Neuer Aldi Spiele-PC

3,2 GHz, GeForce 6800 GS, 1 GByte Ram, 360 GByte HD

Ab dem 28. Dezember gibt es bei Aldi einen speziell an Spieler gerichteten Komplett-PC. Der Discounter verkürzt damit die sonst üblicherweise längeren Abstände zwischen derartigen Angeboten: Den letzten Komplett-PC hatte Aldi Mitte November dieses Jahres im Angebot.

Anzeige
Der Neue Spielerechner kostet mit 1399 Euro jedoch ganze 400 Euro mehr als das Vorgändermodell.
Dafür erhält man allerdings einen Intel Pentium D 840 Prozessor mit 3,2 GHz, 1024 MByte DDR2 Arbeitsspeicher mit 533 MHz sowie eine 360 GByte große SATA-150 Festplatte von Seagate.

Für gute Performance in 3D-Spielen sorgt eine nVidia GeForce 6800 GS mit 256 MByte GDDR3 Grafikspeicher und einer schnellen PCI-Express x16 Schnittstelle.
Daneben gibt es einen 16x Dual Layer DVD-Brenner mit Lightscribe Technologie von Sony, sowie ein 16x DVD-Rom Laufwerk, das ebenfalls aus dem Hause Sony stammt.
Abgerundet wird das Angebot mit 2 GBit/s LAN, FireWire, USB 2.0, einer 8-Kanal Audiolösung, einer Stereo Hybrid DVB-T-/Analog TV- und FM-Tunerkarte, einem 8in1 Kartenlesegerät und einem Multifunktionsdisplay, das unter anderem Informationen über Lüftergeschwindigkeiten und Messwerte von Temperatursensoren im Gehäuseinneren ausgibt.

Außergewöhnlich für einen solchen Komplett PC vom Discounter ist auch das Sonderzubehör. So gibt es nicht nur eine Logitech Spieler-Tastatur, sondern auch eine hochwertige MX518 Maus, die ebenfalls von Logitech stammt.

Der Spiele-PC ist ab dem 28. Dezember inklusive einem Softwarepaket (Windowx XP Home Edition SP2, MS Works 8.5, Power Cinema 4.7, Power DVD 6, Nero Burning Rom 6 u.a.) für 1399 Euro erhältlich.

Quelle: Aldi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.