GeForce4 Ti4200 von Leadtek

WinFast A250 LE TD mit 64MB kostet etwa 230 Euro

Nach Prolink, Gainward und MSI hat jetzt auch Leadtek eine Grafikkarte auf Basis des nVidia GeForce4 Ti4200 angekündigt. Die WinFast A250 LE TD ist mit 64MB DDR SDRAM ausgestattet und läuft mit den Standardgeschwindigkeiten von 250MHz Chip- und 500MHz Speichertakt. Der Kühler ist ähnlich umfassend wie auf dem Leadtek Top-Modell der GeForce4 Ti4600, besitzt aber nur einen Lüfter.

Anzeige
Die Leadtek WinFast A250 LE TD ist neben dem herkömmlichen VGA-Anschluss noch mit einem TV-Ausgang und einem DVI-Port zum digitalen Anschluss eines Flachbildschirms ausgestattet. Die Karte kostet etwa 230 Euro und soll in den nächsten Tagen verfügbar sein.
Weitere Infos entnehmt bitte der Pressemitteilung.

Quelle: E-Mail

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.