Intel investiert in Infineon

Infineon geht an die Börse, und so wie es aussieht, will intel mit

Anzeige
nahezu 250 Millionen Dollar in den Chiphersteller investieren.
In einem Artikel bei Yahoo heißt es des weiteren, Infineon und intel
haben beschlossen, die Produktion von DRAM Speicherbausteinen gemeinsam
anzugehen. Zu diesem Zweck werden unter den beiden Firmen Roadmaps
ausgetauscht sowie wird Infineon die Produktionskapazität ihrer
DRAM Speicherprodukte erhöhen und die Produktion von Direct RDRAM
unterstützen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.