WLAN-Finder für Unterwegs

Detektor von ARP Datacon spürt WLAN auf

Wer kennt das Problem nicht: Man ist mit dem Notebook unterwegs und möchte sich schnell und unkompliziert ins WLAN einloggen. Doch dem macht die Suche nach dem nächsten Hotspot einen Strich durch die Rechnung. ARP Datacon hat deshalb einen WLAN Detektor in Kreditkartengröße präsentiert. Laut ARP Datacon handelt es sich hierbei um das kleinste Gerät auf dem Markt. Das Gerät arbeitet einfach und unkompliziert und so teilt es auf Knopfdruck mit, ob im Umkreis von 60 Metern eine WLAN-Aktivität festgestellt wurde.

Anzeige

Je mehr der grünen LEDs hierbei aufleuchten, desto stärker ist auch das Signal. Der WLAN-Finder erkennt sowohl 802.11b als auch 802.11g Signale. Andere Signale, wie sie beispielsweise von drahtlosen Telefonen, Mikrowellen und Bluetooth Netzwerken ausgehen, werden gefiltert. Hierdurch werden Fehlermeldungen verhindert und eine zuverlässige Messung garantiert. Der WLAN-Finder soll für 29 Euro in den Handel kommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.