre dann aber.....

Momentan sind etliche Diskussionen im Netz zu lesen über die Buli-Spieltage, sollten diese stattfinden oder nicht? Andererseits welches Interesse könnte der Is an der kleinen Buli haben.
Zeiten wie diese hat sicher noch niemand von uns mit gemacht, Angst macht mir da viel mehr unser braunes Gesindel denn viele von denen sind in Stadien nur um Krawall zu veranstalten
Der Weg ist das Ziel

Benutzeravatar
bata2000
Captain
Beiträge: 984
Registriert: 09.08.2005, 17:50
Wohnort: Lüneburg

Re: Fußball Talk Saison 2015/16

Ungelesener Beitrag von bata2000 » 21.11.2015, 10:51

Wobei ich gar nicht weiß, ob die Bedrohungslage wirklich größer ist. Ich meine, wieviele Menschen sterben hier durch Terror und wieviele durch den Wahnsinn, an den wir gewöhnt sind.

Und oh Mann, solange wie Dortmund solche krassen Abwehrschwächen hat, muss man sich über die Stärke der Bayern gar nicht unterhalten. Was ist das wieder für ein Positionsspiel bzw. für eine Raumaufteilung beim 2:0? Drei Abwehrleute sind mit dem ballführenden Spieler beschäftigt, der zufälligerweise nicht Messi heißt, und Holtby kann währenddessen in den Strafraum spazieren. Leider schon zu oft gesehen diese Saison. Vielleicht liegt es daran, dass Bender früher viele Räume hinten dicht gemacht hat. Letzte und diese Saison wirkt die Abwehr, besonders die IV, besonders Hummels, öfter etwas überfordert bzw. desorientiert. Das geht nicht, wenn man auf dem Niveau spielen will, welches den Ansprüchen des BVB genügt.

musashi
Foren Entwickung
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 12706
Registriert: 03.12.2003, 15:32
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Fußball Talk Saison 2015/16

Ungelesener Beitrag von musashi » 24.11.2015, 21:07

Der VFB hat den Zorniger gefeuert ... schade, die Ansätze waren imho Klasse, er scheint aber auch recht unflexibel und kompromisslos bei seinem Spielplan zu sein. Die hätten viel mehr Punkte holen können, weil sie oft gute Spiele machen, aber am Ende verlieren.

Benutzeravatar
slrzo
Rear Admiral
Beiträge: 3679
Registriert: 10.08.2004, 14:46

Re: Fußball Talk Saison 2015/16

Ungelesener Beitrag von slrzo » 25.11.2015, 16:55

Rein von den Ansätzen her wäre das ja schon gut, aber da gehört ein größerer Umbruch im Kader dazu. Außerdem hat er manche fragwürdige Entscheidungen und Aussagen getroffen. Mit seiner Art war er wohl auch unter den Spielern nicht wirklich beliebt, da kriselt es dann natürlich noch weiter hinter den Kulissen.
I'm gonna eat your brains and gain your knowledge.

Benutzeravatar
Apo
Hartware.net
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 6648
Registriert: 08.03.2004, 22:07
Wohnort: DEL bei HB
Kontaktdaten:

Re: Fußball Talk Saison 2015/16

Ungelesener Beitrag von Apo » 28.11.2015, 19:27

HSV in Sichtweite eines Champion League Platzes. Wer hätte das letzte Saison gedacht?

Und Kellerkind Werder. :(
"Die Mütter der Dummen sind immer schwanger." (Quelle: unbekannt)

musashi
Foren Entwickung
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 12706
Registriert: 03.12.2003, 15:32
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Fußball Talk Saison 2015/16

Ungelesener Beitrag von musashi » 20.12.2015, 11:48

Gerüchte gab es ja schon, nun hat der FCB es bestätigt: Guardiola verlässt den FCB im Sommer, Nachfolger wird Ancelotti

Benutzeravatar
Rayzor
Rear Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 3885
Registriert: 08.03.2004, 17:04
Wohnort: Waterkant
Kontaktdaten:

Re: Fußball Talk Saison 2015/16

Ungelesener Beitrag von Rayzor » 20.12.2015, 20:14

Ancelotti: "Ich kann Bayern-Spiele nicht genießen"

Naja, man muss seine Arbeit ja auch nicht lieben, Hauptsache das Geld kommt pünktlich :D
[~X~]
1909% BVB

Antworten