Neues Tool – TestCPU

Ein Tool ähnlich wie CPUID von H. Oda, nur etwas schöner

Robert Smid aus der Tschechei hat ein ähnliches Tool wie das berüchtigte CPUID von H. Oda geschrieben, TestCPU. In der aktuellen Version 0.96 liest es alle Details von so ziemlich jedem aktuellen Prozessor, ausgenommen Celeron II, aus. Doch das Progrämmchen kann wesentlich mehr als Prozessorinfos auslesen. Auch Benchmarks wie Drystones, Whetstones, Mips oder Flops können durchgeführt werden. Die Ergebnisse kann man speichern und mit denen anderer Prozessoren vergleichen. Auch einen Memory Transfertest kann man durchführen. Auf seiner Seite wird dazu alles genau beschrieben, was ausgegeben werden kann und welche Algorithmen die Benchmarks verwenden. Sehr nett ist auch die Museumssektion in dem Tool. Hier findet man Infos zu so ziemlich allen Desktop PC Prozessoren angefangen vom 386 SX bis hin zum PIII FC-PGA. Ich möchte fast behaupten, dass man mit diesem Tool wesentlich mehr anfangen kann, wie etwa mit CPUID. Herunterladen könnt ihr es hier!

Anzeige

Quelle: Robert Smids Homepage

Jürgen Stosch

Senior-Redakteur und Community Manager

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.