„Cooler“ Celeron

Bei den Overclockern gibt es mal wieder was Abgefahrenes im Bereich Socket 370 Kühlung zu lesen, einen

Anzeige
366 MHz Celeron mit 643 MHz getaktet, bei einem FSB von 117 MHz !! Das Hitzeproblem wurde hier durch eine Wasserkühlung gelöst. Nach diversen Testdurchläufen stand als Ergebnis fest, ein
Wassereimer (mit Eiswürfel aufgefüllt) lässt ein gestresstes System 1 Stunde
stabil laufen danach ist das Wasser heiß und der Rechner stürzt ab.
Einen Review über einen Dual Socket 370 CPU Kühler gibt es hier. Dieser Kühler ist kleiner als die bisher erhältlichen und blockiert daher keine freien Speicherbänke.
Im Test lief ein 400 MHz Celeron mit 600 MHz und die interne CPU-Temperatur lag 1°C unter der bisherigen Bestmarke des Testers.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.