HartWareBar

Offtopic und anderes Gelaber
Benutzeravatar
Der_FuchsCRtm
Rear Admiral
Beiträge: 2152
Registriert: 03.05.2007, 23:10
Wohnort: Rostock
Kontaktdaten:

Re: HartWareBar

Ungelesener Beitrag von Der_FuchsCRtm » 08.09.2011, 09:48

Moin

@Soul, war gestern beim Zahnarzt ... wurde gebohrt, aber ausser, dass die Assistentin ihr ganzes Armgewicht mit absauger direkt auf das Zahnfleisch abgelegt hat, hatte ich keine Schmerzen zu verzeichnen ...

@Surfstick, ich habe einen von O2 "prepaid" ... Gute Erfahrungen gemacht. Im Shop wird auch gleich geschaut, wie die Abdeckung ist, wo du ihn einsetzen möchtest. (falls du weisst, wo du ihn öfters einsetzen möchtest) ... Preis-/Leistung ist auch gut. Treiber waren direkt auf dem Stick, also nix extra Datenträger oder so. Ebenso war auch gleich ein gewisses Guthaben auf dem Stick beim Kauf dabei, so konnte man gleich mal 10Tage testen ... Aber kauf dir gleich eine Prepaidkarte (Bon) zum aufladen, falls du nicht in einer Großstadt sein solltest im Einsatzgebiet.

Grüße :)
"you dont need drugs to enjoy deep purple
you need deep purple to enjoy drugs"

c - GrimJoeReaper

与你无关

Benutzeravatar
fassy
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 5856
Registriert: 26.01.2004, 20:44
Wohnort: Hamburg

Re: HartWareBar

Ungelesener Beitrag von fassy » 08.09.2011, 11:48

Der_FuchsCRtm hat geschrieben: @Surfstick, ich habe einen von O2 "prepaid" ... Gute Erfahrungen gemacht. Im Shop wird auch gleich geschaut, wie die Abdeckung ist, wo du ihn einsetzen möchtest. (falls du weisst, wo du ihn öfters einsetzen möchtest) ... Preis-/Leistung ist auch gut. Treiber waren direkt auf dem Stick, also nix extra Datenträger oder so. Ebenso war auch gleich ein gewisses Guthaben auf dem Stick beim Kauf dabei, so konnte man gleich mal 10Tage testen ... Aber kauf dir gleich eine Prepaidkarte (Bon) zum aufladen, falls du nicht in einer Großstadt sein solltest im Einsatzgebiet.
Die Sache mit der Netzabdeckung und ihren Karten ist aber auch nur eher theoretischer Natur. Sprich sie brechnen wo ihr Turm steht und anhand von der Geländetopografie wie weit das Signal getragen wird. Wenn es danach gehen würde hätte ich hier wo ich grade sitze von den 4 größten Netzbetreibern 100% Signalstärke und 3G+. Die Realität sieht eher anders aus, durch Bäume, Senken, Gebäude, etc. Ich hab nur von 2 Betreibern grade mal 25%-35%, reicht aber für 3mbit down/2mbit up, kann also nicht klagen.

Ich habe Fonic vorallem wegen dem einfachen aufladen gewählt. Man kann einfach einen Bankeinug oder KK hinterlegen und dann im Onlineportal auf die Karte 5, 10, 20 oder 50€ aufladen. Außserdem kann man auch eine Automatische Aufladung von xx € beauftragen wenn das Guthaben unter eine gewise Grenze sinkt. Das ist echt ganz praktisch.

Wenn ich mal in Deutschland bin hab ich jedenfalls nie Probleme das ich keine Guthaben auf der Karte hab.
Pick up the hammer... pick it up.

Benutzeravatar
Lustmolch
Rear Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 3594
Registriert: 08.03.2004, 12:58
Wohnort: Hartheim am Rhein

Re: HartWareBar

Ungelesener Beitrag von Lustmolch » 08.09.2011, 12:17

Morgen...äh Mittag.
Ab-Pfiff der Fussball-Manager
http://www.ab-pfiff.de/

Benutzeravatar
Rayzor
Rear Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 3885
Registriert: 08.03.2004, 17:04
Wohnort: Waterkant
Kontaktdaten:

Re: HartWareBar

Ungelesener Beitrag von Rayzor » 08.09.2011, 20:44

Nabend!
[~X~]
1909% BVB

Benutzeravatar
Der_FuchsCRtm
Rear Admiral
Beiträge: 2152
Registriert: 03.05.2007, 23:10
Wohnort: Rostock
Kontaktdaten:

Re: HartWareBar

Ungelesener Beitrag von Der_FuchsCRtm » 08.09.2011, 22:43

fassy hat geschrieben:
Der_FuchsCRtm hat geschrieben: @Surfstick, ich habe einen von O2 "prepaid" ... Gute Erfahrungen gemacht. Im Shop wird auch gleich geschaut, wie die Abdeckung ist, wo du ihn einsetzen möchtest. (falls du weisst, wo du ihn öfters einsetzen möchtest) ... Preis-/Leistung ist auch gut. Treiber waren direkt auf dem Stick, also nix extra Datenträger oder so. Ebenso war auch gleich ein gewisses Guthaben auf dem Stick beim Kauf dabei, so konnte man gleich mal 10Tage testen ... Aber kauf dir gleich eine Prepaidkarte (Bon) zum aufladen, falls du nicht in einer Großstadt sein solltest im Einsatzgebiet.
Die Sache mit der Netzabdeckung und ihren Karten ist aber auch nur eher theoretischer Natur. Sprich sie brechnen wo ihr Turm steht und anhand von der Geländetopografie wie weit das Signal getragen wird. Wenn es danach gehen würde hätte ich hier wo ich grade sitze von den 4 größten Netzbetreibern 100% Signalstärke und 3G+. Die Realität sieht eher anders aus, durch Bäume, Senken, Gebäude, etc. Ich hab nur von 2 Betreibern grade mal 25%-35%, reicht aber für 3mbit down/2mbit up, kann also nicht klagen.

Ich habe Fonic vorallem wegen dem einfachen aufladen gewählt. Man kann einfach einen Bankeinug oder KK hinterlegen und dann im Onlineportal auf die Karte 5, 10, 20 oder 50€ aufladen. Außserdem kann man auch eine Automatische Aufladung von xx € beauftragen wenn das Guthaben unter eine gewise Grenze sinkt. Das ist echt ganz praktisch.

Wenn ich mal in Deutschland bin hab ich jedenfalls nie Probleme das ich keine Guthaben auf der Karte hab.

Ich will mich jetzt nicht zu weit aus dem Fenster lehne, aber ich bin der Meinung, auch bei O2 ist das mit der KK und dem automatischem Aufladen möglich. Müsste man halt mal entsprechend recherchieren :)
"you dont need drugs to enjoy deep purple
you need deep purple to enjoy drugs"

c - GrimJoeReaper

与你无关

Benutzeravatar
KoreaEnte
Hartware.net
Beiträge: 12842
Registriert: 30.10.2007, 07:30
Wohnort: Düsseldorf/Seoul

Re: HartWareBar

Ungelesener Beitrag von KoreaEnte » 08.09.2011, 23:20

http://www.golem.de/1109/86324.html

Jetzt habe ich das Geschäftsmodell hinter den .xxx Adressen endlich verstanden :D

Benutzeravatar
Doc Chaos
Admiral
Beiträge: 14045
Registriert: 08.03.2004, 11:35
Wohnort: München

Re: HartWareBar

Ungelesener Beitrag von Doc Chaos » 09.09.2011, 06:19

Guten Morgen. TGIF!
In the absence of light, darkness reigns supreme.
-buddhist proverb

Benutzeravatar
Benny
kackb00n
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 12308
Registriert: 25.04.2004, 12:05
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: HartWareBar

Ungelesener Beitrag von Benny » 09.09.2011, 06:49

moin indeed
Mit einem Kursziel ist es wie mit einer kaputten Uhr: Auch die geht 2x am Tag richtig.

Benutzeravatar
AndyydnA
Teamleiter Moderatoren
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 18391
Registriert: 08.03.2004, 15:15
Wohnort: Ruhrpott

Re: HartWareBar

Ungelesener Beitrag von AndyydnA » 09.09.2011, 08:07

Moin.

Benutzeravatar
KoreaEnte
Hartware.net
Beiträge: 12842
Registriert: 30.10.2007, 07:30
Wohnort: Düsseldorf/Seoul

Re: HartWareBar

Ungelesener Beitrag von KoreaEnte » 09.09.2011, 08:11

morgen...

Benutzeravatar
Rayzor
Rear Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 3885
Registriert: 08.03.2004, 17:04
Wohnort: Waterkant
Kontaktdaten:

Re: HartWareBar

Ungelesener Beitrag von Rayzor » 09.09.2011, 08:23

Morgen.
[~X~]
1909% BVB

Benutzeravatar
Der_FuchsCRtm
Rear Admiral
Beiträge: 2152
Registriert: 03.05.2007, 23:10
Wohnort: Rostock
Kontaktdaten:

Re: HartWareBar

Ungelesener Beitrag von Der_FuchsCRtm » 09.09.2011, 08:29

Tach gesagt :)
"you dont need drugs to enjoy deep purple
you need deep purple to enjoy drugs"

c - GrimJoeReaper

与你无关

Benutzeravatar
Soulprayer
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 12844
Registriert: 01.07.2004, 20:42
Wohnort: Solingen

Re: HartWareBar

Ungelesener Beitrag von Soulprayer » 09.09.2011, 08:42

Morgen
Ich bin ein UFO - ein unheimlich faules Objekt.

Benutzeravatar
Benny
kackb00n
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 12308
Registriert: 25.04.2004, 12:05
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: HartWareBar

Ungelesener Beitrag von Benny » 09.09.2011, 08:57

so mal neues navi bestellt, tomtom wurde es (wie meine letzten beiden), bin ich ja mal gespannt ob die bösen gerüchte das tomtom immer schlechter wird wahr sind ;)
Mit einem Kursziel ist es wie mit einer kaputten Uhr: Auch die geht 2x am Tag richtig.

Benutzeravatar
Epfi
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 10520
Registriert: 08.03.2004, 11:02
Wohnort: Haus, das Verrückte macht
Kontaktdaten:

Re: HartWareBar

Ungelesener Beitrag von Epfi » 09.09.2011, 09:06

Moin!
hartware.net - *** ****** ***, ** ************ **** **** *********** ****.

Benutzeravatar
AndyydnA
Teamleiter Moderatoren
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 18391
Registriert: 08.03.2004, 15:15
Wohnort: Ruhrpott

Re: HartWareBar

Ungelesener Beitrag von AndyydnA » 09.09.2011, 09:14

@Benny
Hast du kein iPhone? Ach ja, das >500-Euro-Teil taugt ja nicht zum navigieren ;)

Benutzeravatar
Benny
kackb00n
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 12308
Registriert: 25.04.2004, 12:05
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: HartWareBar

Ungelesener Beitrag von Benny » 09.09.2011, 09:21

ja hab ich.. aber da is mir bildschirm zu klein
Mit einem Kursziel ist es wie mit einer kaputten Uhr: Auch die geht 2x am Tag richtig.

Benutzeravatar
Soulprayer
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 12844
Registriert: 01.07.2004, 20:42
Wohnort: Solingen

Re: HartWareBar

Ungelesener Beitrag von Soulprayer » 09.09.2011, 09:26

Brauchst du eine brille? ^^
Ich bin ein UFO - ein unheimlich faules Objekt.

Benutzeravatar
AndyydnA
Teamleiter Moderatoren
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 18391
Registriert: 08.03.2004, 15:15
Wohnort: Ruhrpott

Re: HartWareBar

Ungelesener Beitrag von AndyydnA » 09.09.2011, 09:27

@Benny
Echt? Aber so viel größer ist doch ein Navi gar nicht.

Benutzeravatar
Benny
kackb00n
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 12308
Registriert: 25.04.2004, 12:05
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: HartWareBar

Ungelesener Beitrag von Benny » 09.09.2011, 09:28

find ich schon, die neuen 5" bildschirme sind find ich besser.. aber hab gerade gesehen das man beim iphone nicht für kartenaktualisierung zahlen muss & hd traffic dabei ist, kann das sein?
aber iphone halterung 99€ das schon derb..
Mit einem Kursziel ist es wie mit einer kaputten Uhr: Auch die geht 2x am Tag richtig.

Benutzeravatar
Lustmolch
Rear Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 3594
Registriert: 08.03.2004, 12:58
Wohnort: Hartheim am Rhein

Re: HartWareBar

Ungelesener Beitrag von Lustmolch » 09.09.2011, 09:29

Morgen....

Horror gleich um 5.30.
Ich nach dem duschen raus und Fenster auf zum Lüften und was Fliegt nicht rein....eine 5 cm Lange Hornisse.
Super konnte noch aus dem Bad da das Ding gleich auf mich los ist.

Dann hab ich Licht ausgemacht und musste schnell zum Zug
Mal schauen ob das Mistding wieder alleine raus findet

"Hornissen fliegen zuweilen – wie andere Insekten auch – nächtliche künstliche Lichtquellen an, häufig können sie sich deren Bann dann nicht mehr entziehen. Durch Löschen der Lichtquelle finden sie ihre Orientierung schnell wieder und verlassen dann meist von selbst den aufgesuchten Ort. Sollte dies einmal nicht geschehen, kann man der verflogenen Hornisse einfach ein Glas überstülpen, dieses mit einem untergeschobenen Papier abdecken und dann das Insekt nach draußen in die Freiheit befördern."
Ab-Pfiff der Fussball-Manager
http://www.ab-pfiff.de/

Benutzeravatar
AndyydnA
Teamleiter Moderatoren
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 18391
Registriert: 08.03.2004, 15:15
Wohnort: Ruhrpott

Re: HartWareBar

Ungelesener Beitrag von AndyydnA » 09.09.2011, 09:38

@Benny
Halterung muss ja nicht Original-Apple sein.

@Lustmolch
Nur nicht platt machen, ich meine Hornissen stehen sogar unter Naturschutz. Gibt es ja nicht mehr wirklich oft. Beeindruckend sind sie aber alle mal ;)

Benutzeravatar
Benny
kackb00n
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 12308
Registriert: 25.04.2004, 12:05
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: HartWareBar

Ungelesener Beitrag von Benny » 09.09.2011, 09:44

du meinst original tomtom? naja app kostet 70€ + halterung sagen wir mal großzügig 99€ und dann sinds auch 170€.. mich würde nur interessieren ob der hd traffic dienst der sonst 10€ monatlich kostet beim iphone für immer frei ist und man für neue karten nix zahlen muss.. das wär ein ding
Mit einem Kursziel ist es wie mit einer kaputten Uhr: Auch die geht 2x am Tag richtig.

Benutzeravatar
Doc Chaos
Admiral
Beiträge: 14045
Registriert: 08.03.2004, 11:35
Wohnort: München

Re: HartWareBar

Ungelesener Beitrag von Doc Chaos » 09.09.2011, 09:44

Jupp, stehen sie. Sind normalerweise auch absolut harmlos gegenüber Menschen. Was die allerdings mit anderen Insekten anstellen... Splatterfilmqualität! ;)
In the absence of light, darkness reigns supreme.
-buddhist proverb

Benutzeravatar
Benny
kackb00n
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 12308
Registriert: 25.04.2004, 12:05
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: HartWareBar

Ungelesener Beitrag von Benny » 09.09.2011, 09:53

Hornissennester sind an der Unterseite offen. Die Tiere lassen ihren Kot einfach aus dieser Öffnung fallen. Da ein großes Volk etwa ein halbes Kilogramm Insekten pro Tag frisst, kann der Kot unterhalb des Nestes Bauschäden verursachen. Als Gegenmaßnahme kann man ein großes Gefäß mit saugfähigem Material unterstellen.

Hornissen stehen unter Artenschutz. Deshalb dürfen bewohnte Nester in der Bundesrepublik Deutschland nicht vernichtet werden. Muss ein Volk aber dennoch entfernt werden, kann es oft von geschulten Personen umgesiedelt werden. Dazu ist eine Ausnahmegenehmigung nötig.
lol, wenn sich also hornissen bei mir im haus mal einnisten muss ich mir vorher eine genehmigung holen (die bestimmt mehrere wochen dauert) dasi ch jemanden holen darf der die dann umsiedelt (was wieder schweineteuer ist..)
eiei..
Mit einem Kursziel ist es wie mit einer kaputten Uhr: Auch die geht 2x am Tag richtig.

Antworten