Sanyo setzt auf Solarzellen

Neue Fabrik zur Herstellung von Solarzellen; Produktionsstart 2010

Sanyo will in Japan eine neue Fabrik zur Herstellung von Solarzellen eröffnen, um sein Produktionsvolumen zu verdoppeln. Trotz Rezession hofft Sanyo, dass der „grüne Trend“ anhält. Die Produktion soll 2010 beginnen. In der neuen Fabrik in Osaka will Sanyo höherwertigere Solarzellen fertigen als in der anderen Fabrik der Firma im zentralen Japan. Außerdem plant der Konzern eine Zusammenarbeit mit Nippon Oil: Gemeinsam will man eine dritte Fabrik eröffnen und günstige Solarzellen für Länder wie China anbieten.

Anzeige

Quelle: Fudzilla

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.