TDK: Erstes Blu-Ray Medium

TDK zeigt erste Blu-Ray Scheibe mit 50 GB Speicherkapazität

Die japanische Firma TDK hat heute in Tokio den ersten Prototypen einer beschreibbaren Blu-Ray Scheibe vorgestellt.

Anzeige
Das Medium soll auf den Markt kommen, sobald das Normierungsgremium „Blu-Ray Disc Association“ seine Zustimmung gegeben hat.
Die Aufnahmeschicht der Disc besteht aus einer Kupferlegierung mit Silizium und fasst dank Double-Layer Technologie ganze 50 GB.
Laut TDK hat sie in ersten Tests sechsfache Schreibgeschwindigkeit erreicht.

Quelle: TDK

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.