Let’s get Loud – die neuen Referenzmodelle für Lautsprechersysteme kommen von Logitech

(Auszug aus der Pressemitteilung)

München, 29.09.2004 – Logitech präsentiert zwei neue Lautsprechersysteme, die die Wände wackeln lassen – im Haus gegenüber! Denn der Logitech® Z-5500 Digital und der Logitech® Z-2300 verwandeln das Büro oder Wohnzimmer in einen Konzertsaal mit einer atemberaubenden Dolby-Digital-Klangkulisse. Der Z-5500 Digital mit THX®-Zertifizierung komplettiert das Heimkino mit dem richtigen Surround-Sound. Fans des Konsolen-Gamings fühlen sich durch die faszinierende Geräuschkulisse unmittelbar in das Spielgeschehen versetzt. Der Z-2300 setzt neue Maßstäbe in der Klasse der 2.1-Lautsprechersysteme. Mit 200 Watt RMS-Leistung und 400 Watt Spitzenleistung hält es die Führungsposition in der Liga der 2.1-Lautsprechersysteme und kann auch die Bewohner des Nachbarhauses von seiner hervorragenden Klangqualität überzeugen.

Anzeige

Z-5500 Digital – mit allen Bässen genießen
Mit THX®-Zertifizierung, 505 Watt Ausgangsleistung und einem 25-cm-Subwoofer, liefert das 5.1-Surround-Sound-System Z-5500 Digital druckvolle und regelbare Bässe. Das System besticht jedoch nicht nur durch einen kräftigen Bass, es überzeugt auch durch überragende Klangqualität, egal wie weit der Lautstärkeregler nach oben zeigt. Das System verfügt über einen 96/24-Digital-Decoder für PC und Heimkinosysteme.

„Bereits das Z-680 hat neue Maßstäbe gesetzt. Aber das Z-5500 Digital ist mehr als nur ein Nachfolger“, erklärt Ray Weikel, Director of Product Marketing der Audio Business Unit bei Logitech. „DVD- und Musik-Fans sowie Spielern bietet das Z-5500 Digital einen perfekt abgestimmten Surround-Klang für das Wohnzimmer oder Büro. Dieses System richtet sich vor allem an Anwender, die nur das Beste vom Besten suchen.“

Klanggenuss mit Vollausstattung
Zur Vollausstattung des in mattschwarz und chromfarben gehaltenen 5.1-Surround-Klangwunders gehören digitale Phase-Plug-Satelliten, Center-Lautsprecher und ein 25-cm-Subwoofer für druckvolle Bässe. Die Satelliten verfügen über abnehmbare Frontabdeckungen und können mit den drehbaren Standfüßen problemlos an der Wand befestigt werden. Das Digital SoundTouch™ Control Center übernimmt das Decoding von Dolby® Digital-, DTS®- und DTS® 96/24-Soundtracks und sorgt für überzeugende Klangtreue. Der Logitech Z-5500 Digital kann direkt an DVD-Player oder Spielekonsolen angeschlossen werden und benötigt keinen separaten Receiver. Ebenso ist der direkte Anschluss an PCs und tragbare Audio-Player möglich. An das System können über einen optischen und einen koaxialen Digitaleingang sowie über vier Stereoeingänge bis zu sechs Geräte angeschlossen werden. Ob Einsatz mit Heimkinosystemen, PCs oder Spielekonsolen, sämtliche Funktionen des Systems lassen sich durch die im Lieferumfang enthaltene Fernbedienung steuern.

Jeder der fünf per digitalen Equalizer einstellbaren 7,6-cm-Aluminium-Phase-Plug-Satelliten kombiniert zwei Treiber in Einem und verbindet damit den klaren Klang eines Hochtöners mit dem Leistungsspektrum eines Mittelton-Treibers. Der 25-cm-Subwoofer erreicht eine Ausgangsleistung von 188 Watt (RMS) und liefert solide, verzerrungsfreie Bässe. Das gesamte System erreicht eine RMS-Leistung von 505 Watt bzw. eine Maximalleistung (Peak) von 1010 Watt.

Z-2300 – aus Freude am Hören
Der Logitech Z-2300 gehört zu den Premium-Modellen unter den 2.1-Lautsprechersystemen. Diese Lautsprecher wurden speziell für den Einsatz mit PCs und portablen Audio-Playern konzipiert und erzeugen einen äußerst dynamischen Klang. Das Logitech Z-2300 ist ein elegantes 2.1-Lautsprechersystem mit 200 Watt RMS-Leistung und 400 Watt Spitzenleistung. Mit diesem Leistungsspektrum hebt sich das System weit von anderen Lösungen in dieser Preisklasse ab. Die 6,4-cm-Treiber im polierten Aluminiumgehäuse sorgen für herausragenden und dynamischen Klang.

96/24-Digital-Decoding
Die Zahlen „96/24“ beziehen sich auf die Sample-Rate des digitalen Audiosignals (96 kHz) sowie die Bit-Tiefe (24). Je höher diese Werte, desto besser ist auch die Audioqualität. Eine CD hat z.B. eine Sample-Rate von 44,1 kHz und eine Bit-Tiefe von 16, während DVD bereits eine Sample-Rate von 48 KHz und eine Bit-Tiefe von 20 bietet. Das Logitech Z-5500 Digital ist eines der ersten Multimedia-Lautsprechersysteme, die dieses neue Format unterstützen. 96/24-Digital-Decoding wird zur Zeit nur von hochleistungsfähigen High-Definition PC-Soundkarten und einigen optimierten Audio-CDs und DVDs genutzt. Unterstützt wird es allerdings bereits von modernen DVDs und CDs, High Definition PC-Audio-Systemen sowie von verschiedenen anderen Audio-Quellen, wie PlayStation®2- und Xbox®-Spielen und DVD-Filmen. Die digitalen Decoding-Verfahren von Logitech setzen neue Maßstäbe, da sowohl High Definition-Klangquellen als auch 96/24-Digital-Processing für Funktionen wie Frequenzanpassung der Lautsprecher, Crossover oder Bass-Management unterstützt werden. Dadurch werden eine beispiellose Klangqualität und ein überragender Signal-Rauschabstand erreicht.

Verfügbarkeit und Preis
Der Logitech Z-5500 Digital ist ab Ende Oktober für 399,95 €, der Logitech Z-2300 ab Ende September für 149,95 € erhältlich.

(Visited 2 times, 1 visits today)