News | Nvidia und Ubisoft erneuern Partnerschaft

Hier könnt ihr unsere News und Artikel kommentieren.
Die News werden laufend aktualisiert ins Forum geschrieben.
Benutzeravatar
Newsbot
Hartware.net
Beiträge: 9763
Registriert: 06.07.2009, 04:02
Kontaktdaten:

News | Nvidia und Ubisoft erneuern Partnerschaft

Ungelesener Beitrag von Newsbot » 05.06.2014, 11:30

Nvidia und Ubisoft haben per Pressemitteilung verkündet, dass die beiden Unternehmen ihre Partnerschaft erneuern: Profitieren sollen von der Zusammenarbeit unter anderem die kommenden Spiele "Assassin's Creed: Unity", "Far Cry 4", "The Crew" und "Tom Clancy's Division". So arbeitet Nvidias Team für GameWorks eng mit den zuständigen Entwicklerstudios bei Ubisoft zusammen, um die Grafik der genannten Games auf ein neues Niveau zu hieven. Als wichtige Techniken nennt man TXAA Anti-Aliasing, Soft Shadows, HBAO+ (Horizon-Based Ambient Occlusion), Advanced DX11 Tessellation und PhysX.


http://www.hartware.de/news_60894.html

RaiserBlade71
Lt. Commander
Beiträge: 181
Registriert: 14.03.2014, 22:33

Re: News | Nvidia und Ubisoft erneuern Partnerschaft

Ungelesener Beitrag von RaiserBlade71 » 05.06.2014, 12:10

Mein Segen haben sie..... AMD macht es ja mit Mantle nicht anders.....
Der Hammer oder aber auch Schlag ins Gesicht für NV wäre natürlich wenn UBI Soft einen Mantle Patch für diese Spiele nachschiebt und AMD Karten dann viel fixer laufen würden..... Alles nur theorie aber möglich. Ubi Soft geht es auch nur ums Geld und da ist jeder zahlende Kunde wichtig und ich denke das es einige Leute gibt die eine Aktuelle AMD GPU haben.

Ich hoffe das es sich mit DX12 wieder relativiert und ein genereller LowLevel auf die komplette Hardware, egal welcher Hersteller möglich sein wird.

EDIT: Hätte mich eher informieren sollen ;) Ob Nvidia das schmeckt ????
Today brought the news that Crytek have struck up a partnership with technology pioneers AMD to add native support for their Mantle graphics API to CRYENGINE. The collaboration will pave the way for CRYENGINE users to take advantage of all the Mantle API offers in the near future – primarily an increased freedom to ensure optimal performance of games across all platforms.

Quelle: http://www.crytek.com/blog/crytek-partn ... -cryengine
Zuletzt geändert von RaiserBlade71 am 05.06.2014, 12:15, insgesamt 1-mal geändert.

Iruwen
Vice Admiral
Beiträge: 5040
Registriert: 02.02.2010, 10:08

Re: News | Nvidia und Ubisoft erneuern Partnerschaft

Ungelesener Beitrag von Iruwen » 05.06.2014, 12:53

Wenn AMD daraus mit DX12 keine spürbaren Vorteil mehr zieht ist es ihnen vermutlich egal.

vitalik
Commander
Beiträge: 264
Registriert: 10.02.2014, 13:42

Re: News | Nvidia und Ubisoft erneuern Partnerschaft

Ungelesener Beitrag von vitalik » 05.06.2014, 14:56

RaiserBlade71 hat geschrieben:Mein Segen haben sie..... AMD macht es ja mit Mantle nicht anders.....
Der Hammer oder aber auch Schlag ins Gesicht für NV wäre natürlich wenn UBI Soft einen Mantle Patch für diese Spiele nachschiebt und AMD Karten dann viel fixer laufen würden..... Alles nur theorie aber möglich. Ubi Soft geht es auch nur ums Geld und da ist jeder zahlende Kunde wichtig und ich denke das es einige Leute gibt die eine Aktuelle AMD GPU haben.

Ich hoffe das es sich mit DX12 wieder relativiert und ein genereller LowLevel auf die komplette Hardware, egal welcher Hersteller möglich sein wird.

EDIT: Hätte mich eher informieren sollen ;) Ob Nvidia das schmeckt ????
Today brought the news that Crytek have struck up a partnership with technology pioneers AMD to add native support for their Mantle graphics API to CRYENGINE. The collaboration will pave the way for CRYENGINE users to take advantage of all the Mantle API offers in the near future – primarily an increased freedom to ensure optimal performance of games across all platforms.

Quelle: http://www.crytek.com/blog/crytek-partn ... -cryengine
Das Ergebniss ist aber nicht mehr Wettbewerb, sondern nur ein Entwicklergeschacher. Wer schafft es mehr Entwickler aus seine Seite zu ziehen. Das bringt mir als Kunde überhaupt nichts, außer vieleicht höhere Preise, da das "Engagement" Geld kostet und muss an irgendeiner Stelle wieder eingespielt werden.

Benutzeravatar
one
Fleet Captain
Beiträge: 1054
Registriert: 13.05.2012, 23:21

Re: News | Nvidia und Ubisoft erneuern Partnerschaft

Ungelesener Beitrag von one » 05.06.2014, 22:58

RaiserBlade71 hat geschrieben:Mein Segen haben sie..... AMD macht es ja mit Mantle nicht anders.....
Wenn ich richtig informiert bin hat aber AMD damals nicht direkt ein eigenes Süppchen angestrebt sondern versucht Nvidia und Intel ins Boot zu holen, als beide abgelehnt hatten haben sie es halt alleine gemacht.

sompe
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 7682
Registriert: 08.03.2004, 15:03

Re: News | Nvidia und Ubisoft erneuern Partnerschaft

Ungelesener Beitrag von sompe » 06.06.2014, 06:19

Nach den damaligen News dürfte es ihnen auch weiterhin offen stehen eigene Mantle Treiber zu entwickeln.
Unterm Strich ist es ja auch keine absolute low level API sondern eher eine lower level API. Es dürfte also noch genug Abstraktion darin stecken.
Die Preisfrage ist aber in wieweit es in der Architektur selbst berücksichtigt werden muss. Vielleicht sträuben sie sich ja genau deshalb dagegen.

Iruwen
Vice Admiral
Beiträge: 5040
Registriert: 02.02.2010, 10:08

Re: News | Nvidia und Ubisoft erneuern Partnerschaft

Ungelesener Beitrag von Iruwen » 06.06.2014, 10:21

one hat geschrieben:
RaiserBlade71 hat geschrieben:Mein Segen haben sie..... AMD macht es ja mit Mantle nicht anders.....
Wenn ich richtig informiert bin hat aber AMD damals nicht direkt ein eigenes Süppchen angestrebt sondern versucht Nvidia und Intel ins Boot zu holen, als beide abgelehnt hatten haben sie es halt alleine gemacht.
Die Entwickler die das initiiert haben haben auch bei NV und Intel gefragt, nicht AMD. NV und Intel wollten vermutlich auf DX12 hinwirken und das ging denen zu langsam.

Antworten