Neue Speichermarke: JetRam

Transcend bringt neue Marke für OEM-Speicherwelt

Marken-Speicherriegel sind teuer, billigere Produkte aus dem OEM-Markt allerdings nicht immer den höchsten Anforderungen gewachsen. Transcend möchte mit einer neuen Marke für Speichermodule den Spagat schaffen und beide Segmente mit einer Produktlinie bedienen. Speicher mit der Bezeichnung “JetRam“ soll sowohl günstig als auch hochwertig sein. Die Fehlerquote soll durch eine individuelle Endkontrolle unter dem Durchschnitt gehalten werden und es wird eine zeitlich unbegrenzte Herstellergarantie geboten.

Anzeige
In der Einführungsphase beträgt die Produktionskapazität ca. 500.000 Stück pro Monat. Erhältlich sind derzeit PC133 SDRAM und PC266 DDR SDRAM Module bis 512MB.
Weitere Infos entnehmt bitte der Pressemitteilung.

JetRam Packaging

Quelle: E-Mail

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.