SanDisk: MP3-Player Sansa Fuze

MP3-Player mit MicroSD-Leser

SanDisk stellt mit dem „Sansa Fuze“ einen MP3-Player vor, der sich von der Konkurrenz durch einen integrierten Leser für MicroSD-Karten abhebt. Damit ist zum Beispiels ein einfacher Musiktausch zwischen Handy/PDA und MP3-Player möglich. Dank eines 1,9″ Farbdisplays kann der Player neben Musik auch Fotos und Videos wiedergeben. Hierbei werden MPEG4-Videos und JPEG-Fotos unterstützt.

Anzeige

An Audioformaten spielt der Player MP3, WAV, WMA und Audible (für Hörbücher). Freie Formate wie Ogg Vorbis oder FLAC werden also nicht unterstützt. Die Laufzeit des Akkus soll beim Betrachten von Fotos und Videes bis zu 5 Stunden betragen, während Musik bis zu 24 Stunden lang abgespielt werden kann.

In Europa soll der Player im April/Mai auf den Markt kommen. Als Preis sind rund 80 Euro für die Version mit 2 GByte angedacht. Die Variante mit 4 GByte soll rund 100 Euro kosten und für einen Sandisk Sansa Fuze mit 8 GByte wird der Kunde rund 130 Euro hinlegen müssen. Erhältliche Farben sind Silber, Schwarz, Blau, Rot und Pink.


Quelle: E-Mail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.