Suche Mehrfachsteckdose

Mieten, bauen, kaufen, wohnen, kochen, Lifestyle, Möbel und Homeimprovement, hier werden sie geholfen!
Antworten
Benutzeravatar
oxe23
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 4465
Registriert: 09.04.2004, 17:00
Wohnort: Ostfildern

Suche Mehrfachsteckdose

Ungelesener Beitrag von oxe23 » 06.07.2012, 10:39

Moin!

Ich suche eine kabellose Mehrfachsteckdose in dem abgebildeten Format, allerdings mit (min.) 2x Schuko.

Habe das schon mal im Einsatz gesehen, kann es im Netz aber nirgendwo finden... Kann mir da jemand helfen? ;-)
618O5NmFA2L._AA1279_.jpg
//edit: der Stecker auf der Rückseite muss nicht mittig sein, darf gerne auch direkt hinter einer der Steckdosen liegen.
Zuletzt geändert von oxe23 am 06.07.2012, 10:48, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
groundzero
Rear Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 3938
Registriert: 08.03.2004, 17:28

Re: Suche Mehrfachsteckdose

Ungelesener Beitrag von groundzero » 06.07.2012, 11:37

Zuletzt geändert von groundzero am 06.07.2012, 11:45, insgesamt 1-mal geändert.
My Siren's name is Brick, and sheeee .... is the prettiest.

Benutzeravatar
oxe23
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 4465
Registriert: 09.04.2004, 17:00
Wohnort: Ostfildern

Re: Suche Mehrfachsteckdose

Ungelesener Beitrag von oxe23 » 06.07.2012, 14:21

Ja, danke sehr!

Wo hast du die Info zur Zulassung her?

Benutzeravatar
slrzo
Rear Admiral
Beiträge: 3679
Registriert: 10.08.2004, 14:46

Re: Suche Mehrfachsteckdose

Ungelesener Beitrag von slrzo » 06.07.2012, 14:22

Steht beim Amazon Link in der Beschreibung.
Trifft vielleicht aber nur auf dieses Modell zu, wer weiß.
I'm gonna eat your brains and gain your knowledge.

Benutzeravatar
oxe23
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 4465
Registriert: 09.04.2004, 17:00
Wohnort: Ostfildern

Re: Suche Mehrfachsteckdose

Ungelesener Beitrag von oxe23 » 06.07.2012, 14:31

Ja, stimmt, hatte gerade nur die mobile Amazon-Seite offen, sorry.

//edit: ne Idee warum der nicht zugelassen ist? Finde auch keine anderen. Habe ein Bild gefunden wo man sieht dass auch der Schutzkontakt selber auf beiden Seiten (Steckdose und Stecker) vorhanden ist, hatte erst gedacht der wäre evtl. nicht angeschlossen ;-)
Zuletzt geändert von oxe23 am 06.07.2012, 14:39, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
fassy
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 5855
Registriert: 26.01.2004, 20:44
Wohnort: Hamburg

Re: Suche Mehrfachsteckdose

Ungelesener Beitrag von fassy » 06.07.2012, 16:32

Wahrscheinlich weil die sich gespart haben die CE Zertifizierung zu machen... ;)
Pick up the hammer... pick it up.

Sponti
Lt. Commander
Beiträge: 159
Registriert: 05.08.2005, 22:35

Re: Suche Mehrfachsteckdose

Ungelesener Beitrag von Sponti » 07.07.2012, 09:53

Die gibt es regulär nicht zu kaufen. War auch auf der Suche. Warum die nicht zugelassen sind hat m.E. mit der theoretisch möglichen Wattzahl zu tun. Wenn man Wasserkocher, Kaffeemaschine und Toaster ranhängt (alles die großen Stecker) beamt man die zulässige Gesamtwattzahl von 3,5kw auf einer Leitung locker weg. Daher würd ich mir auch nur son nicht zertifiziertes Ding holen, wenn man das ausschließen kann.
Zuletzt geändert von Sponti am 07.07.2012, 09:54, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Uncle Doc
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 4530
Registriert: 08.03.2004, 13:29
Wohnort: Die heimliche Hauptstadt

Re: Suche Mehrfachsteckdose

Ungelesener Beitrag von Uncle Doc » 07.07.2012, 14:27

Sponti hat geschrieben:Die gibt es regulär nicht zu kaufen. War auch auf der Suche. Warum die nicht zugelassen sind hat m.E. mit der theoretisch möglichen Wattzahl zu tun. Wenn man Wasserkocher, Kaffeemaschine und Toaster ranhängt (alles die großen Stecker) beamt man die zulässige Gesamtwattzahl von 3,5kw auf einer Leitung locker weg. Daher würd ich mir auch nur son nicht zertifiziertes Ding holen, wenn man das ausschließen kann.
Und wo ist da der Unterschied zu einer regulären 3er Mehrfachsteckdose mit Schukos, die in der Regel mit Verlängerungskabel daherkommt und es "überall" zu kaufen gibt?
"Illusion!
- A trick is something a whore does for money - or candy."
Development to be continued 5/26/2013

Benutzeravatar
fassy
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 5855
Registriert: 26.01.2004, 20:44
Wohnort: Hamburg

Re: Suche Mehrfachsteckdose

Ungelesener Beitrag von fassy » 07.07.2012, 16:19

Richtig... hat mit der Verteilung nichts zu tun, es geht da lediglich um die Abnahme und Zertifizierung.
Pick up the hammer... pick it up.

stanglwirt
Fleet Captain
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 1591
Registriert: 17.03.2004, 07:22

Re: Suche Mehrfachsteckdose

Ungelesener Beitrag von stanglwirt » 09.07.2012, 09:07

imho kriegen die keine zulassung, weil die stecker zu "schwer" sind und es da probleme geben *kann*, wenn das so wacklig in der steckdose steckt.
die 3-fach dosen haben nen kabel dran und das hängt nicht direkt in der steckdose.
MfG
everybody´s darling is everybody´s Arschloch. (c) Franz Josef Strauß

Benutzeravatar
fassy
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 5855
Registriert: 26.01.2004, 20:44
Wohnort: Hamburg

Re: Suche Mehrfachsteckdose

Ungelesener Beitrag von fassy » 09.07.2012, 10:30

Kommt ganz auf die Ausführungen an. Es gibt auch Mehrfachstcker die die mechanischen und elektrischen Auflagen erfüllen, z.B. die Allocacoc PowerCube: http://ecx.images-amazon.com/images/I/6 ... A1500_.jpg
Pick up the hammer... pick it up.

Antworten