Windows 7 kommt inklusive XP

Emulation des Vista-Vorgängers möglich

Nächsten Monat will Microsoft den finalen Release Candidate für Windows 7 veröffentlichen: Ab dem 5. Mai soll er weitläufig verfügbar sein. Bereits im Juli könnte das neue Microsoft Betriebssystem dann erscheinen. Trotz der Verlustberichte seitens Microsoft steigen die Aktien des Unternehmens angesichts der baldigen Veröffentlichung von Windows 7. Große Freude auch bei vielen Anwendern: Windows 7 wird in der Lage sein Windows XP zu emulieren.

Anzeige

Der Windows-XP-Modus soll als kostenloser Download für Nutzer der Professional- und Ultimate-Varianten von Windows 7 verfügbar sein. Der Modus soll eine virtuelle Arbeitsumgebung bieten, die Windows XP mit Service Pack 3 bereitstellt. Abgekoppelt vom restlichen Betriebssystem kann der Windows-7-Anwender so auch die volle Windows-XP-Funktionalität nutzen.

Quelle: TechRadar

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.