Dell: Neues 22″ TFT

"Crystal": Schick, gut ausgestattet und teuer

Mit dem „Crystal“ hat Dell ein schickes 22″ Design-TFT vorgestellt. Der Name dieses Monitors leitet sich von dem Glasrahmen ab, der das Gerät umgibt. Besonderes Extra: vier in den Rahmen eingeabreitete Lautsprecher. Das Panel schafft eine maximale Auflösung von 1680×1050 Pixel, das Kontrastverhältnis beträgt 2000:1, die Reaktionszeit gibt Dell mit geringen 2 Millisekunden an. Als Anschlüsse stehen neben DVI und HDMI auch USB und Audioausgänge bereit. Kosten soll dieses TFT rund 1200 US-Dollar. In Deutschland ist das Gerät aktuell jedoch noch nicht erhältlich.

Anzeige

Quelle: Dell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.