Senator setzt auf Blu-ray

Weiteres deutsches Label kehrt HD-DVD den Rücken

Senator Home Entertainment will sich vom HD-DVD-Format trennen und hochauflösende Filme in Zukunft nur noch auf Blu-ray herausbringen. Damit reiht sich das Unternehmen ein in die Liste derer, die den Formatkrieg durch exklusive Unterstützung von Blu-ray beendet sehen wollen. Das Label Kinowelt will hingegen erst dann eine Entscheidung treffen, wenn alle angekündigten HD-DVD-Filme veröffentlicht sind.

Anzeige
(Visited 1 times, 1 visits today)

Quelle: Heise

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.