Saitek X52 Flight Control System plus Pedale

Anzeige

Einleitung

Was für den ambitionierten Shooter-Spieler die hochpräzise Maus samt Mouse-Bungee und silikonbeschichteter Unterlage, das sind für den Hobby-Piloten und Flugsimulator-Fan die realitätsnahen Eingabegeräte zum Fliegen. Wir haben gleich zwei solcher Produkte aus dem Hause Saitek getestet: Das „X52 Flight Control System“ und die passenden „Pro Flight Rudder Pedals“.


Das X52 System ist superkompakt verpackt

Saitek gilt schon seit längerem als bekannte Marke auf dem Sektor der Gaming-Eingabegeräte, auch Flugsysteme ähnlich des x52 gab es bereits. Mit dem X52 will sich Saitek nun nochmals in Sachen Präzision und Features steigern. Seperat erhältlich sind die Pro Flight Rudder Pedals, welche zwar unabhängig funktionieren, jedoch speziell auf das X52 System abgestimmt wurden. Wir kombinieren somit beide Produkte in einem einzelnen Review und gehen nach und nach auf die Features und die Verarbeitung der einzelnen Geräte ein. Für den Test stand uns der aktuelle „Flight Simulator X“ von Microsoft zur Verfügung, den wir vorher noch einige Tage mit dem etwas günstigerem Saitek Cyborg Evo Force austesteten. So fiel uns die Beurteilung leichter, ob und in welchen Punkten sich die Mehrkosten für den X52 rentieren.


Die Box für die Pedale hat dagegen schon eine beachtliche Größe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.