News | Firefox ändert Standardsuchanbieter

Hier könnt ihr unsere News und Artikel kommentieren.
Die News werden laufend aktualisiert ins Forum geschrieben.
Benutzeravatar
Newsbot
Hartware.net
Beiträge: 8997
Registriert: 06.07.2009, 04:02
Kontaktdaten:

News | Firefox ändert Standardsuchanbieter

Ungelesener Beitrag von Newsbot » 21.11.2014, 06:32

Der Internetbrowser Firefox ist in den USA eine Partnerschaft mit dem Suchmaschinenanbieter Yahoo eingegangen. In Zukunft wird die Yahoo-Suchmaschine als Standard voreingestellt sein. Dies beschränkt sich allerdings auf die USA, in Deutschland soll Google weiterhin die Standard-Suchmaschine im Firefox bleiben. Der Vertrag ist auf 5 Jahre befristet und enthält auch einen Plan für eine internationale Kooperation zwischen beiden Unternehmen.


http://www.hartware.de/news_62279.html

ultrakult
Lieutenant
Beiträge: 86
Registriert: 02.01.2014, 14:02

Re: News | Firefox ändert Standardsuchanbieter

Ungelesener Beitrag von ultrakult » 21.11.2014, 06:59

Ich hab ja das Gefühl, dass Yahoo in letzter Zeit immer mehr aufkauft und irgendwie immer größer wird. Aber ich verstehe einfach nicht wie. Ich kenne keine einzige Person, die jemals Yahoo genutzt hat.

Benutzeravatar
one
Fleet Captain
Beiträge: 1054
Registriert: 13.05.2012, 23:21

Re: News | Firefox ändert Standardsuchanbieter

Ungelesener Beitrag von one » 21.11.2014, 07:48

ultrakult hat geschrieben:Ich hab ja das Gefühl, dass Yahoo in letzter Zeit immer mehr aufkauft und irgendwie immer größer wird. Aber ich verstehe einfach nicht wie. Ich kenne keine einzige Person, die jemals Yahoo genutzt hat.
Ich kenne auch nicht viele Leute die Yahoo als Suchmaschine oder Startseite nutzen aber als Mailclient ist Yahoo doch recht verbreitet. In Europa ist Google unangefochten in Asien nicht mal Top 3 aber auch dort ist Yahoo kaum verbreitet.

Jedenfalls wird das Firefox nicht wirklich sympathischer machen. Yahoo ist für Viele als Startseite viel zu überladen, ich weiß nicht wie das die Amis sehen aber offenbar auch nicht viel anders als wir in Europa wenn man sich den Marktanteil von Yahoo als Suchmaschine bzw. Startseite ansieht.
Klar Leute die FF nutzen, also selbst installieren, sind Leute die mindestens als fortgeschritten einzuordnen sind, für die ist es ein Kinderspiel die Startseite (wahrscheinlich Google) anzupassen.

Ich glaube nicht dass das den Beiden Unternehmen wirklich hilft aber ich bin auch kein Marktstratege der sich damit groß beschäftigt.
Zuletzt geändert von one am 21.11.2014, 07:49, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Snooty
Captain
Beiträge: 871
Registriert: 30.03.2004, 17:11
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: News | Firefox ändert Standardsuchanbieter

Ungelesener Beitrag von Snooty » 21.11.2014, 08:26

Die Startseite wird doch nicht auf Yahoo gesetzt, oder? Es geht doch nur um das Suchfeld neben der Adressleiste, dass jetzt eben mit Yahoo sucht!?

Die Startseite in FF war (und bleibt) doch eine Übersicht der zuletzt besuchten Seiten oder sowas. Zumindest kann ich mich nicht erinnern, dass beim Öffnen von FF direkt Google aufgerufen worden wäre.

Benutzeravatar
FragCool
Fleet Captain
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 2034
Registriert: 08.03.2004, 11:55
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: News | Firefox ändert Standardsuchanbieter

Ungelesener Beitrag von FragCool » 21.11.2014, 08:27

<- me hat Yahoo genutzt!
Damals als es besser wurde als Altavista, aber noch immer keine Such Robot hatte, sondern händisch erstellt wurde... und dann kam Google!

Benutzeravatar
one
Fleet Captain
Beiträge: 1054
Registriert: 13.05.2012, 23:21

Re: News | Firefox ändert Standardsuchanbieter

Ungelesener Beitrag von one » 21.11.2014, 11:40

Snooty hat geschrieben:Die Startseite wird doch nicht auf Yahoo gesetzt, oder? Es geht doch nur um das Suchfeld neben der Adressleiste, dass jetzt eben mit Yahoo sucht!?

Die Startseite in FF war (und bleibt) doch eine Übersicht der zuletzt besuchten Seiten oder sowas. Zumindest kann ich mich nicht erinnern, dass beim Öffnen von FF direkt Google aufgerufen worden wäre.
Hmm, kann sein, ich weiß es jetzt gar nicht genau wie das bei den neueren FF-Versionen ist aber bei den älteren war die Startseite zwar eine Firefox Startseite aber mit dicker Google-Suchleiste mitten im Bild.

Ein Gast
Lt. Commander
Beiträge: 133
Registriert: 20.02.2014, 07:30

Re: News | Firefox ändert Standardsuchanbieter

Ungelesener Beitrag von Ein Gast » 21.11.2014, 14:54

Yahoo sowie Firefox verlieren seit Jahren Marktanteile, diesen Trend möchten beide Unternehmen durch die zukünftige Zusammenarbeit entgegenwirken.
Falscher Ansatz würde ich sagen. Warum verlieren die denn Marktanteile? Ich habe um das Jahr 2000 herum auch mal Yahoo genutzt. Damals kam bei jeder zweiten Suche die Meldung "die Suche enthält treffer von Google". Warum also nicht direkt bei Google suchen? Danach war ich nie mehr dort.

Firefox war mal so beliebt, weil er so klein und schlank war und mit zahlreichen Plugins aufgewertet werden konnten. Heute habe ich mindestens drei Plugins allein dafür installiert, um das Verhalten von alten Firefoxversionen "zurück zu holen". Von klein und schlank sind wir weit weg.

Antworten