CeBIT: MSI zeigt Grafikkartenkühler

MSI stellt leistungsstarke Flüssigkeitskühlung sowie Passivkühler vor

Der aktuelle Kühler-Trend geht in Richtung Grafikkarten. So zeigt auch MSI auf der CeBIT zwei leistungsstarke Modelle für nVidia- bzw. ATI-Grafikkarten. Die „NX8800GTX OC Liquid“ ist im High-End Bereich das Gegenstück zur „RX1950XTX-VT2D512E Water Cooled“. Zum Kühler gehören auch ein Radiator inklusive 120×120 Millimeter großem Lüfter sowie eine Pumpe. Das Modell wird jedoch nicht mit Wasser, sondern mit einer von MSI bislang nicht genauer definierten Flüssigkeit betrieben.

Anzeige

Über die Taktraten schweigt das Unternehmen bislang, gab aber an, dass Prototypen bereits mit 700 MHz gelaufen seien.
Noch leiser geht es schließlich mit einer eindrucksvollen und optisch sehr schicken Passivkühlung: Die „RX1950PRO-T2D512EZ“ kommt dank Lamellenkühler mit Riesen-MSI-Logo ohne aktive Belüftung aus. Einen Erscheinungstermin sowie Preise nannte MSI bislang nicht.

MSI NX8800GTX OC Liquid

Quelle: Eigene

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.