nVidia Chipsatz für VIA CPUs

MCP79 Chipset mit integrierter Grafik für VIA C7 & Isaiah Prozessoren

Mit der angeblichen Übernahme von VIA Technologies durch nVidia hat es (zumindest bislang) nicht geklappt, aber das hindert beide Unternehmen nicht an einer Zusammenarbeit. Nach einem Bericht aus Singapur arbeitet nVidia an einer Variante des MCP79 Chipsatzes mit integrierter DirectX10-Grafik, der die C7 und neuen Isaiah Prozessoren von VIA unterstützt. Der MCP79 wurde ursprünglich für Intel-Plattformen entwickelt, kann aber mit einigen Änderungen wohl auch für CPUs von VIA eingesetzt werden.

Anzeige

Quelle: VR-Zone

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.