Fujitsu Siemens Computers zeigt neue Business-Notebooks für höchste Ansprüche

Das Unternehmen unterstreicht mit der Einführung der LIFEBOOK-Modelle P8010 und P1620 sein Engagement für branchenführende Technik und attraktives Design

(Auszug aus der Pressemitteilung)

München/Hannover, 3. März 2008 – Fujitsu Siemens Computers stellt ein neues Notebook vor, das weit aus der Masse herausragt. Das leichte und schlanke LIFEBOOK P8010 ist speziell für den professionellen Nutzer konzipiert. Schnelle mobile Breitband-Konnektivität und eine Fülle von Sicherheitsfunktionen machen dieses moderne Notebook zu einem „Must-Have“ für Business-Nomaden. Neu aufgelegt wurde von Fujitsu Siemens Computers das LIFEBOOK P1620 – ein ultrakompaktes und leichtes Notebook, das sich in den leichtesten Tablet PC der Welt verwandeln lässt. Beide Modelle sind ab Mai verfügbar.

Anzeige

Mit dem LIFEBOOK P8010 ist drahtlose Konnektivität zu jeder Zeit und an jedem Ort kein Problem mehr – dank UMTS 7.2 MB/s mit integriertem HSDPA/HSUPA, Bluetooth v2.0 und WLAN 802.11 a/b/g/n. Der Blickfang unter den Notebooks ist mit zwei WLAN-Antennen im Deckel und einer Bluetooth-Antenne im Gehäuse sowie einem SIM-Karten-Reader und drei UMTS-Antennen ausgestattet. Damit ist der Zugang zu Online-Diensten von überall ein Kinderspiel.

Das LIFEBOOK P8010 bietet maximale Sicherheit. Die Authentifizierung des Benutzers erfolgt durch einen eingebauten SmartCard-Controller vor dem Booten des Notebooks. SystemLock 1 bietet eine leistungsstarke Zugangskontrolle, die unberechtigte Zugriffe auf das System, das Setup und die Festplattenlaufwerke verhindert. Dies gewährleistet eine noch höhere Sicherheitsstufe als bei konventionellen BIOS-Passwörtern. Ein optionales Trusted Platform Module (TPM) dient zur Ablage von wichtigen Passwörtern und digitalen Zertifikaten und schützt so vor Softwareangriffen und vor physischem Diebstahl. Ein integrierter biometrischer Fingerprint-Sensor ermöglicht einen zusätzlichen Zugangsschutz.

Das LIFEBOOK P8010 ist auch bei Unfällen stets geschützt. Dank der flüssigkeitsabweisenden Tastatur und Schocksensoren, die die Festplatte bei Stürzen und Erschütterungen schützen, hält das Notebook auch größeren Strapazen stand. Ein weiteres Plus ist die eingebaute Webkamera für persönliche Videokonferenzen. Instant Messaging, Bildanzeige, Schnellstarttasten, die leistungsstärkste Intel-Prozessortechnologie und eine umweltschonende Ausstattung gehören ebenfalls zum Standard.

Doch die Fülle an Funktionalitäten ist nur die eine Seite. Das Design, zu dem am besten die Umschreibung „robuste Eleganz“ passt, wird auch stilbewusste Geschäftsleute überzeugen. Das 12,1-Zoll-Display ist größer ist als bei den Vorgängern, aber die Idealmaße von LxBxH 274,2-284,4 x 210,1 x 28,5-37,4 Millimeter und nur 1,2 Kilogramm Gewicht machen das Notebook zum perfekten Reisebegleiter. Das hochglanzlackierte Gehäuse präsentiert sich mit einer quer über den Deckel verlaufenden Akzentlinie im Intarsien-Look und wird damit zum echten Blickfang. Für hohe Stabilität des Gerätes, die vor allem Vielreisende zu schätzen wissen, sind die Scharniere mit einem langlebigen Chrom-Finish versehen. Ein weiterer Clou ist das hinterleuchtete Bedienfeld, das auch bei schlechten Lichtverhältnissen gewohntes Arbeiten ermöglicht.

Zwei-in-Eins-Notebook für unterwegs
Das mit nur einem Kilogramm ultraleichte LIFEBOOK P1620 ist perfekt für alle, die Stift und Papier durch Elektronik ersetzen wollen. Die Neuversion ist genauso kompakt wie der Vorgänger, bietet dazu aber noch eine Reihe bisher nicht enthaltener Vorteile. Das neue, hellere WXGA-Display lässt sich einfach drehen, wodurch sich das Gerät in den leichtesten Tablet PC der Welt verwandelt. Durch seine innovative Scharniertechnik ist das Display um 180 Grad in beiden Richtungen drehbar. Präsentationen lassen sich jetzt durch handschriftliche Anmerkungen ganz persönlich gestalten. Für das Arbeiten mit dem Tablet-Display wird kein spezieller Stift benötigt, da es auch mit herkömmlichen Schreibwerkzeugen oder mit dem Finger bedient werden kann. Ein großes Plus für alle, die von unterwegs aus Datenbankbestände abrufen und bearbeiten müssen.

Während ein optionaler Sechs-Zellen-Akku eine Laufzeit von neun Stunden ermöglicht, sorgen Bluetooth, WLAN (a/b/g) und integriertes LAN für eine nahtlose Konnektivität. Die Wi-Fi-Zertifizierung garantiert Interoperabilität; optional ist das LIFEBOOK P1620 auch mit embedded UMTS (HSDPA/HSUPA) lieferbar.

In punkto einfacher Bedienbarkeit bietet das P1620 mit integriertem Fingerprint-Sensor schnellen Zugang zum System, ein Passwort einzutippen ist nicht mehr notwendig. Alternativ bietet SmartCase Logon+ die Möglichkeit zum einfachen und sicheren Verwalten von Passwörtern. Eine weitere Vereinfachung der Notebook-Funktionalität ermöglicht ein kompakter Port-Replikator, der den schnellen Zugang zu allen Anschlüssen am Schreibtisch gewährleistet.

Das LIFEBOOK P1620 für höchste Geschäftsansprüche bietet umfangreiche Sicherheitsfunktionen, optimale Datenübertragung und eine ergonomische Tastatur in kompaktem Formfaktor. Dank der neuesten Intel® Centrino®-Prozessortechnologie sind eine verlängerte Akkulaufzeit und die beste mobile Performance für die Ausführung aller Anwendungen gewährleistet.

Andreas Thimmel, Senior Vice President Volume Business bei Fujitsu Siemens Computers: „Durch unser internes Innovationsprogramm können wir sicherstellen, dass wir neueste Technologien stets als einer der Ersten implementieren und als Kombination mit einem pfiffigen und ästhetisch ansprechenden Design versehen. Die beiden Neuvorstellungen unterstreichen dieses Engagement in Form von eleganten und stilvollen Design-Elementen gepaart mit neuesten technischen Errungenschaften wie embedded HSPDA/HSUPA. Die beiden LIFEBOOK P-Modelle sind eine wichtige Ergänzung zu unserem auch vorher schon konkurrenzlosen Angebot an mobilen Geräten.“