Erste 65nm CPUs von AMD

Umstellung von 90nm auf 65nm mit 4 ''Energie-effizienten'' Dual-Core CPUs

Wie erwartet hat AMD gestern seine ersten Prozessoren mit einer Strukturbreite von 65 Nanometer eingeführt und damit die Umstellung seiner Produktion von 90nm auf 65nm offiziell eingeleitet. Den Anfang machen vier sogenannte “Energie-effiziente“ Athlon 64 X2 Modelle, mit denen die Dual-Core CPU-Serie wieder geschlossen wird, nachdem zuvor einige Modelle mit 1 MByte Level-2 Cache pro Kern eingestellt wurden.

Anzeige

Durch die feinere Fertigung können mehr CPUs aus einem Wafer gewonnen werden als noch bei 90nm Strukturbreite. Außerdem wird der Stromverbrauch reduziert und es sind letztendlich auch höhere Taktraten möglich. Die in diesem Frühjahr in Betrieb genommene Fab 36 in Dresden soll laut AMD bis Mitte 2007 komplett von 90nm auf die 65nm Produktion umgestellt sein.
Die neuen, in 65nm SOI (Silicon-on-Insulator) Technik gefertigten AMD Athlon 64 X2 CPUs besitzen Taktraten zwischen 2.1 und 2.6 GHz und jeweils 512 KByte L2-Cache pro Kern. Der Stromverbrauch dieser CPUs liegt typischerweise bei 65 Watt. Zum Vergleich: die Leistungsaufnahme herkömmlicher und in 90nm produzierter Athlon 64 X2 Prozessoren beträgt 89 bzw. sogar 110 Watt.
Hier eine Übersicht über die neuen 65nm CPU-Modelle und ihre Spezifikationen:

AMD Prozessor Technik Sockel Takt-
frequenz
Level-2
Cache
Strom-
verbrauch
Preis
Athlon 64 X2 5000+ 65nm AM2 2.6 GHz 2 x 512KB 65 W $301
Athlon 64 X2 4800+ 65nm AM2 2.5 GHz 2 x 512KB 65 W $271
Athlon 64 X2 4400+ 65nm AM2 2.3 GHz 2 x 512KB 65 W $214
Athlon 64 X2 4000+ 65nm AM2 2.1 GHz 2 x 512KB 65 W $169

Alle Preise verstehen sich als Stückpreise im Großhandel, d.h. bei Abnahme von mindestens 1000. Die Einzelhandelspreise können davon abweichen.

AMD Ingenieure mit 300 mm Wafern in der Brücke zum Reinraum von AMD in Dresden

Quelle: E-Mail

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.