6ms TFT von Acer

17 und 19 Zoll für Spieler

Computerspieler und Filmfreunde haben bei TFTs mit Schlieren zu kämpfen, da die Reaktionszeit oft zu lang ist. Darum wird besagte Reaktionszeit immer häufiger ein Kaufargument. Die Marke Acer will in diesem Kundensegment mit zwei neuen Displays Fuß fassen, die obendrein noch die hauseigene „ChrystalBrite“ Technologie einsetzen. Dadurch soll für eine glatte Oberfläche und klare Farbwiedergabe gesorgt sein.

Anzeige

Beide Modelle besitzen eine Auflösung von 1280 x 1024 Pixeln und lassen sich per DVI und analoger Schnittstelle an die Grafikkarte anschließen. Der 17-Zöller trägt die Bezeichnung AL1751Bs, kostet etwa 350 Euro und bietet einen Kontrast von 500:1 während der ca. 100 Euro teurere 19-Zöller AL1951Bs mit einem Kontrast von 700:1 aufwartet. Die Helligkeit bei beiden Modellen beträgt 400 Candela.

Ob alle diese Daten in der Praxis auch gehalten werden können, wird erst ein ausgiebiger Test zeigen. Vor allem bei der Reaktionszeit gibt es häufig deutliche Abweichungen von den versprochenen Werten.

Quelle: Eigene

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.