HartWareBar

Offtopic und anderes Gelaber
Benutzeravatar
KoreaEnte
Hartware.net
Beiträge: 12842
Registriert: 30.10.2007, 07:30
Wohnort: Düsseldorf/Seoul

Re: HartWareBar

Ungelesener Beitrag von KoreaEnte » 21.09.2012, 07:55

Ist heute Feiertag oder haven wir sonst was verpasst?

Benutzeravatar
AndyydnA
Teamleiter Moderatoren
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 18391
Registriert: 08.03.2004, 15:15
Wohnort: Ruhrpott

Re: HartWareBar

Ungelesener Beitrag von AndyydnA » 21.09.2012, 08:01

Moin.

Benutzeravatar
Soulprayer
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 12845
Registriert: 01.07.2004, 20:42
Wohnort: Solingen

AW: HartWareBar

Ungelesener Beitrag von Soulprayer » 21.09.2012, 08:05

Moin

Wiesn? Ist die nicht im Oktober?
Ich bin ein UFO - ein unheimlich faules Objekt.

Benutzeravatar
Benny
kackb00n
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 12308
Registriert: 25.04.2004, 12:05
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: HartWareBar

Ungelesener Beitrag von Benny » 21.09.2012, 08:39

wieso feiertag? gekauft hab ich sie gestern ;)
die beginnt am samstag soulprayer
Mit einem Kursziel ist es wie mit einer kaputten Uhr: Auch die geht 2x am Tag richtig.

Benutzeravatar
Doc Chaos
Admiral
Beiträge: 14045
Registriert: 08.03.2004, 11:35
Wohnort: München

Re: HartWareBar

Ungelesener Beitrag von Doc Chaos » 21.09.2012, 09:09

*gähn* *Sack kratz* Morg'n
In the absence of light, darkness reigns supreme.
-buddhist proverb

Benutzeravatar
slrzo
Rear Admiral
Beiträge: 3679
Registriert: 10.08.2004, 14:46

Re: AW: HartWareBar

Ungelesener Beitrag von slrzo » 21.09.2012, 10:01

Soulprayer hat geschrieben:Moin

Wiesn? Ist die nicht im Oktober?
Das Oktoberfest beginnt immer Ende September und geht meist bis zum 3.10.. Glaub falls der 3.10. besonders gut fällt geht es noch ein wenig länger.
I'm gonna eat your brains and gain your knowledge.

Benutzeravatar
Benny
kackb00n
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 12308
Registriert: 25.04.2004, 12:05
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: HartWareBar

Ungelesener Beitrag von Benny » 21.09.2012, 10:12

geht das nicht mind 3 Wochenenden? also bis zum 6-7?

edit: offizielle seite sagt 7. ;)
Mit einem Kursziel ist es wie mit einer kaputten Uhr: Auch die geht 2x am Tag richtig.

Benutzeravatar
Rayzor
Rear Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 3885
Registriert: 08.03.2004, 17:04
Wohnort: Waterkant
Kontaktdaten:

Re: HartWareBar

Ungelesener Beitrag von Rayzor » 21.09.2012, 10:19

Hier in Schortens ist heute das weltbekannte, einmalige, unvergessliche und überaus wichtige Oktoberfest - Die Wiesn für die Friesen :).
[~X~]
1909% BVB

Benutzeravatar
Soulprayer
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 12845
Registriert: 01.07.2004, 20:42
Wohnort: Solingen

AW: HartWareBar

Ungelesener Beitrag von Soulprayer » 21.09.2012, 12:10

Bei uns in NRW geht das Gerücht um, auf der Wiesn würde es ein “Rot Licht Zelt“ geben, um die weiblichen Gäste zu schützen.
Stimmt das Gerücht?
Ich bin ein UFO - ein unheimlich faules Objekt.

Benutzeravatar
Benny
kackb00n
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 12308
Registriert: 25.04.2004, 12:05
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: HartWareBar

Ungelesener Beitrag von Benny » 21.09.2012, 14:44

nein
Mit einem Kursziel ist es wie mit einer kaputten Uhr: Auch die geht 2x am Tag richtig.

Benutzeravatar
Uncle Doc
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 4530
Registriert: 08.03.2004, 13:29
Wohnort: Die heimliche Hauptstadt

Re: HartWareBar

Ungelesener Beitrag von Uncle Doc » 21.09.2012, 14:53

Bin als Wiesn-Anwohner ja gespannt, wie viele Wild-Vögler ich dieses Jahr abends und nachts genießen kann - habe vom Wohnzimmer und Balkon Ausblick runter auf einen Spielplatz, der zwar eigentlich in der Zeit abgeriegelt ist, stört die Leute aber eher weniger. Hab' mir schon überlegt, 'ne Cam und 'nen Beamer aufzustellen und das Bild dann live an die Museumshauswand gegenüber zu projezieren...
Dabei juckt's mich weniger, wenn sich da irgendwelche unförmigen Gestalten austoben, finde es nur ziemlich ätzend, da der gesamte Platz eigentlich ein riesiges Katzenklo ist und sich die vorübergehenden "Besucher" in der Regel voll drin rumwälzen, da die Bänke wohl zu unbequem sind.
Zuletzt geändert von Uncle Doc am 21.09.2012, 14:53, insgesamt 1-mal geändert.
"Illusion!
- A trick is something a whore does for money - or candy."
Development to be continued 5/26/2013

Benutzeravatar
Benny
kackb00n
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 12308
Registriert: 25.04.2004, 12:05
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: HartWareBar

Ungelesener Beitrag von Benny » 21.09.2012, 15:38

jetzt werd ich den morgen absichtlich suchen und dort rummachen!
Mit einem Kursziel ist es wie mit einer kaputten Uhr: Auch die geht 2x am Tag richtig.

Benutzeravatar
groundzero
Rear Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 3938
Registriert: 08.03.2004, 17:28

Re: HartWareBar

Ungelesener Beitrag von groundzero » 21.09.2012, 17:50

Spielplatz = Bumswiese = Katzenklo

Ist ja echt schön bei euch da unten.
My Siren's name is Brick, and sheeee .... is the prettiest.

Benutzeravatar
KoreaEnte
Hartware.net
Beiträge: 12842
Registriert: 30.10.2007, 07:30
Wohnort: Düsseldorf/Seoul

Re: HartWareBar

Ungelesener Beitrag von KoreaEnte » 22.09.2012, 06:30

morgen

Benutzeravatar
Rayzor
Rear Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 3885
Registriert: 08.03.2004, 17:04
Wohnort: Waterkant
Kontaktdaten:

Re: HartWareBar

Ungelesener Beitrag von Rayzor » 22.09.2012, 10:23

Guten Morgen
[~X~]
1909% BVB

Benutzeravatar
AndyydnA
Teamleiter Moderatoren
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 18391
Registriert: 08.03.2004, 15:15
Wohnort: Ruhrpott

Re: HartWareBar

Ungelesener Beitrag von AndyydnA » 22.09.2012, 13:50

Mahlzeit!

Benutzeravatar
Soulprayer
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 12845
Registriert: 01.07.2004, 20:42
Wohnort: Solingen

Re: HartWareBar

Ungelesener Beitrag von Soulprayer » 22.09.2012, 15:04

Morgääähhhn....
Ich bin ein UFO - ein unheimlich faules Objekt.

Benutzeravatar
KoreaEnte
Hartware.net
Beiträge: 12842
Registriert: 30.10.2007, 07:30
Wohnort: Düsseldorf/Seoul

Re: HartWareBar

Ungelesener Beitrag von KoreaEnte » 22.09.2012, 19:16

Brauche mal ne Einschätzung von euch.

Ich leihe mir öfter ein Auto per Carsharing. Meine Freundin hat keinen Führerschein, also fahre immer ich, die Kosten teilen wir natürlich trotzdem. Wir haben bei uns eine mega enge Einfahrt und als wir den großen Kombi geliehen hatten, bin ich hinten rechts ganz leicht an die Wand gekommen. Waren nur ein paar Lackkratzer, hat aber dann trotzdem knapp 700 Euro gekostet. Eigentlich wohl noch mehr, das war aber meine Selbstbeteiligung.

Jetzt zur eigentlichen Frage, ich fahre wie gesagt immer und ich habe den "Unfall" auch alleine verursacht, wäre es nicht trotzdem fair, wenn sie auch die Hälfte der 700 Euro zahlt? Mal ganz unabhängig von wegen Gentlemen usw. Könnt euch ja auch vorstellen, dass sie immer fahren würde, sollte ich dann nicht auch die Hälfte dazu tun?

Benutzeravatar
-Hugo-
Fleet Captain
Beiträge: 1492
Registriert: 08.03.2004, 19:09
Wohnort: Kreis Ludwigsburg
Kontaktdaten:

Re: HartWareBar

Ungelesener Beitrag von -Hugo- » 22.09.2012, 19:35

also wenn Du Sie mit der großen Kiste und Gepäck oder was auch immer wo hinfahren hättest müssen, könnte man drüber reden.
Aber wenn die Ausfahrt nicht zwingend von Ihr ausging, würd ich den Betrag allein übernehmen. Oder Sie sagt von sich aus, dass se sich beteiligen würde.

Hab mal nach ner Hochzeitsfeier bei meinen Eltern daheim meine Schwester ausgesperrt (Schlüssel in der Haustür von innen)... Die Eltern waren übers WE unterwegs.
Schwester rief dann Nachts den Schlüsseldienst, weil ich nicht wach zu kriegen war. Am nächsten Tag bin ich dann zur Bank und hab ihr die Hälfte der Unkosten zurückgegeben ^^
...besuchen sie kalifornien, das land der sonne ...da macht das leben noch spaaaaß!

Benutzeravatar
groundzero
Rear Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 3938
Registriert: 08.03.2004, 17:28

Re: HartWareBar

Ungelesener Beitrag von groundzero » 22.09.2012, 20:06

KoreaEnte hat geschrieben:Brauche mal ne Einschätzung von euch.

Ich leihe mir öfter ein Auto per Carsharing. Meine Freundin hat keinen Führerschein, also fahre immer ich, die Kosten teilen wir natürlich trotzdem. Wir haben bei uns eine mega enge Einfahrt und als wir den großen Kombi geliehen hatten, bin ich hinten rechts ganz leicht an die Wand gekommen. Waren nur ein paar Lackkratzer, hat aber dann trotzdem knapp 700 Euro gekostet. Eigentlich wohl noch mehr, das war aber meine Selbstbeteiligung.

Jetzt zur eigentlichen Frage, ich fahre wie gesagt immer und ich habe den "Unfall" auch alleine verursacht, wäre es nicht trotzdem fair, wenn sie auch die Hälfte der 700 Euro zahlt? Mal ganz unabhängig von wegen Gentlemen usw. Könnt euch ja auch vorstellen, dass sie immer fahren würde, sollte ich dann nicht auch die Hälfte dazu tun?
Hui, dass ist aber ne knackige Selbstbeteiligung. Da würde ich mal vergleichen, ob es da nicht fairere Anbieter gibt.

Den Schaden geht mMn. auf deine Kappe - entweder selbst übernehem oder aus der Haushaltskasse (da du mit deiner Freundin zusammen wohnst, solltest ihr euch ohnehin darüber Gedanken machen).
My Siren's name is Brick, and sheeee .... is the prettiest.

Benutzeravatar
KoreaEnte
Hartware.net
Beiträge: 12842
Registriert: 30.10.2007, 07:30
Wohnort: Düsseldorf/Seoul

Re: HartWareBar

Ungelesener Beitrag von KoreaEnte » 23.09.2012, 06:53

morgen

@hugo war ne übliche Einkaufsfahrt, also etwas, was wir immer zusammen machen, die Fahrt war also für beide.

@groundzero selbst zahlen oder aus der Haushaltskasse nehmen sind ja zwei ganz unterschiedliche Sachen, denn da würde sie ja dann wieder die Hälfte zahlen ;)
Die Selbstbeteiligung kann man mein ich auf 300 Euro drücken, wenn man einen gewissen Betrag zusätzlich im Jahr zahlt, ich dachte aber, brauche ich nicht, da ich nur einmal im Monat fahren, ist das Geldverschwendung...

Benutzeravatar
groundzero
Rear Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 3938
Registriert: 08.03.2004, 17:28

Re: HartWareBar

Ungelesener Beitrag von groundzero » 23.09.2012, 09:44

Ja, ist halt die Frage inwieweit ihr eure finanziellen Sachen trennt.
My Siren's name is Brick, and sheeee .... is the prettiest.

Benutzeravatar
KoreaEnte
Hartware.net
Beiträge: 12842
Registriert: 30.10.2007, 07:30
Wohnort: Düsseldorf/Seoul

Re: HartWareBar

Ungelesener Beitrag von KoreaEnte » 23.09.2012, 09:58

Alles was den Haushalt angeht kaufen wir zusammen, also Essen, Badartikel, Putzmittel usw. Die Wohnungseinrichtung kaufen wir auch immer zusammen. Wir führen ansonsten aber getrennte Konten, wenn ich oder sie sich z.B. neue Klamotten kauft, ist der andere daran nicht beteiligt.

Die anderen dürfen gerne auch noch was zu dem "Fall" sagen, mich würde einfach mal so die allgemeine Tendenz interessieren, sage euch dann, wie ich das sehe, bzw. wir/ich das geregelt habe.

Benutzeravatar
AndyydnA
Teamleiter Moderatoren
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 18391
Registriert: 08.03.2004, 15:15
Wohnort: Ruhrpott

Re: HartWareBar

Ungelesener Beitrag von AndyydnA » 23.09.2012, 10:17

Moin.

@Ente
Ich würde den Schaden alleine tragen. Immerhin hätte ich ihn auch verursacht. Für deinen kleinen Fahrfehler kann deine Freundin ja im Grunde nichts. Dafür würde ich den Haussegen nicht riskieren ;)

Benutzeravatar
Apo
Hartware.net
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 6648
Registriert: 08.03.2004, 22:07
Wohnort: DEL bei HB
Kontaktdaten:

Re: HartWareBar

Ungelesener Beitrag von Apo » 23.09.2012, 10:51

Ich sehe das wie Andy. Oder hat deine Freundin evtl. die Andeutung gemacht, dass sie sich an den Kosten beteiligen will? Dann könnte man es evtl. in Erwägung ziehen. Andernfalls wäre mir das Risiko zu groß, dass es nur unnötig Streit nach sich zieht.
"Die Mütter der Dummen sind immer schwanger." (Quelle: unbekannt)

Antworten