DirectX 7.0 verzögert sich

Nachdem sie vor einigen Tagen erst berichtet hatten, daß das neue

Anzeige
Microsoft DirectX 7.0 am 10.9.1999 zu haben sein soll, schreibt ActiveWindows nun, daß es nun zwar intern fertig ist, aber jetzt zunächst an die Beta-Tester verschickt wird. Es soll aber noch im September für alle verfügbar sein.
Die Jungs von nV News haben die DX7 Beta schon mal kurz angetestet. Auf einem Pentium III mit TNT2 Ultra ergab sich im 3DMark99MAX keine Verbesserung, allerdings war Vsync auch nicht ausgeschaltet. Außerdem sollen ja auch vor allem die neuen
Grafikchips mit eingebauter Transformation und Lighting (GeForce256, Savage2000) von DirectX 7.0 profitieren.

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.