Was haltet ihr von der PC- Konfig?

Hardwarebezogene Themen, die keinem anderen Forum zugeordnet werden können.
Antworten
schoko-kuh
Captain
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 875
Registriert: 26.03.2004, 22:00
Wohnort: Wien

Was haltet ihr von der PC- Konfig?

Ungelesener Beitrag von schoko-kuh » 12.01.2013, 12:21

Hallo Community , wie der Titel schon sagt, was haltet ihr von meiner Zusammenstellung?

Anforderungen:

auf 1920x1080 aktuelle Titel in mid-max Settings zu spielen, kein 3D ;) Wenn möglich noch unter 600€ zu kommen.

16GB Ram, weil ich daran denke, mit Ram-Disc könnte ich ja eine große Festplatte erstellen und so Ladezeiten verkürzen (Wie bei DayZ , da mache ich das schon mit meinem aktuellen Rechner)

SSD wollte ich schon immer haben, aber ich glaube, das ist preislich nicht drinnen.

Ist die Grafikkarte etwas zu stark für die Auflösung, die ich anstrebe?
Reicht auch ein etwas schwächerer CPU?
Gehäuse? (bitte nichts leuchtendes..)

1 x Seagate Barracuda Spinpoint 500GB, SATA II (ST500DM005)
1 x Intel Core i5-3570K, 4x 3.40GHz, boxed (BX80637I53570K)
1 x Crucial Ballistix Sport DIMM Kit 16GB PC3-12800U CL9-9-9-24 (DDR3-1600) (BLS2CP8G3D1609DS1S00CEU)
1 x PowerColor Radeon HD 7870 GHz Edition PCS+ Vortex II, 2GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, 2x Mini DisplayPort (AX7870 2GBD5-2DHPPV)
1 x ASRock Z77 Pro3, Z77 (dual PC3-12800U DDR3)
1 x LG Electronics GH24NS70 schwarz, SATA, bulk (GH24NS70.AUAA50B)
1 x Cooler Master GX-Lite Series 600W ATX 2.3 (RS-600-ASAB/RS-600-ACAB-l3)

Danke für eure Meinung / Tips und Anregungen.

Benutzeravatar
PatkIllA
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 14630
Registriert: 08.03.2004, 11:07
Wohnort: Dortmund

Re: Was haltet ihr von der PC- Konfig?

Ungelesener Beitrag von PatkIllA » 12.01.2013, 12:25

Bevor ich den Murks mit der RAM-Disk machen würde, definitiv eine SSD nehmen.
Da kriegst du viele Spiele gar nicht rein und das umkopieren dauert länger, als das was du bei den Ladezeiten einsparst. Plus den Komfortverlust. Beim zweiten Laden greift ja auch so schon der RAM als Cache.

Grafikkarte kann eigentlich nicht zu stark sein. Wenn dann eher bei der CPU sparen.
So eine kleine Platte, wenn man für ein paar Euro mehr die doppelte Kapazität bekommt?
Zuletzt geändert von PatkIllA am 12.01.2013, 13:01, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
KoreaEnte
Hartware.net
Beiträge: 12842
Registriert: 30.10.2007, 07:30
Wohnort: Düsseldorf/Seoul

Re: Was haltet ihr von der PC- Konfig?

Ungelesener Beitrag von KoreaEnte » 12.01.2013, 12:46

Sehe ich ähnlich, nimm nur 8 GB Ram, dafür eine SSD und mindestens eine 1 TB Platte.

Hast du aktuell keinen PC, kannst du Gehäuse, Netzteil, Laufwerk und Co nicht übernehmen?

Benutzeravatar
Rayzor
Rear Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 3885
Registriert: 08.03.2004, 17:04
Wohnort: Waterkant
Kontaktdaten:

Re: Was haltet ihr von der PC- Konfig?

Ungelesener Beitrag von Rayzor » 12.01.2013, 13:04

Nimm den i5 3470. Preis/Leistungssieger bei Intel. Dann nur 8 GB RAM und eine SSD. Alles unter 1 TB HDD ist imho rausgeschmissenes Geld, da der Preis pro GB bei Platten < 1 TB einfach zu hoch ist.

Ich habe selbst mit meinem alten i5 750 / HD6870 kaum Probleme bei aktuellen Games auf hohen Details. Evtl. Kann es dann auch eine 7850 sein, falls deutlich günstiger?
[~X~]
1909% BVB

schoko-kuh
Captain
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 875
Registriert: 26.03.2004, 22:00
Wohnort: Wien

Re: Was haltet ihr von der PC- Konfig?

Ungelesener Beitrag von schoko-kuh » 12.01.2013, 13:19

RAM:
Okay also nur 8 gb .
meine aus dem alten system sind ddr 1066 (Corsair XMS 8gb) aber da werd ich wohl neue DDR3 kaufen ,richtrig?

Gehäuse nehm ich das alte, stimmt.

Netzteil; hab ich ein Enermax Modu 82+ mit 425W, zu schwach? War sehr zufrieden damit, vorallem - leise

CPU nehm ich jetzt den i5 3470

Grafikkarte PowerColor Radeon HD 7850 V2, 2GB GDDR5, DVI, HDMI, DisplayPort (AX7850 2GBD5-DHV2)

Festplatten

1 x Seagate Samsung Spinpoint M8 1000GB, SATA II (ST1000LM024/HN-M101MBB)
1 x OCZ Vertex 4 128GB, 2.5", SATA 6Gb/s (VTX4-25SAT3-128G)

die SSD ist klein, große kosten soviel. Ob windows jetzt schneller läd ist mir eigentlich egal, spiele laufen auch nicht flotter mit einer ssd, ich find die technik halt so super,
aber ob es sich wirklich auszahlt? was meint ihr?

Benutzeravatar
PatkIllA
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 14630
Registriert: 08.03.2004, 11:07
Wohnort: Dortmund

Re: Was haltet ihr von der PC- Konfig?

Ungelesener Beitrag von PatkIllA » 12.01.2013, 13:28

425W sind locker ausreichend bei einer Mittelklasse Grafikkarte. Dürfte ungefähr noch 100% überdimensiniert sein.
Sind das jetzt DDR 3 Module? DDR1 wird es nicht sein.

eine 2,5 Zoll Platte kann man nehmen. DIe ist aber noch langsamer. Wenn da nur Videos drauf sind aber wohl egal.
Grafikkarte würde ich eher mehr Geld ausgeben und ich würde mir keine OCZ kaufen.

Ein Rechner mit SSD ist wie ein ganz neuer Rechner. Wenn man das einmal hatte kriegt man an "normalen" PCs mit Festplatte regelmäßig die Krise.

schoko-kuh
Captain
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 875
Registriert: 26.03.2004, 22:00
Wohnort: Wien

Re: Was haltet ihr von der PC- Konfig?

Ungelesener Beitrag von schoko-kuh » 12.01.2013, 13:41

Ah sry , ich hab DDR2 module momentan drin.

Oh die Festplatte hat nur 5400 RPM , das hab ich übersehen. könnt ihr mir eine gute sagen?
Ich brauch halt einfach nicht viel Speicher, mit meinen 500gb bin ich bisher locker ausgekommen.

ATM keine SSD, ich muss irgendwo sparen :)

Benutzeravatar
PatkIllA
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 14630
Registriert: 08.03.2004, 11:07
Wohnort: Dortmund

Re: Was haltet ihr von der PC- Konfig?

Ungelesener Beitrag von PatkIllA » 12.01.2013, 13:55

Was hast du denn überhaupt für einen Rechner? So ganz schrottig kann der bei 8GB ja nicht sein. Und wenn du jetzt mit 500GB auskommst dann behalt die Platte doch einfach.
Evtl würde ja auch eine Grafikkarte oder sonst was reichen. An welcher Stelle hakt es denn im Moment überhaupt konkret?

SSD ist derzeit IMO das Upgrade womit man viele Dinge massivst beschleunigen kann. Würde ich den meisten Fällen einem CPU oder RAM Upgrade auf jeden Fall vorziehen.
Du hast wahrscheinlich noch keinen Rechner mit SSD benutzt oder?
Zuletzt geändert von PatkIllA am 12.01.2013, 13:59, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
KoreaEnte
Hartware.net
Beiträge: 12842
Registriert: 30.10.2007, 07:30
Wohnort: Düsseldorf/Seoul

Re: Was haltet ihr von der PC- Konfig?

Ungelesener Beitrag von KoreaEnte » 12.01.2013, 14:30

Behalt das Grundgerüst deines alten Rechners, kauf Mainboard, CPU, Ram, Graka und SSD dazu und du bleibst für viel Leistung locker unter 600 Euro.

schoko-kuh
Captain
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 875
Registriert: 26.03.2004, 22:00
Wohnort: Wien

Re: Was haltet ihr von der PC- Konfig?

Ungelesener Beitrag von schoko-kuh » 12.01.2013, 15:14

ja ich hab jetzt einen Intel E8xx irgendwas, 8 Gb ddr2 ram und eine radeon 4800. das war 2009 gute hardware :)

Ja ich kauf Mobo, CPU, (SSD), Graka + Ram

aber wie gesagt , cpu + Graka sind mal 400€, Ram ~50 und ein Maiboard 80€, da sind wir schon bei 530 :)

sompe
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 7682
Registriert: 08.03.2004, 15:03

Re: Was haltet ihr von der PC- Konfig?

Ungelesener Beitrag von sompe » 12.01.2013, 15:39

Zum Thema Netzteil.....mein relativ altes Seasonic S12II 500W versorgt nen FX-8150 und eine HD 7970 @GHz Edition ohne Zicken mit Strom udn die von dir gewünschte Hardware ist deutlich sparsamer. ;)

Zum Thema SSD....ich handhabe es so das alles was schnell starten soll kommt auf die SSD kommt und die klassische HDD nur noch als Massenspeicher dient. Kommt die SSD als Systemlaufwerk zum Einsatz frißt Windows 7 wohl ca. 30-40GB. Der Browser und die restlichen Standardprogramme sind meist nicht die wahnsinnigen Speicherfresser. Ordner wie die Eigenen Dateien und vor allem den standard Download Ordner sollte man allerdings auf die normale Fesplatte schieben, damit man den Speicherplatz für wichtigere Programme nutzen kann.
Der Aufbau hätte dann auch noch den Vorteil das du auf der HDD auch das Backup der SSD anlegen kannst.

schoko-kuh
Captain
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 875
Registriert: 26.03.2004, 22:00
Wohnort: Wien

Re: Was haltet ihr von der PC- Konfig?

Ungelesener Beitrag von schoko-kuh » 13.01.2013, 16:31

Okay, das klingt vernünftig.

Ihr habt vorher gesagt, keine OCZ. Ich hab mir ein aktuelles Computerspielheft gekauft und da stand die als gute einsteiger Platte.
Was gibts denn für alternativen?

Benutzeravatar
KoreaEnte
Hartware.net
Beiträge: 12842
Registriert: 30.10.2007, 07:30
Wohnort: Düsseldorf/Seoul

Re: Was haltet ihr von der PC- Konfig?

Ungelesener Beitrag von KoreaEnte » 13.01.2013, 16:47

Die Samsung 840 ist eine gute Alternative.

Benutzeravatar
Rayzor
Rear Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 3885
Registriert: 08.03.2004, 17:04
Wohnort: Waterkant
Kontaktdaten:

Re: Was haltet ihr von der PC- Konfig?

Ungelesener Beitrag von Rayzor » 13.01.2013, 18:56

Samsung 840 oder Crucial m4 sind imho sehr gute SSDs

Noch mal zum Thema Massenspeicher: In dem oben genannten Fall hast du dich für eine Samsung M8 entschieden, wir hatten davon abgeraten, weil diese Reihe sehr langsam ist und eher im mobilen Sektor zum Einsatz kommt. Das heißt keines Falls, das alle 5400 rpm Platten sehr langsam sind. Kannst du deine alte Platte nicht weiterverwenden?

http://geizhals.de/?cat=hde7s&xf=958_50 ... chi#xf_top

Ich denke mal, dass die Hitachi deutlich ausreicht, wenn du tatsächlich eine neue HDD benötigen solltest.

Ansonsten kann man eigentlich keine HDD besonders empfehlen, da es die beste oder stabilste Platte von einem Hersteller nicht gibt. Ich versuche immer eine von den 3 großen Herstellern auszuwählen (Hitachi, Seagate oder WD) und suche mir da die passende Platte raus, die ich gerade benötige und die für meine Zwecke geeignet ist.
[~X~]
1909% BVB

Benutzeravatar
poiu
Hartware.net
Beiträge: 467
Registriert: 06.04.2011, 14:16

Re: Was haltet ihr von der PC- Konfig?

Ungelesener Beitrag von poiu » 16.01.2013, 17:52

das Cooler Master GX ist nicht so toll, für die Konfiguration genügt ein 450W NT, da könnte man auch zu dem GX 450 greifen ( im gegensatz zu den anderen GX empfehlenswert)
http://geizhals.at/637255

Sonst wenn es günstig sein soll Cougar A400, Be QUiet L8 430W..
http://geizhals.at/679523
http://geizhals.at/543127
http://geizhals.at/431169
http://geizhals.at/823684
http://geizhals.at/861221
...
hart, härter, Redakteur bei hartware.net

schoko-kuh
Captain
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 875
Registriert: 26.03.2004, 22:00
Wohnort: Wien

Re: Was haltet ihr von der PC- Konfig?

Ungelesener Beitrag von schoko-kuh » 22.01.2013, 15:17

mein PC rennt seit einiger Zeit und alles ist perfekt. Danke für eure Hilfe !

Lanew
Cadet
Beiträge: 13
Registriert: 19.04.2010, 12:35

Re: Was haltet ihr von der PC- Konfig?

Ungelesener Beitrag von Lanew » 23.01.2013, 11:53

Finde es total schön, dass "uns" Technik-Laien so toll geholfen wird!
LG
Lanew
Zuletzt geändert von Lanew am 23.01.2013, 11:54, insgesamt 1-mal geändert.

Antworten